info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Forum DistancE-Learning |

Voll im Trend - ein Arzt wird noch einmal zum Studenten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Dr. Michael Reiche (51) aus Offenburg erhält den Studienpreis DistancE-Learning 2010 in der Kategorie "Fernstudent des Jahres"

Dr. Michael Reiche betreibt in Offenburg seit 17 Jahren seine eigene Arztpraxis zur hausärztlichen Versorgung. Doch der 51-Jährige hat längst erkannt, dass der Trend weg von der Einzelpraxis und hin zu größeren Organisationseinheiten geht: In einigen Jahren werden ambulante Fachzentren, medizinische Versorgungszentren und Ärztehäuser an der Tagesordnung sein. Solche Einrichtungen erfordern eine besondere Managementkompetenz. Deshalb entschloss sich der alleinerziehende Vater von drei Kindern, nach über 20 Jahren im Berufsleben noch einmal Student zu werden und seine Qualifikation als Arzt zu ergänzen: Er absolvierte erfolgreich neben seinen beruflichen und familiären Aufgaben den Master-Fernstudiengang "Health Care Management" an der SRH FernHochschule Riedlingen.

Für das herausragende Weiterbildungsengagement, mit dem er sich den zukünftigen Herausforderungen seines Berufes stellt, zeichnet eine unabhängige Jury des Fachverbandes Forum DistancE-Learning Dr. Michael Reiche mit dem Studienpreis DistancE-Learning 2010 in der Kategorie "Fernstudent des Jahres" aus. Der Preis wird ihm am 27. April 2010 im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Berlin vom Parlamentarischen Staatssekretär Thomas Rachel übergeben.

Es forderte viel Organisationsgeschick von Dr. Michael Reiche, das Fernstudium mit seiner beruflichen Tätigkeit in der eigenen Praxis und seinen Verpflichtungen als alleinerziehender Vater von drei schulpflichtigen Kindern zu vereinen. Ausgerechnet in die Zeit seines Fernstudiums fielen elementare Neuerungen für Vertragsärzte, die ihm ein zusätzliches Engagement abverlangten. Dennoch schaffte er es, sich regelmäßig in die studentische Gemeinschaft einzubringen und sich mit seinen Kommilitonen auszutauschen. Seiner mehrfachen Belastung zum Trotz absolvierte Dr. Michael Reiche das Fernstudium mit der beeindruckenden Abschlussnote 1,8 und erhielt im Jahr 2009 den "Hartmannbund-Preis" vom Verband der Ärzte Deutschlands für die innovativste gesundheitswirtschaftliche Abschlussarbeit an der SRH FernHochschule Riedlingen.

Das neu erlangte Wissen setzte der Arzt mit frischem Master-Titel gleich in die Praxis um: Er richtete einen praxisübergreifenden Qualitätszirkel für medizinische Fachangestellte ein, der von allen Beteiligten begeistert aufgenommen wurde. Ziel dieses Qualitätszirkels ist es, die Praxisabläufe effizienter zu gestalten. "Die Zukunft der medizinischen Versorgung liegt in der Kooperation und der Vernetzung", betont der Studienpreisträger. "Dank meines Fernstudiums bin ich nun in der Lage, auf die strukturellen Veränderungen in der Gesundheitsversorgung zu reagieren. Meine neu gewonnene Kompetenz bietet enorme Vorteile, sowohl für mich als auch für meine Patienten." Mit dieser Einstellung und seinem frisch erworbenen Wissen ist Dr. Reiche ein Vorbild für alle niedergelassenen Ärzte, sich ebenfalls mit den zukünftigen Entwicklungen ihres Berufes auseinanderzusetzen und diese aktiv mitzugestalten.


Forum DistancE-Learning
Dörte Giebel
Kedenburgstr. 44
22041 Hamburg
040/656972-61

http://www.forum-distance-learning.de



Pressekontakt:
Pressestelle des Forum DistancE-Learning c/o Laub & Partner GmbH
Dörte Giebel
Kedenburgstr. 44
22041
Hamburg
doerte.giebel@laub-pr.com
040/656972-61
http://www.laub-pr.com


Web: http://www.forum-distance-learning.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dörte Giebel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 3358 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Forum DistancE-Learning


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Forum DistancE-Learning lesen:

Forum DistancE-Learning | 20.06.2011

Stiftung Warentest bestätigt: Fernunterricht ist bei Berufstätigen sehr beliebt!

Rund 400.000 Personen belegen derzeit in Deutschland einen Fernlehrgang oder Fernstudiengang, zeigt die Fernunterrichtsstatistik des Fachverbandes Forum DistancE-Learning. Warum entscheiden sich so viele Menschen für diese Lernform? Welchen Nutzen b...
Forum DistancE-Learning | 28.02.2011

Bundesweiter Fernstudientag 2011 setzte neue Maßstäbe

Mit rund 100 Aktionen vor Ort und im Internet war der vom Fachverband Forum DistancE-Learning initiierte Bundesweite Fernstudientag auch in seinem sechsten Jahr ein voller Erfolg. Vergangenen Freitag, am 25. Februar 2011, informierten sich viele taus...
Forum DistancE-Learning | 25.02.2011

Den Service des Jahres 2011 bietet die Euro-FH: Kein Prüfungssystem einer deutschen Hochschule ist flexibler!

Die Euro-FH überzeugt mit freier Termin- und Ortswahl für Prüfungen und gewinnt den Studienpreis DistancE-Learning 2011 in der Kategorie "Service des Jahres". Nicht nur studieren, wann und wo ich will, sondern auch Prüfungen ablegen, wann und ...