info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Commercial Bank of China entscheidet sich für unternehmensweites Videokonferenznetzwerk von Polycom

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Größte Geschäftsbank Chinas setzt über 300 Polycom ViewStation-Systeme und MCUs ein (VoIP)


München, 1. August 2003 – Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Video- und Audiokonferenzen, Multipoint Control Units und integrierten Web-Collaboration-Lösungen, gibt bekannt, dass die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC), Chinas größte Geschäftsbank, ein unternehmensweites Videokonferenznetzwerk von Polycom installiert hat. Das neue IP-basierende Videosystem umfasst über 300 Polycom VS4000®-Videokonferenzsysteme und 24 Polycom MGCTM-Multipoint Control Units (MCUs) und ist somit eines der größten Videonetzwerke in China.

Die ICBC installierte das Polycom Videonetzwerk, um unnötige Geschäftsreisen zwischen den einzelnen Filialen zu reduzieren, die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und zwischen den Filialen zu verbessern und ein kleineres System auf Satellitenbasis zu ersetzen. Es wird zudem intensiv für Besprechungen, Trainings und geschäftliche Interaktionen genutzt.

„Da die wirtschaftlichen, strukturellen und strategischen Reformen in China sich beschleunigen und die Märkte sich nach und nach dem ausländischen Wettbewerb stellen, hat die ICBC die internen Systeme entsprechend restrukturiert. Dem Videonetzwerk kommt hierbei eine entscheidende Rolle zu - sowohl bei der Umsetzung dieser Änderungen als auch bei der Vorbereitung der Bank auf die zukünftigen Herausforderungen“, so Steven Li, Sales Director bei Polycom China.

Die ICBC ist die größte Geschäftsbank in China und zählt weltweit zu den Top Ten der Geschäftsbanken. Sie ist Marktführer in allen wichtigen Bereichen der Bankdienstleistungen in China und unterhält über 22.000 Filialen im Inland sowie 70 Filialen und Büros in Übersee.

Die Technologie
Herzstück des Projektes ist das Videokonferenzsystem Polycom VS4000, das erstklassige Video- und Audioqualität für anspruchvollste Anwendungen liefert. Die Bank übernahm die von Polycom entwickelte Dual-Stream-Technologie People+Content, die die gleichzeitige Übertragung von erstklassigen Videobildern und hochauflösenden Daten ermöglicht. Die Bewegtbilder der Konferenzteilnehmer können an die Videoendgeräte übertragen werden, während gleichzeitig grafische Informationen wie Bilder und Fotos an Projektoren oder Videorekordern gezeigt werden können. Das Videonetzwerk der ICBC basiert auf einem Hochgeschwindigkeits-ATM (Asynchronous Transfer Mode)-Backbone und wird zentral über die Netzwerkmanagement-Software Polycom Global Management System (GMS) verwaltet.

Als unentbehrliche Multipoint Control Unit (MCU) ist die Polycom MGC-100, eine führende Plattform für Multimedia-Anwendungen, im Einsatz. Sie bietet Video-, Telefon- und Datenkonferenzen sowohl über IP- als auch ISDN- und andere dedizierte Netze. Zusätzliche Leistungsmerkmale sind Trancoding, Continous Presence, Panel Control, Sprachaktivierung, Direct Swapping, On-Demand-Konferenzmodus, Konferenzterminierung, Aufzeichnung und Verrechnung. Alle MGC’s von Polycom werden mit API-Ports geliefert, damit die Anwender ihre eigenen Plattformen zur besseren Steuerung und Verwaltung von Video Collaboration entwickeln können.


Über die Industrial and Commercial Bank of China
Die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC) wurde 1984 gegründet und ist Chinas größte Geschäftsbank. Sie zählt zu den großen internationalen Banken und ist mit 71 Filialen in allen größeren internationalen Finanzzentren weltweit vertreten. Ende 2002 unterhielt sie 1020 Korrespondenzbanken in Übersee. Die ICBC wurde von bekannten Finanzmagazinen wie Banker of England und Global Finance dreimal hintereinander als „Beste Bank Chinas“ ausgezeichnet. Sie war unter den Top Ten in drei aufeinander folgenden Jahren und 5 Jahre in Folge auf Platz 1 in China. Das amerikanische Finanzmagazin Fortune zählt die ICBC nach Betriebseinnahmen zu den stärksten 500 Unternehmen der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie die Homepage http://www.icb.com.cn.

Über Polycom
Polycom ist weltweit Technologieführer für hochwertige und einfach zu bedienende Konferenz- und Collaboration-Lösungen über Video, Audio, Daten und das Internet. Mit dem Polycom Office trägt das Unternehmen dazu bei, dass Kommunikation über Entfernungen hinweg so natürlich und interaktiv wird, als ob sie im gleichen Raum stattfinden würde. Dies wird mit erstklassigen Konferenzlösungen erreicht, die interoperabel, integriert und intuitiv für den Anwender sind. Das Polycom Office basiert auf Branchenstandards und einer offenen Architektur, die Interoperabilität in Multi-Vendor-Umgebungen sowie führende Netzwerk-Infrastruktur-Plattformen unterstützt. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49-(0)811-9994-100 oder auf der Polycom-Website unter http://www.polycom.com.

Polycom und das Polycom-Logo sind eingetragene Warenzeichen. Polycom Office, VS400 und MGC-100 sind Warenzeichen von Polycom, Inc. in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2003, Polycom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Helga Herböck
Bivista GmbH
E-Mail: helga@bivista.de
Tel.: +49- (0)81 21-98 99 30 / Fax: +49- (0) 81 21-97 39 36


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 644 Wörter, 5245 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...