info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Digi International |

Digi stellt branchenweit ersten professionellen Mobilfunk-Router mit Gobi-Technologie von Qualcomm vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neuer Digi TransPort WR44 ermoeglicht weltweite Flexibilitaet bei der Mobilfunknetzauswahl

Digi International hat mit dem Digi TransPort WR44-Router den branchenweit ersten professionellen Mobilfunk-Router mit der Gobi-Technologie von Qualcomm vorgestellt. Die Gobi-Technologie unterstuetzt sowohl HSPA- als auch EV-DO-Netzwerke ueber dieselbe Mobilfunknetzeinrichtung. Das heißt, dass das Digi TransPort WR44 mit Gobi eine Verbindung zu praktisch jedem Mobilfunknetzwerk der Welt herstellen kann. So koennen Kunden nun eine Loesung entwickeln, die sich in verschiedenen Regionen einsetzen laesst. Dies spart Kosten und steigert die Effizienz. Zudem sorgt dies fuer mehr Zukunftssicherheit, da Kunden spaeter auch die Moeglichkeit haben, ohne viel Aufwand auf einen anderen Standard umzusteigen.

"Der Digi TransPort WR44 mit Gobi bietet Unternehmen weltweit ortsunabhaengige Anbindungsmoeglichkeiten und mehr Flexibilitaet beim Einsatz ihrer Geraete", so Larry Kraft, Senior Vice President fuer Vertrieb und Marketing bei Digi International. "Damit koennen Unternehmen ihre dezentralen Einrichtungen auf der ganzen Welt einfacher und effizienter miteinander verbinden."

Der Digi TransPort WR44 ist ein vielseitiger professioneller Mobilfunk-Router mit integriertem Wi-Fi-Access-Point. Der Multifunktions-Router TransPort WR44 von Digi bietet durch seine Kombination aus 3G-Mobilfunknetzwerk-Router, modernsten Sicherheitsmerkmalen und Routing-Funktionen, einem Ethernet-Switch, einem GPS-System, Telemetrie und einem Wi-Fi-Access Point in nur einem Geraet eine schnelle Anbindung dezentraler Geraete. Diese einzigartige Kombination aus flexiblen Wireless-Funktionen und Merkmalen fuer professionelle Anwendungen macht den Router zum perfekten Geraet zur Anbindung dezentraler Geraete in vertikalen Anwendungen z. B. im Transportwesen, in entfernten Offices oder im Einzelhandel.

"Die Gobi-Technologie von Qualcomm ist daher so bemerkenswert, weil sie eine zuverlaessige und vollkommen transparente 3G-Anbindung sowohl an EV-DO- als auch an HSPA-Netzwerke ermoeglicht", erklaert Beau Beck, Senior Director im Bereich Wireless-Anbindung bei Qualcomm CDMA Technologies. "Dies ermoeglicht Kunden, von fast ueberall auf der Welt auf globale Netzwerke und wichtige Informationen zuzugreifen."

Der Digi Connect TransPort WR44 mit Gobi ist ab sofort erhaeltlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.digi.com/wr44




Digi International
.
Joseph-von-Fraunhofer Str. 23
44227 Dortmund
+49 (0) 231 97 47 0

www.digi.com



Pressekontakt:
Mulberry Marketing Communications
Sylvia Lermann
.
.
.
slermann@mulberrymc.com
+49 (0)8106-307 074
http://www.mulberrymc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sylvia Lermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2613 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Digi International lesen:

Digi International | 12.07.2011

iDigi Device Cloud, Mobilfunk-Gateways und ZigBee-Module bringen das automatische Gebaeudeenergiemanagementsystem von E2America auf Touren

Digi International gibt bekannt, dass Efficient Energy America, Inc. (E2America) die iDigi Device Cloud, ConnectPort X4 Gateways und XBee ZB ZigBee-Module fuer die drahtlose Vernetzung seines E2, eines intelligenten Energiemanagementsystems fuer Ges...
Digi International | 21.12.2010

Neuer ConnectPort X3H Mobilfunk-Gateway stellt Verbindung zu entfernten Geraeten in rauer Umgebung her

Digi International hat den ConnectPort X3H vorgestellt, einen besonders robusten, fuer den Einsatz in rauen Umgebungen konzipierten Mobilfunk-Gateway fuer die Fernueberwachung von Geraeten. Der ConnectPort X3H verfuegt ueber modernstes Batteriemanage...
Digi International | 17.12.2010

Digi bietet die branchenweit ersten integrierten 4G-Router fuer kommerzielle M2M-Loesungen an

Digi International stellt mit dem Digi Connect WAN 4G und dem ConnectPort X4 4G die branchenweit ersten integrierten 4G-Router fuer den kommerziellen Einsatz vor. Die Router ermoeglichen die breitbandige und latenzarme Anbindung von entfernten Stand...