info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kronsoft e.K. |

kronsoft veröffentlicht opus i Inventarisierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Netzwerk-PC-Inventarisierung


kronsoft hat das Inventarisierungs-Modul für die IT-Management-Software opus i veröffentlicht. opus i Inventarisierung liest die Eigenschaften (Hard- und Software) aller PCs und SNMP-Geräte im Netzwerk (TCP/IP) aus. Dadurch steht jederzeit eine aktuelle Bestandsliste bereit - nicht nur für die Software-Lizenzverwaltung. Die aus den PCs ausgelesenen Daten können um weitere Daten (Lieferant, Verträge, Garantiezeiten, Störungen, um nur einige anzudeuten) manuell ergänzt werden. Desweiteren unterstützt diese "Bestandsaufnahme" das Einrichten eines Management-System (z.B. für Informationssicherheit) oder eines Change Managements (CMDB). Die Inventarisierung benötigt keine Einrichtung auf den Client-PCs und beeinträchtigt deren Performance in keiner Weise.
kronsoft ist Hersteller von Management-Software für Datenschutz, IT-Sicherheit, Inventarisierung und Helpdesk

Gerhard Kron
kronsoft e.K.
Schillerstraße 10
D 66564 Ottweiler

Telefon: +49 6858 6370
Telefax: +49 6858 6371
Support: +49 6858 600237
eMail: Info@kronsoft.de
Internet: www.kronsoft.de / .com

Amtsgericht Saarbrücken HRA 8980
UST-ID: DE 138029324
STN: 030-124-06828



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gerhard Kron, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 133 Wörter, 1181 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von kronsoft e.K. lesen:

kronsoft e.K. | 05.10.2015

CSC-Studie: Alternativen zum GSTool

CSC-Studie: Alternativen zum GSTool CSC hat in einer breit angelegten Studie acht ISMS-Tools untersucht. Dabei waren: DHC Vision Information Security Manager, HiScout GRC Suite, iris, opus i, QSEC V4.2, SAVe V4.4 bzw. V5.0, Sidoc und last but not lea...
kronsoft e.K. | 06.01.2014

Das GSTOOL und opus i - zwei IT-Sicherheitsmanagementsysteme, die sich gut verstehen

Die aus wirtschaftlichen Gründen getroffene Entscheidung das GSTOOL nicht mehr weiter zu entwickeln, hat in der Welt der IT-Sicherheitsverantwortlichen für beträchtliche Furore gesorgt. Das BSI verweist seine derzeitigen Kunden an die anderen, am...
kronsoft e.K. | 21.08.2012

Datenschutz und IT-Sicherheit sind Kostentreiber und behindern

Grundsätzlich und pauschal müssen wir der Behauptung, dass Datenschutz und IT-Sicherheit Kostentreiber und Behinderung darstellen bejahen. Die Kosten gehen ja in die Höhe, wenn wir unsere Firewall aufwändig konfigurieren, sie gehen in die Höhe,...