info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polysafe GmbH |

Neue Beschichtung Reith Silodur auch auf Metall verwendbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zweikomponentig und säurebeständig nach eigener Rezeptur Die Firma Polysafe mit Hauptsitz in Augsburg und einem Europa-Management in Andorf in Oberösterreich ist seit vielen Jahren ein Spezialist für säurebeständige Beschichtungssysteme. Mit dem neuen Rostprimer "Reith Silodur" bringt Polysafe ein neues Rostschutz- und Beschichtungsprodukt auf den Markt, das zu herkömmlichen Rostprimern zweikomponentig und säurebeständig ist. Somit kann die neue Beschichtung auch als Untergrund auf Metall verwendet werden.

Die Witterungseinflüsse werden immer aggressiver, die Belastungen für Anstriche und Beschichtungen immer größer. Um gegen hohe chemische Resistenzen wie Säuren, Basen, Lösungsmittel, Laugen, Salze sowie gegen Korrosionsangriffe auf Metalle gewappnet zu sein, gibt es jetzt den neuen Rostprimer "Reith Silodur" der Firma Polysafe www.polysafe.de. Der Rostprimer ist ein blei- und chromatfreies Beschichtungs- und Grundierungsmittel für innen und außen, dass sowohl in der Landwirtschaft, in Biogasanlagen und Klärgruben als auch im Lebensmittelbereich seine Anwendung findet.

Der neue Rostprimer "Reith Silodur" bietet einen zuverlässigen Schutz gegen Korrosion, ist salzwasserfest, gift- und säurefrei. Dadurch wird nicht nur blankes Metall vor Oxidation geschützt, sondern verrostete Flächen auch vor weiterem Rostbefall. Auf Sichtbeton oder Schalungssteinen aufgetragen bietet der Rostprimer eine geschlossene und säurebeständige Schutzhülle, die witterungsbeständig gegen UV-Strahlung und sauren Regen ist. Ebenso weist der Rostprimer eine gute mechanische Stabilität auf und sondert keine schädlichen Stoffe für Mensch und Tier ab.

Der für Grundwasserschutz zertifizierte Fachbetrieb Polysafe www.polysafe.at gilt als Vorreiter in Sachen Bautenschutz und Silo-Sanierung. Das Unternehmen liefert europaweit lösungsmittelfreie und säurebeständige Lacke, Grundierungen und Beschichtungen für Betonsilos, Stallanlagen und Metallbauteile. Die Herstellung erfolgt aus eigener Rezeptur und findet speziell in der Landwirtschaft und im Lebensmittelbereich seine Anwendung.



Polysafe GmbH
GF: Joachim Reith
Raiffeisenstraße 2-4
86508 Rehling
+49 (0) 82 37 / 96 020

http://www.polysafe.de



Pressekontakt:
WAGNERS TEXTE
Peter Wagner
Kapellenstraße 1
94099
Ruhstorf
w.peter@wagners-texte.de
049 (0) 170 / 99 31 578
http://www.wagners-texte.de


Web: http://www.polysafe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 214 Wörter, 1898 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polysafe GmbH lesen:

Polysafe GmbH | 21.07.2010

Neues Schutzmittel für wässrige Beschichtungssysteme

Da Witterungseinflüsse immer aggressiver und die Belastungen für Schutzanstriche immer größer werden, müssen Rostprimer bei besonders ungünstigen Anstrichvoraussetzungen mit Zusatzstoffen optimiert werden. Ein solcher Hilfsstoff ist der neue "C...