info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Orange Business Services |

Schaffner verlängert Vertrag über WAN- und Videokonferenzdienste mit Orange Business Services

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Vertragsverlängerung über 5 Jahre für 18 Standorte in 13 Ländern

Schaffner, ein international führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von Lösungen, die den effizienten und zuverlässigen Betrieb elektronischer Systeme sicherstellen, hat seinen Vertrag mit Orange Business Services über WAN- und Videokonferenzdienste in 13 Ländern verlängert.

Schaffner mit Hauptsitz in Luterbach in der Schweiz ist seit 2003 Kunde von Orange. Diese fünfjährige Vertragsverlängerung unterstreicht die vertrauensvolle Partnerschaft der beiden Unternehmen. Orange Business Services stellt WAN- und Videokonferenzdienste für 18 Standorte von Schaffner im Raum Asien-Pazifik, in Europa - darunter in Deutschland - und in den USA bereit.

Als Reaktion auf das herausfordernde wirtschaftliche Umfeld hatte Schaffner eine umfassende Restrukturierung beschlossen, um Kosten zu senken sowie die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern. Darin mit einbezogen waren außerdem neue geschäftskritische Anwendungen, darunter eine neue Implementierung von SAP sowie Videokonferenzdienste. Die neuen Anwendungen werden der gesamten Gruppe zugute kommen - vom CEO über Ingenieure bis hin zu jedem einzelnen Mitarbeiter in den Werken von Schaffner.

Während des Wechsels und der Restrukturierung hat Orange Business Services die IT-Organisation und den CIO von Schaffner bei der Umsetzung der ehrgeizigen Ziele unterstützt. Schaffner profitiert von den Vorteilen eines adaptiven Netzwerks, welches IP VPN und DSL miteinander kombiniert und eine harmonisierte, kosteneffiziente, flexible und stabile Infrastruktur bereitstellt.

Für Schaffner liegen die Hauptvorteile von Videokonferenzen in Kosteneinsparungen, geringerem Reiseaufwand und der Tatsache, dass sich die Mitarbeiter in Meetings dennoch sehen können. Videokonferenzen kommen im gesamten Unternehmen zum Einsatz - bei Geschäftsleitungssitzungen ebenso wie bei gängigen Meetings von Mitarbeitern. Zudem wurden Videokonferenzen vom SAP-Projektteam während der weltweiten Implementierung von SAP sehr intensiv genutzt.

Hans-Peter Birneder, CIO von Schaffner, erklärt: "Orange Business Services ist seit langem ein zuverlässiger Berater von Schaffner. Das Unternehmen hat uns effizient unterstützt und uns dabei geholfen, die wirtschaftlichen Herausforderungen zu meistern. Zudem hat man uns stets Win-win-Konzepte vorgeschlagen, die unsere geschäftlichen Ziele unterstützen."

"Wir freuen uns immer, wenn ein langjähriger Kunde sein Vertrauen in uns bekräftigt", sagt Peter Moebius, Vice President und Country Manager, Orange Business Services Schweiz. "Wir sind besonders froh darüber, dass wir Schaffner in anspruchsvollen Zeiten geeignete Lösungen anbieten und unsere Partnerschaft weiter festigen konnten."


Über Schaffner
Die Schaffner Gruppe ist international führend in der Entwicklung und Produktion von Lösungen, die den effizienten und zuverlässigen Betrieb elektronischer Systeme sicherstellen. Die vielseitige Angebotspalette umfasst EMV-Komponenten, Oberwellenfilter und magnetische Bauteile sowie die Entwicklung und Realisierung von kundenspezifischen Lösungen. Schaffner-Komponenten finden Anwendung in energieeffizienten Antriebssystemen und elektronischen Motorsteuerungen, in Wind- und Fotovoltaikanlagen, in der Bahntechnik, in Werkzeugmaschinen und Robotern sowie in Stromversorgungen einer Vielzahl elektronischer Geräte, zum Beispiel in der Medizintechnik oder in der Telekommunikation. Mit einer leistungsfähigen globalen Organisation betreut Schaffner Kunden weltweit vor Ort und baut die international führende Marktstellung mit kontinuierlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb konsequent aus. www.schaffner.com


Orange Business Services
Dagmar Ziegler
Rahmannstraße 11
65760 Eschborn
+49-(0)6196-96 22 39

www.orange-business.com



Pressekontakt:
Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Ricarda Feiler
Kirchenstraße 15
81675
München
ricarda.feiler@maisberger.com
+49-(0)89-41 95 99 49
http://www.maisberger.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ricarda Feiler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 4064 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Orange Business Services


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Orange Business Services lesen:

Orange Business Services | 08.09.2011

Orange Business Services unterstützt weltweite Zusammenarbeit bei AkzoNobel

AkzoNobel, der größte Hersteller von Farben und Lacken weltweit und ein führender Produzent von Spezialchemikalien, hat Orange Business Services mit der Einführung einer vollständig gemanagten Videokonferenzlösung von Cisco für 15 Standorte we...
Orange Business Services | 06.09.2011

Orange Business Services erhöht die Netzwerkkapazität in Südamerika um das Zehnfache

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage der internationalen Firmenkunden steigert Orange Business Services die Kapazität seines lateinamerikanischen Netzes um das Zehnfache. Die Arbeiten beginnen im Oktober 2011 zunächst in Brasilien und Chile und weite...
Orange Business Services | 20.07.2011

Orange Business Services eröffnet neues internationales Gateway für Hochgeschwindigkeitsverbindungen im Netz

Orange Business Services, die B2B-Sparte der France Telecom, stellt sein neues, internationales Gateway in Mumbai vor. Dafür hat das Untenehmen zuvor die Freigabe vom indischen Department of Telecommunications (DoT) für seine indische Untereinheit ...