info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Interred GmbH |

Content-Management-System InterRed erfolgreich bei CHIP Online (www.chip.de) eingeführt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Nach nur drei Monaten Migrationsprozess wurde bei CHIP Online am 2001-03-11 plangemäß das CMS InterRed 3.5 eingeführt. Kurz nach dem erfolgreichen Start konnten bereits deutlich gestiegene Zugriffszahlen verzeichnet werden. Nur eine Woche später ging auch der US-Ableger der erfolgreichen Website mit InterRed an den Start.

Das Content-Management-System InterRed (www.InterRed.de) ist seit 14 Tagen bei der Redaktion von CHIP Online (www.chip.de) im Einsatz. Nur wenige Tage später ist auch die US-Version der Website (www.chip-online.com) mit InterRed online gegangen.

Performance, Skalierbarkeit und Community
Das professionelle Content-Management-System, die vollständige Integration einer leistungsfähigen Community-Software und der anwenderfreundliche Redaktionsclient waren die wesentlichen Faktoren, die zur Wahl von InterRed führten. Die flexible Skalierbarkeit und die hochverfügbare Architektur des Systems machen es gerade für Hochlastszenarien mit Millionen von Surfern interessant.

Durch die optimale Kombination von statischen und dynamischen Inhalten werden minimale Auslieferungszeiten erzielt. Normale Cache-Verfahren geraten bei der Integration personalisierter Inhalte schnell an ihre Grenzen. Durch das in InterRed eingesetzte „DynaSnippet“-Verfahren ist hingegen gewährleistet, dass dynamische Inhalte auch bei enorm großen Benutzerzahlen hochperformant ausgeliefert werden können.

Erfolgreiche Inbetriebnahme in 48 Stunden
In einem nur drei Monate dauernden Migrationsprozess wurde vom Generalunternehmer KLAHOLD die Software-Kernkomponente, das Content-Management-System planmäßig eingeführt, sowie das komplette Projektmanagement durchgeführt.

Die Konzeption und Installation der Systemarchitektur übernahm brainwire. Die technische Plattform bildet ein Linux-Verbund aus 22 DELL-Mehrprozessormaschinen. Das Know-how im brainwire-Team, war für die erfolgreiche Umsetzung mit ausschlaggebend. Hierdurch konnten auch ausgefeilte Fail-Over-Techniken sowie Hochverfügbarkeit (z.B. Raid 15) umgesetzt werden.

"Wir sind froh, mit brainwire einen Partner gefunden zu haben, der durch den Aufbau von wallstreet:online auf umfangreiche Erfahrungen mit einer komplexen Internet Infrastruktur im Bereich Konzeption, Ausfallsicherung und Performance zurückgreifen kann. Über dieses Know-how verfügen nur wenige Firmen am Markt", erläutert André Klahold, CEO von KLAHOLD.

Übernahme der bestehenden Website
Hauptaufgabe bei der Einführung des Content-Management-Systems war der fehlerfreie Import von ca. 50.000 HTML-Seiten per XML und die Einbindung zahlreicher Kooperationspartner. Durch erfolgreiches Projekt- und Prozess-Management konnte die aufgrund bestehender Systeme hochkomplexe Migration mit einem minimalen Änderungsstopp von 48 Stunden vollzogen werden. Während dieser Zeit war die Website immer verfügbar.

„An der Migration hat ein Kernteam von nur vier Customizern gearbeitet. Wenn auch die Migration bestehender Websites zum Tagesgeschäft gehört, so war CHIP Online auch für uns eine Herausforderung. Der erfolgreiche und problemlose Ablauf ist das Resultat der Flexibilität von InterRed, erfahrenem Projektmanagement und insbesondere hochmotivierter Mitarbeiter.“, resümiert Carsten Lohmann, Leiter Customizing bei KLAHOLD.

Effizientes Teamwork
Mit InterRed steht den Redakteuren ein komfortabler und leistungsfähiger Browser-Client zur Verfügung. Insbesondere die Funktionen zur Verarbeitung mehrseitiger Beiträge und die innovative „Slot“-Technologie machen die tägliche Arbeit wesentlich effizienter.

„Die in der Version 3.5 integrierte Slot-Technologie ist gerade für umfangreiche Websites ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Die positive Resonanz großer Redaktionen wie der von CHIP Online zeigt, dass wir mit InterRed technologisch führend sind.“, bestätigt Jörn Janoschek, CTO bei KLAHOLD.

Mit dem Slot-Manager kann aber nicht nur der redaktionelle Content, sondern auch die Werbeverwaltung betrieben werden. Neben Werbeblöcken innerhalb der Website lassen sich damit beispielsweise auch die Werbetexte innerhalb der Newsletter verwalten.

Automatische Content-Syndication
Der von der Redaktion erzeugte Content wird aber nicht nur auf www.chip.de verwendet. Zahlreiche Kooperationspartner erhalten Content aus dem Bereich „Computer und Communications“, der mit InterRed vollautomatisch in frei definierbaren Zyklen geliefert wird. Als Syndication-Format kommt dabei meist XML zum Einsatz, aber auch „exotische“ Formate stellen kein Problem für InterRed dar.

Ebenfalls vollautomatisch werden die täglichen Newsletter erzeugt. Einmal definierte „Rules“ bestimmen dabei, welche Inhalte in den Newsletter aufgenommen werden. Natürlich besteht die Möglichkeit diese Auswahl auf einfache Weise im Content-Management-System zu treffen.

Fazit
Mit dem Betrieb einer der großen und aufwendigen Websites wie www.chip.de untermauert InterRed seinen Führungsanspruch im Bereich der High-End Content-Management-Systeme. André Klahold, CEO von KLAHOLD: „Nur wenige Systeme im unüberschaubaren CMS-Markt können derzeit gleichzeitig eine schnelle und kostengünstige Projektrealisierung gewährleisten und trotzdem mit einer modernen und leistungsfähigen Architektur aufwarten. Für den hart umkämpften Zukunftsmarkt Content-Management sind wir daher bestens gewappnet.“

Über InterRed

InterRed ist in der Version 3.5 eines der führenden Content-Management-Systeme. Es wird von Konzernen, Verlagen, Fachgesellschaften, Verbänden, Universitäten und Mittelständlern für Internet, Intranet und Extranet eingesetzt.

Über KLAHOLD

Die Firma KLAHOLD mit Hauptsitz in Haiger (Hessen) und einer Niederlassung in Siegen (NRW) entwickelt und vertreibt Internet-Lösungen auf Basis modernster Informationstechnologie. Der Einsatz dieser Lösungen unterstützt Unternehmen Wettbewerbsvorteile zu erzielen. KLAHOLD sieht sich als einer der Technologieführer im Bereich der Content-Management-Systeme bzw. Internet-Redaktionssysteme. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und beschäftigt derzeit 27 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter http://www.klahold.de oder http://www.klahold.com.

Über brainwire

Die Firma brainwire GmbH mit Sitz in Erkrath (NRW) entwickelt und vertreibt Communitysoftwarelösungen basierend auf den Erfahrungen der Muttergesellschaft wallstreet:online AG, mit über 240.000 registrierten Usern, eine der größten und aktivsten deutschsprachigen Communities. Zu den weiteren Geschäftsfeldern zählt das Design und das Erstellen von Internetseiten, sowie die Beratung, Umsetzung und Betreuung von Infrastrukturen für Internet Hochlastwebsites. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter http://www.brainwire.de.

Über CHIP Online

CHIP Online ist das eigenständige Internetportal von CHIP. Unter www.chip.de finden Computerinteressierte, vom Profi bis zum Einsteiger, alles rund um das Thema Computer und Communcations: Stündlich aktualisierte News, interaktive Kaufberatung für Hard- und Software, die besten Downloads sowie Tipps und Tricks für die Computerpraxis. Neben umfangreichen redaktionellen Informationen bietet CHIP Online seinen Nutzern eine Plattform zu Diskussion und Meinungsaustausch. Ergänzend dazu stehen den Usern verschiedene kostenlose SMS-, Email- und Faxdienste zur Verfügung. Durch seine umfassenden Angebote erweist sich CHIP Online als der Treffpunkt im deutschsprachigen Web für alle, die im Internet kompetente, verständliche und nützliche Computerinformationen sowie einen lebendigen Meinungsaustausch
suchen.

Web: http://www.interred.de/pressemitteilungen.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Windhorst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 843 Wörter, 7407 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Interred GmbH

Die InterRed GmbH ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management System (CMS), Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Live Reporting (Website-Statistik) und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Interred GmbH lesen:

InterRed GmbH | 25.04.2016

Multi Channel Publishing Lösung: InterRed auf der drupa 2016

Print, Online, App: alle Medien, eine Publishing-Lösung Egal ob Verlage, Medienhäuser, Dienstleister oder Unternehmen - InterRed bildet für alle Branchen, die "Publishing" benötigen und einsetzen, eine zukunftssichere Grundlage. Die fortschrittli...
InterRed GmbH | 01.02.2016

Lösung für Corporate Publishing und Content Marketing: InterRed auf der CeBIT 2016

Corporate Multi Channel Publishing Die Unternehmens-, Marketing- und Vertriebskommunikation hat sich weiter entwickelt, und mit ihr auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und die Technologie, welche sie nutzen. Ob Kunden- oder Mitarbeitermagazine,...
InterRed GmbH | 14.09.2015

Integrierte Medienproduktion: taz.die tageszeitung schließt Umstellung auf das zentrale Redaktionssystem InterRed erfolgreich ab

Print, Online, Mobile mit InterRed Sowohl „taz.die tageszeitung“, die Website taz.de als auch Formate für mobile Endgeräte werden mit InterRed produziert, ebenso wie die Wochenendausgabe „taz.am wochenende“ und die ebenfalls im taz-Verlag...