info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MediaRange GmbH |

MediaRange auf der Retail Vision Europe: 300% Absatzplus im Bereich beschreibbarer Blu-ray-Medien erwartet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Erfolgreicher Auftakt für MediaRange auf der Londoner Fachhandelsmesse Retail Vision Europe. Als einer der führenden Produzenten hochwertiger Speichermedien erwartet das Unternehmen alleine in diesem Jahr in der BD-R-Sparte ein Wachstum von über 300%. MediaRange, Produzent von High-Quality-Produkten und Dienstleistungen im Bereich der digitalen Speichertechnologie, trägt der rasant wachsenden Nachfrage nach Blu-ray Recordable-Medien mit einer Präsenz auf der Londoner Fachhandelsmesse Retail Vision Europe Rechnung. Bereits 2009 gehörte MediaRange zu den Top5-Brands im Bereich HD-Recording-Media - für den Blu-ray-Medien-Markt 2010 sieht das Unternehmen im zweiten Jahr in Folge ein enormes Absatzwachstum.

Frankfurt, 20. April 2010 - MediaRange konnte als einer der führenden Speichermedien-Spezialisten seinen Umsatz im BD-R-Bereich im Jahr 2009 bereits um 400% steigern, was das Unternehmen laut GfK Studie (Stand: Juni 2009) direkt in die Top 5 der europäischen BD-R-Brands katapultierte. Für das laufende Jahr erwartet das Unternehmen einen weiteren, enormen Zuwachs des Absatzes von 300%.

Als einer der führenden Produzenten hochwertiger Speichertechnologie reiht sich MediaRange auf der Londoner Fachhandelsmesse Retail Vision Europe (10. - 12.05.10, Sofitel London Heathrow) in die Garde hochrangiger Aussteller ein. Im Rahmen des B2B-Events können sich Partner und Kunden einen persönlichen Eindruck von den hervorragenden Eigenschaften des MediaRange-Portfolios verschaffen. Besonderen Fokus richtet man dabei auf die Sparte der beschreibbaren Blu-ray-Medien, die nach Unternehmensanalysen 2010 endgültig ihren Siegeszug feiern werden. Schließlich bietet die Blu-ray-Disc mittlerweile ein konkurrenzloses Verhältnis in Sachen Preis/Speichervolumen. MediaRange gehört zu den wenigen Unternehmen, die das Medium bereits seit 2007 aktiv unterstützen. Dieser frühe Einstieg war mit Risiken verbunden, doch Verkaufsrekorde und Auszeichnungen gaben dem Unternehmen recht.

Der positiven Prognose liegen mehrere Faktoren zu Grunde: Zum einen fallen die Preise für Blu-ray-Hardware rasant und schaffen somit zusätzlichen Bedarf. So geht der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) davon aus, dass der europaweite Umsatz mit BD-Playern in diesem Jahr auf 890 Millionen Euro steigen wird. Das ist ein Zuwachs von etwa 70%. In Deutschland wird die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr immerhin noch runde 50% betragen. Damit steigt auch der Datenträgerabsatz. Die Japan Recording-Media Industries Association (JRIA) rechnet deshalb mit mindestens 98 Millionen verkauften BD-Rs - bis 2012 sollen es sogar 310 Millionen werden. Doch nicht nur in unseren Wohnzimmern ist die Blu-ray der neue Standard. Auch in den meisten Desktop-PCs und Notebooks verrichten heuer BD-ROM-Laufwerke oder Brenner ihren Dienst. Zudem erscheinen immer mehr Spiele und Filme im vorteilhaften Blu-ray-Format. Kurz: 2010 ist definitiv das Jahr der Blu-ray. Natürlich wird sich das auch weiterhin in sinkenden Preisen für BD-Rs bemerkbar machen. MediaRange stellt sicher, dass ihre Kunden ebenfalls von diesen Preisvorteilen profitieren und dabei nicht auf die gewohnt hohe Qualität und Auswahl verzichten müssen.

Markus Speer, CEO und Purchasing Manager von MediaRange: "2009 konnte MediaRange den BD-R-Umsatz gegenüber Vorjahr um 400% steigern und darüber hinaus mehrere Auszeichnungen entgegen nehmen. Für 2010 rechnen wir mit einem erneuten Zuwachs von etwa 300% und hoffen weiterhin zu den Top-5-Brands in diesem Segment zu gehören."


MediaRange GmbH
Markus Speer
Zum Quellenpark 29
65812 Bad Soden a.Ts.
06196/52381-80

www.mediarange.de



Pressekontakt:
rtfm | public relations
Frank Mischkowski
Badstraße 13-15
90762
Fürth
mediarange@rtfm-pr.de
0911/979220-80
http://pressecenter.rtfm-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Mischkowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3165 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MediaRange GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MediaRange GmbH lesen:

MediaRange GmbH | 08.07.2011

MediaRange BD-R DL 50 GByte - neue Blu-ray-Medien mit 50 Gigabyte Kapazität und hoher 6x-Schreibgeschwindigkeit im Handel

Frankfurt, 8. Juli 2011 - MediaRange setzt auch bei seinen Blu-ray Dual-Layer-Medien BD-R DL 50 GByte auf Premium-Qualität: Dank eines aufwendigen Fertigungsprozesses und strengen Kontrollrichtlinien wird eine ausgezeichnete Abspielbarkeit sowie ein...
MediaRange GmbH | 15.06.2011

MediaRange 3,5" Floppy Discs: Die Rückkehr des Speicher-Klassikers

Frankfurt, 15. Juni 2011 - Ein waschechter Speicher-Klassiker kehrt zurück: Das wohl bekannteste Speichermedium der Welt und wichtigster Datenträger der Neunziger Jahre erlebt seinen zweiten Frühling. Mit der MediaRange 1,44 MByte High Density Flo...
MediaRange GmbH | 08.02.2011

MediaRange auf der CeBIT 2011: Innovative Speichermedien wie Solid State Drives (SSD) und 300-Jahre-Archivmedien im Fokus

Frankfurt, 8. Februar 2011 - Mit innovativen Neuheiten im Gepäck ist Speichermedien-Spezialist MediaRange auch in diesem Jahr auf der CeBIT präsent. Der Planet Reseller ist dabei die ideale Präsentationsfläche, um gemeinsam mit IT-Distributions-P...