info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Vishay Intertechnology, Inc. |

Vishays Energie-Initiative im Windkraft Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Vishay ESTA liefert innovative Leistungskondensatoren für die Netzanbindung von Windparks und Power Quality

Malvern (USA) / Landshut / Selb, 19. April 2010 - Alternative Energien und Energieeffizienz stehen für Vishay Intertechnology 2010 mehr denn je im Fokus. Für die Vishay ESTA liegt vor allem im Windkraft Markt größtes Potenzial für ihre hochqualitativen Leistungskondensatoren. Denn eine Windparkleistung von 400 MW benötigt etwa 1.200 - 1.600 DC-Leistungskondensatoren. Alleine in Europa erreicht der Bedarf an Kondensatoreinheiten 12.000 - 20.000 Stück in 2010, das entspricht einem Volumen von mehr als 30 Mio. EUR. Vishay plant im Segment Wind-/ Solarenergie bei neuen Projektentwicklungen (Design-Ins) eine durchschnittliche Wachstumsrate von 25 Prozent von 2008 bis 2013. Gefragt sind hier vor allem Hochleistungskondensatoren, Brems- und Leistungsvorwiderstände, PFC-, und Umrichtermodule. In den elektronischen Steuerungen kommen praktisch alle "Kleinsignal" Komponenten von Vishay wie u.a. Tantal-, Keramik- und Elektrolytkondensatoren, Nichtlineare Widerstände, Stromsensoren, Dioden, Mosfets, Optokoppler zum Einsatz.

Vishay ESTA Leistungskondensatoren im Einsatz
Die robusten DC-Leistungskondensatoren der DCMKP-Serie von Vishay ESTA spielen bei Offshore Windkraftanlagen eine zentrale Rolle. Um die gewonnene Windparkenergie vom Windpark über DC-Kabel zum Festland zu führen, ist eine große Anzahl an Leistungskondensatoren erforderlich. Diese Spezialentwicklungen von Vishay erfüllen die extremen Anforderungen des Windkraftanlagengeschäfts: Langlebigkeit, höchste Zuverlässigkeit, hohe Leistungsdichte, hohe Impulsstromfestigkeit sowie die Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften. Bei einer Lebensdauer von mehr als 20 Jahren wird eine Ausfallrate von weniger als 100 FIT erreicht. Dank der hohen Stoßstromfestigkeit von mehr als 800kA ergeben sich bei einem eventuellen niederinduktiven Kurzschluss im Leistungsstromkreis keine Schäden, weder eine Veränderung in der Kapazität, noch eine Beschädigung der internen Kondensatorverschaltung oder Gasbildung im Kondensator. Zur internen mechanischen Festigkeit und Dämpfung von großen elektromechanischen Schockbelastungen hat Vishay ESTA die DCMKP-Leistungskondensatoren mit einem gummiweichen Gießharz befüllt. Mit einer speziell für diese Anwendung eingesetzten nicht-segmentierten Metallisierung hält Vishay ESTA die elektrischen Verluste niedrig, verbessert den Selbstheileffekt und steigert die Impulsstromfestigkeit.

Marktpotenzial erneuerbarer Energien
In Deutschland produzieren derzeit mehr als 20.000 Windkraftanlagen sieben Prozent des inländischen Strombedarfs. Die jährlich neu installierte Leistung soll von 1.667 MW im Jahr 2007 auf 2.500 MW in 2010 gesteigert werden, die u.a. aus 400 Offshore Anlagen resultiert. Der Anteil der erneuerbaren Energien an der weltweiten Stromerzeugung soll in den nächsten 15-20 Jahren von heute 8 Prozent auf rund 17 Prozent (ohne Wasserkraft) ansteigen, davon 50 Prozent aus Windkraftanlagen. Ausgehend von einer durchschnittlichen Leistung einer modernen Anlage mit 2MW bedeutet dies ein Marktpotenzial von weltweit 2.550 Offshore- und etwa 28.000 Onshore-Windrädern pro Jahr. Andere Prognosen gehen gar von der Einrichtung von 56.000 Onshore- und 5.100 Offshore-Anlagen zwischen 2015 bis 2020 aus.

Vergleicht man die verschiedenen Anlagen, sind die Offshore Windparks kostenintensiver, allerdings liefern sie dank des andauernden Windes auf offener See und ihrer ständigen Verfügbarkeit ohne Lärmbelästigung eine deutlich höhere Leistungsausbeute. Das bedeutet: Höhere Profitabilität und schnellere Amortisation.

Vishay ESTA ist weltweit der einzige Anbieter einer gesamten Palette an Leistungskondensatoren und belegt damit 19 Prozent des europäischen Marktes für Leistungskondensatoren. Dank der steigenden Nachfrage nach kosteneffizienten Energienetzen und nach modernen Transportlösungen in Ballungsräumen, wie etwa die neuen Schienenfahrzeuge in den asiatischen Megastädten, verzeichnet Vishay ESTA stetige Umsatzzuwächse. "Wir produzieren beste Qualität bei höchster Zuverlässigkeit. Dabei liegt der Fokus auf dem kundenspezifischen Design. Das ist besonders in Europa und in Asien gefragt, wo unsere stärksten Märkte liegen", erläutert Paul Dax, Vice President und Division Head der ESTA Capacitors Division. Das weltweite Marktvolumen für Leistungskondensatoren betrug in 2009 ca. 200 Mio. US-Dollar. Vishay geht für die kommenden Jahre von einem Wachstum von über fünf Prozent aus.

Vishays Energie-Initiative
Vishay Intertechnology beziffert sein Design-In Potenzial für 2010 auf 1,4 Mrd. US-Dollar, davon als solche erkennbare Designs für alternative und nachhaltige Energiekonzepte fast 13 Prozent, also knapp 170 Mio. US-Dollar. Im Industrie und Automotive Segment beträgt dieser Anteil sogar 33 Prozent. Dahinter steht die Entwicklung von immer kleineren und leistungseffizienteren Bauelementen und Halbleitern ebenso wie deren Integration in Gesamtlösungen für alternative Energien und energieeffiziente Anwendungen für die Märkte Automotive/Industrie, Wind/Solar, ITK/Consumer Elektronik sowie Beleuchtungstechnik (LEDs). Um das Potenzial voll auszuschöpfen reicht es nicht, wenn ein Anbieter die gesamte Palette an Leistungsbauteilen zur Verfügung stellt, sondern er muss insbesondere die kundenspezifische Adaptierung der Komponenten erbringen. Genau diese Feinabstimmung zwischen Systemen und Bauteilen zählt zu Vishays besonderer Kompetenz. Zu den neuesten Produkten gehören: Power-Metal-Strip®-Widerstände WSL, Power Inductor IHLP®, High Power Chipscale MICRO FOOT®, MOSFET, Dr.MOS High Efficient Driver und MOSFET und Trench MOS Barrier Schottky Dioden.

# # #
Über Vishay ESTA
Vishay ESTA, ein marktführender Hersteller von Leistungskondensatoren, fokussiert Qualität und das Einhalten strikter Qualitätsstandards. Die ESTA Leistungskondensatoren sind kostenoptimierte Lösungen, mit höchster Zuverlässigkeit und kundenspezifischem Design. Sie kommen in vielen unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz und eignen sich dank ihrer Robustheit auch für raue Umweltbedingungen. Die Kunden profitieren von EINEM Ansprechpartner für Design-In, Engineering Support und After-Sales Unterstützung. Das Konzept ist erfolgreich - zu den Großkunden von Vishay ESTA zählen u.a. Bombardier, ABB, Alstom, Ansaldo und Siemens, und im Komponentengeschäft OEMs für Traktions- und Industrieumrichter, für Blindstromkompensationsanlagen, Windräder und Medizintechnik.

# # #

Pressekontakte:
Vishay Intertechnology, Inc., Peter Henrici, Senior Vice President Corporate Communications, Telefon: +1 (610) 407 4899; peter.henrici@vishay.com

Vishay Europe Sales GmbH - Division ESTA, Paul Dax, Vice President und Division Head der ESTA Capacitors Division, Hofmark-Aich-Str. 36, 84030 Landshut; Tel.: 0871 86 25 94; paul.dax@vishay.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Landshuter Str. 29, 85435 Erding, Tel: 08122/55917-0, www.lorenzoni.de
Beate Lorenzoni-Felber, beate@lorenzoni.de



Vishay Intertechnology, Inc.
Paul Dax
Hofmark-Aich-Str. 36
84030 Landshut
+49 871 86 25 94

www.vishay.com



Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435
Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni-Felber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 877 Wörter, 7347 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Vishay Intertechnology, Inc.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Vishay Intertechnology, Inc. lesen:

Vishay Intertechnology, Inc. | 01.06.2011

Vishay Intertechnology auf der Intersolar 2011: Halle C3, Stand 119

Selb, 1. Juni 2011 - Auf der Intersolar präsentiert Vishay auf Stand 119 in Halle C3 leistungsstarke und energieeffiziente Leistungselektronik-Produkte speziell für die Anforderungen von Photovoltaik-Anwendungen, z.B. Wechselrichter, Junction...
Vishay Intertechnology, Inc. | 19.11.2010

Vishay: Gestärkt aus der Rezession - Geschäftszahlen und Ausblick

Selb / Malvern (USA), 18. November 2010 - Vishay Intertechnology, Inc. (NYSE: VSH), einer der weltweilt größten Hersteller von diskreten Halbleitern und passiven elektronischen Bauelementen, schloss sein drittes Geschäftsquartal mit einem Umsatz v...
Vishay Intertechnology, Inc. | 19.11.2010

Vishay: Smart is beautiful - Technologiefortschritt als Treiber für Green Energy

Malvern/USA, Selb - 19. November 2010 - Vishay Intertechnology, Inc. beziffert sein Design-In Potenzial für 2010 auf 1,4 Mrd. US-Dollar. Fast 13 Prozent davon, also knapp 170 Mio. US-Dollar, entfallen auf Designs für alternative und nachhaltige En...