info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panda Security |

Panda warnt vor gefälschten Suchergebnissen zum Vulkanausbruch auf Island

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Zahlreiche schädliche Links zum Thema "Vulcano News" / Verbreitung falscher Antivirensoftware

Duisburg, 22.04.2010 Highlights, Katastrophen und aufmerksamkeitsstarke Themen dominieren die Suchanfragen im Internet - und gleichermaßen auch die Manipulationen der Online-Kriminellen. Massenhaft mischen Sie ihre schädlichen Webseiten unter die beliebtesten Suchanfragen, meist mit dem Ziel, falsche Antiviren-Software zu verbreiten.

Das Jahr begann mit SEO-Attacken auf Begriffe, die sich auf das Thema Neujahr und seine Brauchtümer bezogen, es folgten Angriffe auf Websites zu Googles neuem Handy Nexus sowie dem Launch des Apple iPad. Besorgnis und Interesse an Katastrophen wie dem verheerenden Erdbeben in Haiti, Chile oder China wurden ebenso schamlos ausgenutzt. Der spektakuläre Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjalla, die riesige Aschewolke und die Konsequenzen für den europäischen Flugverkehr seit Mitte April eignen sich natürlich ebenfalls optimal für solch gefährliche SEO-Attacken.

Internetkriminelle locken ahnungslose Verbraucher über solch aktuelle Suchbegriffe auf ihre verseuchten Webseiten, um deren Rechner mit Malware zu infizieren und dadurch personenbezogene Daten stehlen zu können. Ein Klick auf solche Links reicht schon aus, um sich Schadsoftware einzufangen, wenn keine geeigneten Schutzmaßnahmen ergriffen werden. Panda mahnt Anwender deshalb zur Vorsicht und hat eine Liste betroffener Suchbegriffe veröffentlicht:

* Iceland Volcano News
* Iceland Volcano Images
* Iceland Volcano Eruption
* Iceland Volcano Video
* Icelandic Volcano
* Iceland Volcano Satellite Image
* Iceland Volcano 2010
* Volcano in Iceland
* South Iceland Volcano 2010
* Volcano 2010

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://pandalabs.pandasecurity.com.


Panda Security
Danica Dorawa
Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 26
47228 Duisburg
+49 2065 / 961-325

http://www.pandasecurity.com/germany



Pressekontakt:
talkabaout communications gmbh
Frank Brodemerkel
Balanstrasse 73
81541
München
fbrodmerkel@talkabout.de
+49 89 459954-18
http://www.talkabout.de


Web: http://www.pandasecurity.com/germany


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Brodemerkel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 2037 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panda Security lesen:

Panda Security | 15.04.2010

Panda Security launcht erste cloudbasierte SaaS-Lösung gegen Internet-Bedrohungen

Duisburg, 15.04.2010 - Panda Security, die Cloud Security Company, vervollständigt ihren Service Panda Cloud Protection um die Panda Cloud Internet Protection. Die cloudbasierte Software-as-a-Service-Lösung schützt Unternehmensnetzwerke effektiv v...