info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polycom |

Frost & Sullivan vergibt den Award für Marktführerschaft 2003

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auszeichnung für führende Rolle von Polycom bei Videokonferenz-Infrastruktursystemen


München, 12. August 2003 – Polycom®, Inc. (NASDAQ: PLCM), weltweit führender Anbieter von Video- und Audiokonferenzen, Multipoint Control Units und integrierten Web-Collaboration-Lösungen, wurde von den Branchenanalysten von Frost & Sullivan mit dem Award 2003 für Marktführerschaft für die MGCTM–Produktlinie für Audio-, Video- und Unified Conferencing-Brücken ausgezeichnet. Dieser Award bestätigt, dass Polycom die Kundenanforderungen kennt und Produkte entwickelt, die deren Anforderungen am besten treffen, diese erfolgreich einführt und vermarktet und neue Marktsegmente identifiziert, um die bestehende Kundenbasis auszuweiten.

„Mit der Kombination von Vision, Technologie und erfolgreicher Vermarktung hat Polycom seine ausgezeichneten Wachstumschancen nachhaltig bestätigt“, so Roopam Jain, Senior Research Analyst bei Frost & Sullivan. „Seit der Akquisition von Accord Networks hat sich das Unternehmen verstärkt im Markt für Videokonferenz-Infrastruktur durchgesetzt. Polycom bringt immer wieder Innovationen wie die Plug-and-Play-Lösung MGC-25, die Weiterentwicklung der bestehenden Produkte, die erste Unified Conferencing-Plattform, verbesserte Videoverarbeitungsmöglichkeiten und eine höhere Kapazität für Videokonferenzen über IP. Diese Neuerungen haben auch das allgemeine Wachstum in diesem Markt beflügelt.“

Polycom hat das Spektrum an Infrastrukturprodukten und Services in den letzten Monaten stark ausgebaut: Die MGC-25, ein Plug-and-Play Multi-Network-Konferenzsystem für verteilte Konferenzarchitekturen in Unternehmen, das voll ausgestattete Audio- und Video-MCU- sowie Gateway-Funktionalität liefert, wurde gelauncht. Ebenso wurde die Unified Conferencing-Funktionalität für die komplette MGC-Produktlinie eingeführt, die eine einzige Plattform für Audio-, Video- und Web-Konferenzen und deren Kombination in einem einzigen Meeting über jede Art von Netz ermöglicht. Polycom erweiterte auch sein Flaggschiff, die Polycom VideoPlus, um verbesserte Video- (H.264) und Sprachqualität (Siren 14), erhöhte Bedienerfreundlichkeit durch Click&View und eine einzigartige Schnittstelle, über die Anwender Ihren persönlichen Bildschirm (Continous Presence) definieren und spontan während einer Mehrpunktkonferenz ändern können - ohne Einfluss auf andere Teilnehmer.

„Im ersten Halbjahr 2003 können wir erhebliche Fortschritte über alle unsere Produktlinien verzeichnen, insbesondere im Bereich der Netzwerkinfrastrukturprodukte mit unseren MGC-Systemen“, so Phil Keenan, Senior Vice President of Network Systems bei Polycom. „Mit dem neuen Gruppensystem MGC-25, der Unified Conferencing-Plattform und der ausgezeichneten Qualität und Bedienerfreundlichkeit der MGC-100- und MGC-50-Systeme wird Polycom auch weiterhin der Pionier im Bereich der Multipoint Control Units bei Videokonferenzen bleiben. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung von Frost & Sullivan, die das positive Feedback unserer Kunden bestätigt.“

Über Polycom
Polycom ist weltweit Technologieführer für hochwertige und einfach zu bedienende Konferenz- und Collaboration-Lösungen über Video, Audio, Daten und das Internet. Mit dem Polycom Office trägt das Unternehmen dazu bei, dass Kommunikation über Entfernungen hinweg so natürlich und interaktiv wird, als ob sie im gleichen Raum stattfinden würde. Dies wird mit erstklassigen Konferenzlösungen erreicht, die interoperabel, integriert und intuitiv für den Anwender sind. Das Polycom Office basiert auf Branchenstandards und einer offenen Architektur, die Interoperabilität in Multi-Vendor-Umgebungen sowie führende Netzwerk-Infrastruktur-Plattformen unterstützt. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +49-(0)811-9994-100 oder auf der Polycom-Website unter http://www.polycom.com.
Polycom und das Polycom-Logo sind eingetragene Warenzeichen. Polycom Office, MGC und Click&View sind
Warenzeichen von Polycom, Inc. in den USA und weiteren Ländern. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum
ihrer jeweiligen Unternehmen. ©2003, Polycom, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Helga Herböck, Bivista, E-Mail: info@bivista.de, Tel.:+49-(0)8121-989930 / Fax:+49-(0)8121-973936


Web: http://www.polycom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helga Herböck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 497 Wörter, 4258 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polycom lesen:

Polycom | 06.12.2013

Peter A. Leav wird neuer President und CEO von Polycom

Hallbergmoos/München, 5. Dezember 2013 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM) hat einen neuen President und Chief Executive Officer, Peter A. Leav. Außerdem wird er Mitglied des Aufsichtsrates von Polycom. Leav folgt auf den kommissarischen CEO Kevin ...
Polycom | 29.10.2013

Studie von Polycom zeigt:

Hallbergmoos – 29. Oktober 2013: Polycom, Inc., Marktführer im Bereich standardbasierter Unified Communications- und Collaboration-Lösungen (UC&C), gibt die Ergebnisse seiner neuen Studie “Global View: Business Video Conferencing Usage and Trends...
Polycom | 17.09.2008

Polycom Lösung unterstützt Unternehmen, ihre visuelle Kommunikation auszubauen

Hallbergmoos, 17. September 2008 – Um den zunehmenden Einsatz von Videokonferenzlösungen im Geschäftsleben zu unterstützen, stellt Polycom, Inc. (NASDAQ: PLCM), der weltweit führende Anbieter von Telepresence, Video- und Audio-Kommunikationslös...