info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SGGT Hydraulik GmbH |

SGGT Hydraulik liefert automatische Entzunderung von Eisenbahnrädern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Entzunderungsanlage für Lucchini RS S.p.A.

SGGT Hydraulik hat im Januar an Lucchini RS S.p.A. in Lovere in der italienischen Provinz Bergamo eine vollständige Entzunderungsanlage für Blöcke geliefert, aus denen Eisenbahnräder gewalzt werden. Die Anlage ist Bestandteil einer neuen Fertigungslinie, die von SMS Meer als Generalunternehmer ausgeführt wurde.

Mit einem Druck von bis zu 320 bar entzundert die Anlage pro Stunde bis zu 60 Blöcke mit Durchmessern zwischen 300 und 600 mm und Längen bis zu 1.000 mm.

Entsprechend dem Konzept von Lucchini, die Fertigung weitgehend zu automatisieren, läuft die gesamte Entzunderung ohne Eingriffe des Menschen ab. Ein Roboter transportiert die Blöcke in die Entzunderungsanlage und zunächst werden die Stirnseiten entzundert. Danach stellt der Roboter die Blöcke senkrecht auf einen Drehteller, auf dem sie um ihre Längsachse gedreht und während der Drehung entzundert werden. Die Türen schließen bei der Entzunderung der Mantelfläche, sodass der Wasseraustrag beim Entzundern minimal ist. Der Abstand der seitlich angeordneten, verstellbaren Sprühbalken wird entsprechend dem Durchmesser des einzelnen Blockes optimal eingestellt.

SGGT Hydraulik verwendet auch für diese Anlage Keramik-Düsenrückschlagventile. Sie zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie dicht schließen und so während des Be- und Entladens kein Wasser auf den Rohblock gerät.

Der Lieferumfang umfasst neben dem Zunderwäscher die Druckwasserstation, die gesamte elektrische Steuerung sowie die Visualisierung. SGGT Hydraulik hat die Anlage im Juni 2009 geliefert. Bereits ab September 2009 hat sie Blöcke entzundert, die über ein Förderband zu der im Werk bereits vorhandenen Walzlinie transportiert wurden. Seit Februar 2010 ist die neue Entzunderung vollständig in die Räderwalzlinie integriert und arbeitet im Automatikbetrieb.



SGGT Hydraulik GmbH
Michael Kohler
Sinnerthaler Weg 7
66538 Neunkirchen
+49.6821.92083-0

www.sggt-wh.de



Pressekontakt:
VIP-Kommunikation
Regina Reinhardt
Süsterfeldstraße 83
52072
Aachen
reinhardt@vip-kommunikation.de
+49.241.89468-24
http://www.vip-kommunikation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Regina Reinhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2151 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema