info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bizerba GmbH & Co. KG |

IFFA 2010: Flächendeckendes Servicenetz sorgt für kurze Ausfallzeiten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Balingen, 23. April 2010 – Am 08. Mai ist es wieder soweit. Dann öffnet die IFFA 2010, die internationale Leitmesse der Fleischwirtschaft, in Frankfurt ihre Pforten. Auf den globalen Wachstumsmärkten der Wäge- und Informationstechnik sowie bei Food-Service Systemen zählt Bizerba zu den international führenden Lösungspartnern (Halle 6, Stand C60). Doch um eine hohe Ausfallsicherheit aller installierten Komponenten gewährleisten zu können, ist vor allem eins notwendig: ein gut organisierter und reaktionsschneller Service.

Weltweit sorgen über 1000 Servicetechniker für das zuverlässige und sichere Funktionieren aller installierten Waagen, Maschinen und Systeme. Das Headquarter in Balingen organisiert das flächendeckende Servicenetz für Kunden aus den sechs Produktbereichen Retail Systems, Food Processing, Industry Solutions, Labels and Consumables, Logistic Systems und Automotive.

„Unser Service ist nach Service-Level Agreements aufgebaut. Die Servicehotline ist eine kostenlose Basisleistung, die selbst an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr erreichbar ist. Weitere Module umfassen beispielsweise einen 24-Stunden Reparaturservice, die Störfallbeseitigung rund um die Uhr, vorbeugende Wartungschecks vor Ort sowie Prüfprotokolle nach ISO-Standards“, sagt Robert Keller, Director Business Services bei Bizerba. Darüber hinaus bietet Bizerba im Rahmen von so genannten e-service Verträgen auch die Remote-Überwachung von Hard- und Softwarelösungen an. Ausfallzeiten lassen sich damit zuverlässig und kosteneffizient reduzieren.

Original Bizerba Ersatzteile werden ebenfalls zentral gesteuert und bereitgestellt. Das Zentrallager in Balingen hält ständig mehr als 20.000 Ersatzteile vor und verfügt über eine optimierte Logistik hinsichtlich Effizienz und Geschwindigkeit. International tätige Kuriere bringen die Bauteile schnellstmöglich zum Adressaten. „Um die Reparatur von Bizerba Komponenten“, so Keller weiter, „kümmern sich ausschließlich erfahrene Spezialisten in unserer Service-Reparatur-Zentrale. Kostenoptimierte Austauschteile ermöglichen wirtschaftliche Lösungen bei voller Preistransparenz“.

Die ständige Aus- und Weiterbildung der Techniker und Produktbetreuer im zentralen Schulungszentrum in Balingen garantiert die hohe Qualität des Bizerba Service. „Um eine optimale Produktfunktionalität gewährleisten zu können, bieten wir eine gezielte Systembegleitung und Anlaufberatung. Zudem können sich die Kunden selbst im Trainingszentrum schulen lassen“, so Keller. All diese Serviceleistungen begründeten langjährige, feste Kundenbeziehungen.

Bei technisch anspruchsvollen Produkten sei zudem ein Qualitäts-Management System unabdingbar. Werden Waagen beispielsweise als Prüfmittel eingesetzt, müssen die Anforderungen an den Prozess exakt definiert sein und die eingesetzten Geräte gleichzeitig höchste Genauigkeit aufweisen. Der Nachweis darüber erfolgt über den von Bizerba erstellten Kalibrierschein.

Über Bizerba

Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Weltweit ist Bizerba in über 120 Ländern präsent – mit 41 Beteiligungen in 23 Ländern und 56 Landesvertretungen. Der Umsatz im Konzern belief sich 2008 auf rund 433 Mio. EUR. Hauptsitz des Unternehmens, das rund 3.100 Mitarbeiter beschäftigt, ist Balingen; weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Forest Hill (USA) und San Louis Potosi (Mexiko).

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Marketing & Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
email: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 84
Telefax +49 228 620 44 75
email: patrick.schroeder@nic-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 521 Wörter, 4490 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bizerba GmbH & Co. KG lesen:

Bizerba GmbH & Co. KG | 07.02.2012

Süße Früchtchen in Berlin

Automatische Preisauszeichnung: Günstiger Einstieg für Obst- und Gemüsehändler Hier finden Produzenten und Händler den Einstieg in die automatische Preisauszeichnung: Der GLM-E 20/30 wiegt und etikettiert bis zu 35 Packungen pro Minute - ohne...
Bizerba GmbH & Co. KG | 16.08.2011

Angela Kraut übernimmt die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH

Balingen, 16. August 2011 - Mit Wirkung zum 1. August 2011 übernimmt Diplom-Kauffrau Angela Kraut die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH (BLG). Seit 2007 war sie als Einzelprokuristin bei der BLG für die Leitung der Funktionseinheit "Abwi...
Bizerba GmbH & Co. KG | 08.08.2011

Neues Prüfsystem für Lebensmittel

Balingen, 8. August 2011 - Bizerba hat ein multifunktionales Prüfsystem für Lebensmittelproduzenten entwickelt - das Bizerba Vision System (BVS). Hersteller können Produkte nun vollautomatisch nach verschiedenen Qualitätsstufen für unterschiedli...