info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIPS Technologies B.V. |

MIPS Technologies und Imagination Technologies starten strategische Allianz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MIPS Technologies und Imagination Technologies starten strategische Allianz

EMBEDDED SYSTEMS CONFERENCE, SAN JOSE/USA - 26. April 2010 - MIPS Technologies, Inc. und Imagination Technologies, Ltd. sind eine strategische Allianz eingegangen, um Kunden, die IP von beiden Unternehmen kombinieren, die optimale Systemlösung und Support anbieten zu können. Im Zuge ihrer Zusammenarbeit unterstützen sie SoC Entwickler bei der schnellen Markteinführung von gemeinsamen Lösungen bestehend aus Prozessor-IP von MIPS sowie Grafik, Video und weiterer IP von Imagination. Im Hinblick auf diese Allianz ist MIPS Technologies dem POWERVR Insider Graphics Developer Ecosystem als neuer Technologiepartner beigetreten.

Schon auf der Embedded Systems Conference Silicon Valley (27. - 29. April, San Jose, USA) soll ein innovatives SoC aus dieser Partnerschaft gezeigt werden - am Stand von Imagination Technolgoies (#2308): Der neue 3D Media Processor für IPTV, Kabel und Network Player von Sigma Designs integriert die POWERVR? SGX 3D Grafik-IP von Imagination und einen hochleistungsfähigen MIPS32® 24Kf? Prozessor.

"Die Leistung unseres neuen 3D Chipsets, das die für das digitale Heim führenden MIPS-Prozessoren mit der industrieweit besten Grafikleistung von Imagination kombiniert, ist beeindruckend", sagt Thinh Tran, CEO von Sigma Designs. "Mit unserem neuen Chip setzen wir unsere Technologieführerschaft und Innovation im Bereich der IPTV Set-Top Boxen fort. Sigma und MIPS haben als erste die Android? Plattform mit voller 1080p HD Fähigkeit auf Set-Top Box Chips gebracht. Jetzt freuen wir uns, dass wir 3D mit OpenGL ES2.0 Grafikbeschleunigung basierend auf der POWERVR SGX Technologie anbieten können. Gemeinsam mit Imagination und MIPS Technologies setzen wir einen Meilenstein bei der Verbesserung des Konsumerlebnisses der TV-Nutzer."

"Diese Allianz von MIPS und Imagination führt zwei große IP Anbieter zusammen, nicht nur um Lösungen für das digitale Heim anzubieten, wo MIPS bereits eine Spitzenposition einnimmt, sondern auch im Markt für Mobilgeräte, wo wir eine wachsende Anziehungskraft feststellen", erläutert Sandeep Vij, President und CEO von MIPS Technologies. "Imagination ist ein führender Anbieter von Embedded Multimedia- und Kommunikations-IP. Unsere enge Zusammenarbeit zielt auf integrierte Lösungen ab, die unseren Kunden die bestmögliche Auswahl, differenzierte Geräte und schnelle SoC Integration ermöglichen. So können sie industrieweit modernste Lösungen für Set-Top Boxen und mehr entwickeln."

"Zukünftige Set-Top Boxen, Fernsehen und andere vernetzte Plattformen werden alle OpenGL ES 2.0 Grafiktechnologie zur Entwicklung von 3D Menüs nutzen, ebenso wie moderne Benutzerinterfaces, Support für Spiele und andere Features", führt Hossein Yassaie, CEO von Imagination Technologies, aus. "Das Interesse unserer Lizenznehmern am Einsatz von MIPS Technologies IP im Digital Home Märkten steigt parallel zu unseren industrieweit führenden POWERVR Grafik-, Video- und Displaytechnologien und unseren Kommunikations-IP Lösungen, und es breitet sich auch auf Geräte für Mobile und Embedded Anwendungen aus. Durch die enge Zusammenarbeit mit MIPS können wir umfassende Lösungen anbieten, die unsere Kunden für solche innovativen Geräte benötigen."

Über Imagination Technologies (www.imgtec.com)
Die Imagination Technologies Gruppe (LSE:IMG) - ein weltweit führendes Unternehmen bei Multimedia- und Kommunikationstechnologien - entwickelt und lizensiert marktführende Cores für Grafik, Video, Multi-threaded Embedded Processing/DSP und Multi-Standard Kommunikationsanwendungen. Diese Silicon IP (Intellectual Property) Lösungen für SoCs (Systems-on-Chip) werden von Softwaretools und Treibern sowie umfassende Entwickler- und Middleware-Ecosystemen ergänzt. Zu den Zielmärkten zählen Mobiltelefone, Handheld Multimedia, Unterhaltungsanwendungen für das digitale Heim, Mobile und Low-Power Computing sowie Automobil-Elektronik. Die Hauptverwaltung von Imagination ist in England angesiedelt, Vertriebs- und R&D-Büros existieren weltweit.






MIPS Technologies B.V.
---
Berghauser Strasse 62
42859 Remscheid
+49 2191 900 200

www.mips.com



Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435
Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4359 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIPS Technologies B.V. lesen:

MIPS Technologies B.V. | 29.09.2010

MIPS Technologies" neuer Prozessor bietet schnellstes voll synthetisierbares Multicore-IP

Der neue MIPS32® 1074K? Coherent Processing System (CPS) Prozessor stellt die branchenweit höchste Geschwindigkeit für voll synthetisierbares Multicore-IP bereit. Damit können Anwender die Leistungsfähigkeit einer kundenspezifischen Implementier...
MIPS Technologies B.V. | 03.08.2010

MIPS Technologies: Referenzanwendung für Skype auf MIPS-Based? Geräten

Die neuen SkypeKit Entwicklungstools beinhalten Support für die MIPS Architektur. Im Zuge des SkypeKit? Beta-Programms hat MIPS ein Referenzdesign für die MIPS® Architektur entwickelt. Mit Skype können Privatpersonen und Unternehmen Video- und Sp...
MIPS Technologies B.V. | 10.06.2010

MIPS® Architektur auf Vormarsch in Smartphones und modernen Mobilgeräten

Sunnyvale, 10. Juni 2010 - MIPS Technologies, Inc. kündigt SMP (Symmetric Multiprocessing)-Support für die auf MIPS-Based Multicore SoCs laufende Android Plattform an. Jetzt können die Lizenznehmer von MIPS® Multi-Threaded und Multiprocessor Cor...