info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Daimler FleetBoard GmbH |

FleetBoard Fahrerliga 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


FleetBoard Fahrerliga 2010 sucht wirtschaftlichste Fahrer aus 9 Nationen!
• Wettbewerb um wirtschaftliche Fahrweise wird vom 1.-30. Juni unter dem Motto TRUCKERMANIA in internationalen Landesligen ausgetragen
• Anmeldung ab sofort unter www.fahrerliga.de möglich
• Tolle Hauptpreise für den Gewinner: 3 Monate „Freie Fahrt“ mit einer Actros Sattelzugmaschine und eine Reise zum Finale der Truck Race-Europameisterschaft in Madrid
Stuttgart – Die Anmeldung zur diesjährigen FleetBoard Fahrerliga ist ab sofort unter www.fahrerliga.de möglich. In dem international stattfindenden Lkw-Fahrwettbewerb geht es vom 1.-30. Juni 2010 darum, jeden Arbeitstag mit Bravur zu meistern und wirtschaftlicher als die Landsleute unterwegs zu sein.
Die 8. Fahrerliga verspricht packende Momente und mitreißende Erfolgserlebnisse, denn 9 Nationen tragen parallel landesweite Fahrerligen aus. Dabei handelt es sich um Deutschland, Schweiz, Niederlande, Großbritannien, Italien, Polen, Tschechien, Rumänien und Südafrika. Vier Wochen lang zählt für die Teilnehmer jede Tour. Die Fahrer und Unternehmen sind während des Tagesgeschäfts höchst effizient unterwegs, um den Sieg in ihrer Landesliga zu erringen. Die Platzierung in der nationalen Rangliste ist von der Fahrweisennote der FleetBoard Einsatzanalyse abhängig. Diese setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen, wie z.B. vorausschauendes Fahren, Geschwindigkeitswechsel sowie Bremsverhalten und gibt unter Berücksichtigung der Einsatzschwere eine objektive Aussage über die wirtschaftliche Handhabung des Lkw. Wer unter die Besten seines Landes kommt, schafft den Sprung ins Live-Finale in Deutschland. Dort entscheidet der Ausgang unterschiedlicher Fahrübungen, welcher Fahrer zum Sieger der Fahrerliga 2010 gekürt wird.
„Die FleetBoard Fahrerliga begeistert jedes Jahr Tausende von Lkw-Fahrern und ihre Unternehmen durch das einmalige TRUCKERMANIA-Gefühl bestehend aus wirtschaftlichem Fahrgeschick und sportlichem Ehrgeiz“, berichtet Markus Lipinsky, Geschäftsführer von Daimler FleetBoard. Dabei zeigen Lkw-Fahrer aus aller Welt, dass sie sicher und effizient ihre Touren meistern und ihren Unternehmen dadurch viel Kraftstoff und CO2 einsparen. Und auch dieses Jahr kann ausdauerndes Fahrgeschick wieder zu großartigen Erfolgen und Preisen führen.
Hauptsponsor der diesjährigen FleetBoard Fahrerliga ist Michelin. Weitere Partner sind: UTA, Mercedes-Benz CharterWay, Mercedes-Benz Service, Mercedes-Benz Accessories GmbH, Voith Turbo, Fernfahrer und Allianz Versicherungs-AG. Sie unterstützen die besten Fahrer mit attraktiven Preisen:
1. Platz: Das Truck Race in Spanien mit UTA hautnah erleben. UTA schickt zwei Personen für eine Woche nach Madrid. Außer der quirligen Metropole Spaniens erlebt der Gewinner das Finale der Truck Race-Europameisterschaft am 3. Oktober 2010. Die Reise enthält Flug und Hotel mit Frühstück sowie zwei Eintrittskarten für die Rennstrecke in Jarama.
Das Unternehmen des Siegerfahrers erhält 3 Monate „Freie Fahrt“ mit einer Actros Sattelzugmaschine inklusive FleetBoard Fahrzeugmanagement von Mercedes-Benz CharterWay.
2. Platz: DTM VIP-Tickets für das Abschlussrennen am Hockenheimring inkl. Übernachtung für 2 Personen
3. Platz: Geschenkset der Trucker-Selection von der Mercedes-Benz Accessories GmbH
Zusätzlich erhalten die Unternehmen der Plätze 1-3 von Michelin einen Satz Reifen (6 Stück) in den Profilausführungen MICHELIN X® ENERGYTM SAVERGREEN XF und XD, die, aufgrund ihres sehr geringen Rollwiderstands und ihrer guten Kilometerleistung besonders wirtschaftlich sind.
Die Plätze 4-25 freuen sich über die Allianz Reiseausstattung für den/die Trucker/in von der Allianz Versicherungs-AG.
Weitere Informationen, Tipps und die Anmeldung gibt es unter www.fahrerliga.de

Über die FleetBoard Fahrerliga

Die FleetBoard Fahrerliga ist ein jährlich stattfindender LKW-Fahrwettbewerb um wirtschaftliche Fahrweise, an dem sich Transport- und Logistikunternehmen aus der ganzen Welt beteiligen. Vier Wochen lang werden die Touren aller Teilnehmer während des Tagesgeschäfts anhand der FleetBoard Einsatzanalyse gemessen. Diese gibt unter Berücksichtigung der Einsatzschwere Ausschlag für die Platzierung in der nationalen Fahrerliga-Rangliste und setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen, wie z.B. vorausschauendes Fahren, Geschwindigkeitswechsel sowie Bremsverhalten. Die besten Trucker jeder Landesliga werden zum großen Finale nach Deutschland eingeladen. Dort wird in verschiedenen Übungen des wirtschaftlichen, sicheren und geschickten Fahrens der Sieger ermittelt. Die Fahrerliga findet 2010 in der achten Auflage statt und gewinnt jedes Jahr mehr Teilnehmer aus allen Teilen der Welt. In 2009 machten 5.400 Fahrer aus 180 Unternehmen mit. Die zunehmend hohe Leistungsdichte an der Spitze der Ranglisten belegt, dass sich immer mehr Fahrer und Unternehmen mit der konsequenten Umsetzung einer Ressourcen schonenden Fahrweise beschäftigen.

Über FleetBoard

Die Daimler FleetBoard GmbH gehört zu den europäischen Marktführern im Bereich der Nutzfahrzeugtelematik. Die FleetBoard Endgeräte und Dienste richten sich an Fuhrparkleiter und Disponenten von LKW- und Transporter-Flotten aller Branchen und Größen. FleetBoard ist seit Jahren als das Flottenmanagementsystem für mehr Wirtschaftlichkeit etabliert. Einfach zu bedienende Technik unterstützt den Fahrer im Tagesgeschäft. Die 100%ige Daimler-Tochter mit Sitz in Stuttgart ist ein DEKRA-geprüfter und -zertifizierter Betrieb nach DIN EN ISO 9001:2008. Seit Markteinführung FleetBoards im Jahr 2000 wurden mehr als 60.000 Fahrzeuge bei 1.300 Kunden ausgestattet.


Web: http://www.fahrerliga.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Langner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 745 Wörter, 5743 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Daimler FleetBoard GmbH lesen:

Daimler FleetBoard GmbH | 16.09.2010

Weltklasse: Karsten Krüger von Doego Fruchthandel erringt Gesamtsieg bei der FleetBoard Fahrerliga 2010!

Wörth - Hochspannung beim Finale der 8. FleetBoard Fahrerliga: 20 LKW-Fahrer aus neun Nationen lieferten sich am 11. September in Wörth ein Finish der Extraklasse. Die Ergebnisse von vier anspruchsvollen Fahrübungen entschieden, wer als Sieger der...
Daimler FleetBoard GmbH | 14.07.2010

21 Lkw-Fahrer schaffen den Einzug ins internationale Fahrerliga-Finale

Stuttgart - Mehr als 8.000 Lkw-Fahrer stellten sich weltweit vom 1. - 30. Juni 2010 dem spannendsten Fahrwettbewerb des Jahres. Damit beteiligten sich im Vergleich zum Vorjahr 2.600 Fahrer mehr. Ihre wirtschaftliche Fahrweise wurde anhand der FleetBo...
Daimler FleetBoard GmbH | 23.03.2010

FleetBoard gewinnt Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand

Stuttgart – Die Initiative Mittelstand hat am 4. März zum siebten Mal die innovativsten IT-Produkte ausgezeichnet. FleetBoard hat dabei in der Kategorie „Logistik“ den ersten Platz belegt. Die Bewertung erfolgte durch eine 80köpfige Fach-Jury au...