info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Actinium Consulting GmbH |

Actinium Consulting kooperiert mit der Döres AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wechselseitige Unterstützung bei Business Intelligence-Lösungen und IT-Services


(Lindau, 04.05.2010) Actinium Consulting ist mit dem IT-Dienstleister Döres AG eine Kooperation eingegangen, die eine gegenseitige Unterstützung durch die jeweiligen Kernkompetenzen vorsieht. So wird Actinium zukünftig bei Döres die Beratung für Business Intelligence-Lösungen einbringen, während umgekehrt der Dienstleister mit seinen IT-Services das Portfolio des Beratungshauses ergänzt. Durch ihren engen Schulterschluss wollen die Partner nicht nur wechselseitig ihre eigenen Kunden adressieren, sondern gleichzeitig auch gemeinsam neue Märkte ansprechen.

Während sich Actinium im Business Intelligence-Bereich insbesondere mit der strategischen Beratung, kundengerechten Produktevaluierung und technischen Realisierung von BI-Systemen einen Namen gemacht hat, konzentriert sich die Döres AG auf vier Schwerpunkt bei den IT-Services. Dazu gehört neben der Infrastruktur-Optimierung und dem IT-Outsourcing die bedarfsgerechte Bereitstellung von Fachressourcen für spezifische Kompetenzanforderungen. Der vierte Leistungsbereich des Serviceproviders, der über mehrere Standorte in Deutschland verfügt, bezieht sich auf das durchgängige Management von Software-Lizenzen.

„Diese Kooperation bietet beidseitig erhebliche Potenziale für Synergien, weil wir uns in ähnlichen Marktstrukturen bewegen“, begründet Actinium-Geschäftsführer Klaus Hüttl. Als einen ganz wesentlichen Baustein für den Erfolg der Zusammenarbeit bewertet er die übereinstimmende Philosophie einer konsequent kundenorientierten Servicausrichtung. „Beide Unternehmen verfügen hier über ein sehr ähnliches und vor allem auch gelebtes Selbstverständnis, so dass für die Kunden in Projekten die gleiche Kultur spürbar wird“, beschreibt Hüttl einen oft unterschätzten Aspekt in Kooperationen.

Das Geschäftsmodell basiert auf einem gleichartigen Wertesystem, bei dem der faire und verbindliche Umgang miteinander ein wesentliches Element ist. „Actinium und Döres haben den Anspruch, ihre Kunden und die Aufgabenstellungen möglichst detailliert kennenzulernen, zu verstehen und gemeinsam dauerhaft tragfähige Lösungen zu erarbeiten“, so Ralf Christ, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung Döres AG. Diese Zusammenarbeit kombiniert verschiedene Leistungsbereiche zu einer Einheit und bietet dadurch einen erheblichen Mehrwert für die Kunden.

Über Actinium
Die Actinium Consulting GmbH ist ein 1999 gegründetes Beratungsunternehmen mit Sitz in Lindau (Bodensee) und Projektbüros in Stuttgart, Darmstadt, Selm (Dortmund) und Graz. Beratungsschwerpunkte sind Business Intelligence, Business Consulting und Business Integration. Das Leistungsspektrum deckt alle Projektphasen von der Beratung und Evaluierung über die Konzeption bis zur Implementierung ab. Zu den Kunden gehören beispielsweise Thyssen Krupp Nirosta, Ravensburger, ALPLA, Nokia, Süddeutscher Verlag, T-Systems, Krombacher, Österreichischer Rundfunk, Falkensteiner Michaeler Tourism Group und zahlreiche andere namhafte Unternehmen. www.actinium.de, www.bi-fitness.de

Actinium Consulting GmbH
Klaus Hüttl
Dammsteggasse 2, D-88131 Lindau
Tel: +49- 8382-277 278-0
www.bi-fitness.de

Über Döres
Das Unternehmen wurde 1993 als Personengesellschaft gegründet und 1999 in eine nicht börsennotierte Aktiengesellschaft umgewandelt. Mit heute ca. 120 Mitarbeitern ist Döres ein gesund gewachsenes IT-Dienstleistungsunternehmen, das seine Kunden in organisatorischen und technischen Aufgabenstellungen in der Informations- und Kommunikationstechnologie unterstützt. Zu den Kunden gehören beispielsweise Aachener Bausparkasse AG, Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Kliniken der Stadt Köln gGmbH, UniCredit Global Information Services, T-Systems, SolarWorld AG, Deutsche Mechatronics GmbH, Brita GmbH, PAPSTAR und zahlreiche andere namhafte Unternehmen.
www.doeres-ict.com

Döres AG
Ralf Christ
Agrippinawerft 30, D-50678 Köln
Tel: +49 221 954485-0
www.doeres-ict.com

Web: http://www.bi-fitness.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 448 Wörter, 3987 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Actinium Consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Actinium Consulting GmbH lesen:

ACTINIUM CONSULTING GMBH | 02.07.2012

Verschiedene Unternehmensgrößen, ähnliche BI-Anforderungen

(Lindau, 02.07.2012) Der Einsatz von Business Intelligence-Lösungen wird auch für die mittelständischen Unternehmen immer wichtiger, ihre Bedürfnisse unterscheiden sich auch noch deutlich von denen größerer Firmen. Dies ermittelte Actinium Cons...
Actinium Consulting GmbH | 23.03.2012

Typische Erfolgsbarrieren in Softwareprojekten

(Lindau, 23.03.2012) Nach den Erfahrungen von Actinium Consulting müssen die Unternehmen regelmäßig einen hohen Aufwand in die Nachbearbeitung ihrer neuen oder modifizierten Software-Lösungen investieren, weil sich im Produktivbetrieb vielfältig...
ACTINIUM CONSULTING GMBH | 08.08.2011

Evolution von BI Projekten bei ALPLA

(Lindau, 8. August 2011) Die Firma ALPLA ist ein weltweit führendes Unternehmen der Kunststoffverarbeitung. Das Kerngeschäft ist die Herstellung und Designentwicklung von Kunststoff-Flaschen, Verschlüssen und Verpackungssystemen. Bereits 1955 wurd...