info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SMC Networks |

SMC Networks bietet neue IP-Kamera inklusive Motion Detection und Alarmfunktion an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


SMC Networks (www.smc.com), führender Anbieter von Netzwerktechnologien und Connectivity-Produkten, kündigt mit der EZ Connect Vision eine Wireless/Fixed-IP-Kamera im ansprechenden und kompakten Design an (SMCWIPCFN-G2). Zum Lieferumfang der Kamera gehören ein Einbausatz für die einfache und schnelle Installation sowie eine Demo-Lizenz der marktführenden Management-Software „MultiEye“ von Artec Technologies. Diese Software für das Kamera-Management ist auf Microsoft-Windows-Plattformen lauffähig und kann bis zu 16 Kameras in einem Netzwerk einbinden und verwalten.

Die kostengünstige und funktionsreiche Kamera EZ Connect Vision eignet sich hervorragend für zuhause oder auch kleine Büros und kann sowohl bei Tag als auch bei Nacht zum Einsatz kommen. Die Kamera unterstützt auch 2-Way-Audio.

Anwender können die EZ Connect Vision kabelgebunden oder drahtlos nutzen, wobei in der Wireless-Variante eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 54 Mbps erreichbar ist. Ab dem Internet Explorer 6.0 (ActiveX ist erforderlich) ist es möglich, jeden Ort remote zu überwachen. Dank des Infrarot-LED-Sensors und des Motion-Detection-Systems können die Bilder auch bei schwierigen Lichtverhältnissen aufgezeichnet und angesehen werden. Zudem ist es möglich, bei Bewegungen einen Alarm auszulösen. Die neue IP-Kamera nutzt Videokompression nach den Codierungsstandards MPEG4 und MJPEG und kann somit hoch qualitative Bilder aufzeichnen oder übertragen – sogar auf ein mobiles 3G-Telefon, wobei hier auch das 3GPP-Format unterstützt wird. 3GPP steht für „3rd Generation Partnership Project“. Es handelt sich um ein weltweites Kooperationsbündnis, das Standardisierung im Mobilfunk entwickelt.

Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 261,00 Euro. Das Produkt ist ab sofort erhältlich. Die Bezugsquellen sind auf http://www.smc.de/kaufen gelistet. Weitere Informationen zu SMC Networks finden Sie auf www.smc.com.

Web: http://www.smc.com/index.cfm?event=press.pressRelease&localeCode=DE_DEU&pid=6814


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Evi Garabed, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 178 Wörter, 1366 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SMC Networks lesen:

SMC Networks | 28.03.2012

Edge-Core Networks präsentiert neuen L2 Gigabit Switch für „Managed Converged Services“ über Carrier-Ethernet-Netzwerke

Edge-Core Networks (www.edge-core.com), Anbieter professioneller Netzwerklösungen und Dienstleistungen für Unternehmen, Carrier und Service-Provider, gibt heute die Markteinführung des ECS4810-12M bekannt, eines Layer 2 Gigabit Ethernet Switches f...
SMC Networks | 21.03.2012

Edge-Core Networks stellt Layer2 Fast Ethernet Switches mit IPv6-Unterstützung vor

Edge-Core Networks (www.edge-core.com), Anbieter professioneller Netzwerklösungen und Dienstleistungen für Unternehmen, Carrier und Service-Provider, gibt heute die Markteinführung des ES3528MV2 bekannt, einem 24-Port 10/100 Mbps Fast Ethernet Lay...
SMC Networks | 13.12.2011

Edge-Core Networks bietet komplette Lösung für den Carrier Ethernet Markt

Edge-Core Networks, Anbieter professioneller Netzwerklösungen für Unternehmen und Service Provider, versteht, dass der Erfolg von Internetbetreibern abhängig ist von der Möglichkeit, virtuell grenzenlose Bandbreiten bereit zu stellen bei gleichze...