info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Treffpunkt Berlin |

Komische Oper Berlin: Fidelio - Beethovens einzige Oper landet im Müll

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


"Ein Mann hat die Wahrheit gesagt und ist seitdem verschwunden. Seine Frau hat sich als Mann verkleidet in das Gefängnis eingeschlichen, wo sie ihn vermutet. Sie trotzt allen Gefahren, findet ihren Mann und rettet ihn vor dem sicheren Tod." Das Team um Benedikt von Peter verlegt die Handlung in ein Theater, das geschlossen werden soll. Aber die Theatergeister geben nicht auf, melden sich noch aus den Müllcontainern zurück.

Die Geister der Feuilletons aber streiten sich
Man muss sich erst daran gewöhnen, an die Musik, an die Inszenierung und auch an das Bühnenbild. Beethovens einzige Oper, umgesetzt vor einen riesigen Müllcontainer eines Abrissunternehmens - und darüber streiten sich die "Kulturbeauftragten" der Presse, die in ihren Feuilletons die Fetzen fliegen lassen. Von totaler Begeisterung (Berliner Zeitung - http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2010/0427/feuilleton/0005/index.html ) bis zum schon unverschämten Verriss von Christine Lemke-Matwey, wo zu vermuten ist, dass deren Kunstverstand es nicht erlaubte, dieser außergewöhnlichen Inszenierung auch nur ansatzweise zu folgen. (Tagesspiegel - http://www.tagesspiegel.de/kultur/kunst-ohne-herz-ein-koenigreich-fuer-ein-pferd/1809088.html ) - das Spektrum ist groß.

Tipp
Opernfreunde sollten sich in der "Komischen Oper Berlin" ein eigenes Bild machen - und Treffpunkt Berlin sorgt für einen günstigen Flug und ein tolles Hotel.

Termine der Spielzeit 2009/2010
9. und 23. Mai sowie am 27. Juni 2010, jeweils um 19 Uhr.
5., 14., 20., 28. Mai und 7. Juli 2010, jeweils 19.30 Uhr.
Beim "Festival der Komische Oper" am 17. Juli um 20 Uhr

Karten
Kartentelefon der Komische Oper Berlin: 030-47 99 74 00 von Montag bis Samstag 9 bis 20 Uhr, Sonntag 14 bis 20 Uhr oder im Internet karten(at)komische-oper-berlin.de
www.komische-oper-berlin.de
Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57, 10117 Berlin (Nähe Unter den Linden)
Anfahrt: U-Bahn U6 bis Französische Straße



Treffpunkt Berlin
Oliver Bornhak
Jakobusstraße 3
82140
Olching
mail@treffpunkt-berlin.eu
089 140 46 47
http://www.treffpunkt-berlin.eu


Web: http://www.treffpunkt-berlin.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Bornhak, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 266 Wörter, 2147 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Treffpunkt Berlin


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Treffpunkt Berlin lesen:

Treffpunkt Berlin | 11.06.2010

Hamburger Bahnhof Berlin: Bruce-Nauman-Werkschau in grandiosem Ambiente

Noch bis 10. Oktober 2010 ist die große Werkschau von Bruce Nauman mit dem Titel "Dream Passage" zu sehen. Mit der Ausstellung stellt die Nationalgalerie im "Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin" den international einflussreichen amerika...
Treffpunkt Berlin | 08.06.2010

Berlin Music Week: Weniger als 100 Tage bis zur Premiere vom 6. bis 12. September 2010

Der Countdown zu Berlins größter Musikveranstaltung des Jahres läuft. Knapp 100 Tage vor Beginn der ersten "Berlin Music Week", der gemeinsamen Plattform für Live-Musikerlebnis, Marktplatz und Kongress, verdichtet sich das Programm. Unter der ...
Treffpunkt Berlin | 07.05.2010

Flughafen Tempelhof: Klaus Wowereit eröffnet neuen Tempelhofer Park

Flughafen Tempelhof: Klaus Wowereit eröffnet am 8. Mai den neuen Tempelhofer Park Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit verlässt am 8. Mai 2010 das "Rote Rathaus" und eröffnet um 13 Uhr offiziell das ehemalige Fluggelände Tempelhof f...