info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hotellerie Deutschland GmbH |

Perfektes Dinner für den guten Zweck im Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


„Nur 21 von 30 Punkten? Das ist schlichtweg eine Frechheit. Von uns bekommst Du die volle Punktzahl“, lobten Hoteldirektor Guenther Preissler und seine über 80 Gäste am Samstagabend, 1. Mai, das exotisch-fränkische Drei-Gänge-Menü von Marcel Schneider. Der Nürnberger Friseur kochte gemeinsam mit den Profiköchen des Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City (www.mercure.com) sein Gewinner-Menü aus der Vox-Fernsehsendung „Das perfekte Dinner“. Neben satten, zufriedenen Gästen kamen so 1.500 Euro für die „Lebenshilfe Nürnberger Land“ und das „Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte in Nürnberg“ (BBS) zusammen.

Kreatives Menü vom Friseur

Marcel Schneider ist in der Region nicht nur als Friseur bekannt, sondern auch als besonders sozial engagierter Mensch. Und jetzt kocht er auch noch. Und das sogar überaus erfolgreich im Fernsehen. Für Guenther Preissler und sein Team war es deshalb nur naheliegend das eine mit dem anderen zu verbinden, „um damit zwei Einrichtungen zu unterstützen, die uns sehr am Herzen liegen.“

85 Gäste, darunter prominente Vertreter aus Wirtschaft und Politik, folgten der Einladung zum perfekten Dinner im Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City. Für 30 Euro erwartete sie ein kreatives Menü mit Riesengarnelenschwänzen an marinierter Roter Beete, fränkischem Bierschäufele mit geschmorrten Wirsing und Apfelschnitzel mit Sanddorn-Holundersauce in Stutenbröseln. Das Küchenteam des Hotels sorgte dafür, dass das ursprünglich für vier Personen gekochte Menü auch über 80 Menschen gut schmeckte. Die Gaumenpausen verkürzte den Gästen der Kabarettist Oliver Tissot mit viel Wortwitz und Schlagfertigkeit.

„Es war ein rundum gelungener, fröhlicher Abend, an dessen spätem Ende eine stolze Spendensumme für die Lebenshilfe und das BBS zusammenkam“, freuten sich Preissler und sein Gastkoch. „Für ein solches Ergebnis hole ich Marcel Schneider jederzeit gerne wieder an unseren Hotel-Herd“, so Preissler.

Weitere Informationen und Buchung unter www.mercure.com.


Über Mercure:
Mit über 100 Häusern ist Mercure die größte Hotelmarke in Deutschland. Über 40 Hotels besitzen das Zertifikat „VDR-Certified Conference Hotel“ und über 60 Häuser das Zertifikat „VDR-Certified Business Hotel“. Individuelles Ambiente und lokales Flair zeichnen die Mercure Hotels aus. Die Häuser sind in attraktiven Städten und Urlaubsregionen Deutschlands gelegen und verwöhnen den Gast kulinarisch mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie mit den „Grands Vins Mercure“. Weltweit ist Mercure mit mehr als 690 Hotels präsent. Mehr Informationen über die Mercure Hotels finden Sie auch im Internet unter www.mercure.com und www.vdr-hotel.de.

Über Accor:
Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet die Accor Hotellerie ihren Gästen in Deutschland ein Portfolio von über 300 Hotels unter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Mercure, Suitehotel, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel und Formule 1.
Accor, europäischer Marktführer und weltweit eine der größten Gruppen in der Hotellerie sowie globaler Marktführer im Sektor der Prepaid Services, ist in fast 100 Ländern mit 150.000 Mitarbeitern präsent. Seinen Gästen und Kunden stellt Accor seine über 40-jährige Erfahrung in folgenden zwei Hauptgeschäftsfeldern zur Verfügung:

- Hotellerie, mit den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Mercure, Suitehotel, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel, Formule 1, hotelF1 und Motel 6, mit 4.100 Hotels und beinahe 500.000 Zimmern in 90 Ländern, sowie ergänzende Aktivitäten wie Accor Thalassa Sea & Spa, Lenôtre, CWL
- Prepaid Services: 33 Millionen Menschen in 40 Ländern profitieren von den Leistungen von Accor Services (soziale Vorteile für Mitarbeiter und Mitbürger, Belohnung und Motivation sowie Kostenmanagement). www.accor.com; www.accorhotels.com.

Pressekontakt:

Accor Hotellerie Deutschland GmbH

Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel: +49 (0) 89/63002 500
michael.kirsch@accor.com

Accor Presse Service

Susann Leder
Tel: +49 (0) 89/18 90 838 3-14
accor-presseservice@redkrebs.de

Web: http://www.accor.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Krebs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 538 Wörter, 4242 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hotellerie Deutschland GmbH lesen:

Accor Hotellerie Deutschland GmbH | 06.10.2010

Jetzt mit Bar und Lounge: Mercure Hotel München Schwabing umfassend renoviert

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das bestätigen laut Kiener auch die vielen positiven Reaktionen der Gäste und Besucher. Im rundumerneuerten Ambiente können sie zum Beispiel ihren Business- oder Freizeittag nun bei einem Wein aus dem Exklusiv-...
Accor Hotellerie Deutschland GmbH | 17.09.2010

Bunt und persönlich: Women´s Run in München und die Mercure Hotels

Von einem "vollen Erfolg" sprachen die Veranstalter Reebok und Runner´s World, von einem "vollen Erfolg" berichtet auch Volkmar Pfaff, Senior Vice President Operations Mercure bei der Accor Gruppe. Die Marke Mercure (www.mercure.com) war Hotelsponso...
Accor Hotellerie Deutschland GmbH | 30.07.2010

„Tag der offenen Tür“ im Mercure Hotel Freising bringt 6.811 Euro für Freisinger Walderlebnispfad

An Petrus hatte Emmanuil Kakulakis nach eigenen Worten zum „Tag der offenen Tür“ im Mercure Hotel Freising Airport „eine Kiste Weißbier geschickt“. Und tatsächlich bedankte sich dieser beim Hoteldirektor mit blauem Himmel und viel Sonne. Etwa ...