info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
entrada Kommunikations GmbH |

Neue Technik, neue Themen, neue Trainer: academia entrada startet nach Umzug mit neuem Schulungskonzept

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kursgarantie schon ab einem Teilnehmer

Paderborn, 5. Mai 2010 Die academia entrada, Schulungsbereich und ATC der entrada Kommunikations GmbH, geht ab sofort mit einem neuen Schulungskonzept an den Start. "Unser Schulungsbereich ist überproportional schnell gewachsen", erklärt Karl Hoffmeyer, kaufmännischer Leiter des Bereichs entrada Professional Services. "Dem tragen wir mit einem Umzug in moderne, größere und behindertengerecht ausgestattete Räume Rechnung. Parallel dazu haben wir außerdem in neues Equipment und neue Trainer investiert und das Programm deutlich erweitert. Wir bieten jetzt neben herstellerspezifischen Schulungen auch Management-Seminare und viele eigenentwickelte Kurse."

Ob beim Hands-on-Technik-Workshop, bei der Vertriebsschulung oder beim Rhetorik-Seminar: In den neuen Schulungsräumen der academia entrada (Heidturmweg 70, 33100 Paderborn) finden Teilnehmer ideale Lernbedingungen. Die Räume sind großzügig geschnitten, klimatisiert und hell. Statt klassischer Schultafeln und Flipcharts kommen jetzt digitale Smart Boards zum Einsatz, die es dem Trainer leicht machen, Powerpoint und interaktive Live-Präsentation zu verbinden und komplexe Sachverhalte anschaulich darzulegen.

Schwerpunkt Herstellerzertifizierung
Den Themenschwerpunkt des Schulungsangebots bilden nach wie vor klassische Herstellerschulungen und Partnerzertifizierungen. Zu den Highlights in diesem Bereich gehören etwa die regelmäßig stattfindenden, fünftägigen Powerwochen rund um Juniper Networks. Die academia entrada beschäftigt fünf autorisierte Juniper Trainer und ist damit eines der bestbesetzten europäischen Kompetenzzentren für Juniper und JUNOS.
Die Anzahl der Herstellerschulungen in der academia entrada ist in den vergangenen Monaten kontinuierlich gestiegen, insbesondere nachdem das Autorisierte Trainingscenter (ATC) auch für die Herstellerpartner Allot Communications und azeti zugelassen wurde. Die Zertifizierungsverfahren für die Zulassung als ATC für Check Point und Riverbed laufen.

Eigenentwickelte Seminare
Flankierend zu den herstellerspezifischen Veranstaltungen bietet entrada ab sofort verstärkt eigenentwickelte Schulungsreihen. Aktuell laufen die Seminarreihen "Security Basics" und "Security Advanced", bei denen entrada-Technikexperte und Ethical Hacker Martin Dombrowski die Teilnehmer auf eine spannende Reise in die Hacker-Szene mitnimmt: Auf dem Programm stehen unter anderem Live-Hacks und Live-Abwehr, Besuche in Auktionsforen der Cyberkriminellen, die Obduktion isolierter Würmer und Trojaner und vieles mehr.

Ebenso spannend sind die neuen entrada Schulungsreihen zu aktuellen gesetzlichen und Compliance-Vorgaben: Seit Frühjahr 2010 unterrichten in der academia entrada regelmäßig interne und externe Experten über die Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes, den Datenschutz in Unternehmen und den IT-Grundschutz nach BSI und ISO 27001. Carsten Poppe, technischer Leiter des Bereichs entrada Professional Services erläutert: "Schulungen wie diese lohnen sich für Systemhäuser doppelt: Sie lernen, ihr eigenes Unternehmen besser zu schützen und nehmen gleichzeitig wertvolles Know-how auf, das sie an ihre Kunden weitervermarkten können."

Ebenfalls neu im Schulungskatalog der academia sind Management-Seminare. Diese werden ab sofort im Zusammenarbeit mit renommierten externen Trainern angeboten. Die ersten Veranstaltungen sind für Mai 2010 angesetzt und beschäftigen sich mit den Themen "Business-Rhetorik", "Sichere Verhandlungsführung" und "Forderungsmanagement".

Kursgarantie ab einem Teilnehmer
Um Interessenten höchstmögliche Planungssicherheit zu geben, gelten in der academia entrada für sämtliche Veranstaltungen verbindliche Kursgarantien: Bei Veranstaltungen in Paderborn garantiert der VAD schon ab einem einzigen Teilnehmer, dass der Kurs stattfindet. Bei Schulungen in anderen Städten, wo die Trainer anreisen und Räume angemietet werden müssen, gibt es die Kursgarantie ab drei Teilnehmern.

Förderprogramme prüfen
Angesichts branchenweit sinkender Fortbildungsbudgets rät Hoffmeyer potenziellen Teilnehmern, sich im Vorfeld über die Fördermöglichkeiten in ihren Bundesländern zu informieren. "Hier in Nordrhein-Westfalen läuft derzeit beispielsweise die Aktion ?Bildungscheck". Diese fördert viele Fortbildungen, darunter die meisten Schulungen der academia, mit bis zu 50 Prozent der Teilnahmegebühr", so der Security-Experte. "Das macht für Mittelständler einen großen Unterschied. Auch in anderen Bundesländern gibt es vergleichbare Projekte."

Alternative Webinar
Für Lernwillige, die von ihrem Arbeitgeber nur selten Fortbildungen außer Haus bewilligt bekommen, hat Hoffmeyer ebenfalls einen Tipp parat: "Webinare sind der beste Weg, um ohne Außentermin auf dem Laufenden zu bleiben." Daher greift entrada jedes neue Thema zunächst im Rahmen eines kostenlosen Webinars auf. Für Teilnehmer, deren Interesse geweckt wird, veranstaltet der Distributor einige Wochen später dann einen Live-Workshop in den Schulungsräumen.

Resellern, die Fragen zum Schulungsprogramm der academia entrada haben, stehen Karl Hoffmeyer unter 0 52 51 / 14 56-267 oder per E-Mail an khoffmeyer(at)entrada.de und Carsten Poppe unter 0 52 51 / 14 56-370 oder per E-Mail an cpoppe(at)entrada.de zur Verfügung.



entrada Kommunikations GmbH
Christian Jantoß
Heidturmweg 64?66
33100 Paderborn
0 52 51 / 14 56-286

www.entrada.de



Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Schorlachstraße 27
91058
Erlangen
info@h-zwo-b.de
0 91 31 / 812 81-25
http://www.h-zwo-b.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michal Vitkovsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 665 Wörter, 5614 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: entrada Kommunikations GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von entrada Kommunikations GmbH lesen:

entrada Kommunikations GmbH | 10.08.2011

entrada lädt zum 5. Technologietag am 6. September 2011 in Potsdam

Paderborn, 10.08.2011 Am 6. September 2011 findet im Resort Schwielowsee bei Potsdam der fünfte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren statt. Im Rahmen des halbtägigen Events präsentieren Experten der entrada-Herstellerpartn...
entrada Kommunikations GmbH | 08.08.2011

entrada und Trend Micro unterstützen Reseller bei der OS 10.5-Vermarktung

Paderborn, 08.08.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http://www.entrada.de/OSMigration fin...
entrada Kommunikations GmbH | 16.06.2011

entrada lädt zum Technologietag am 14. Juli 2011 in Aying ein

Paderborn, 16.06.2011 Am 14. Juli 2011 findet der vierte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren im oberbayerischen Aying statt. In der zünftigen Atmosphäre des Brauereigasthofes präsentieren Experten der entrada Herstellerpa...