info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
meistro Energie GmbH |

meistro wird zur Energie GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


- "Energie aus einer Hand": Seit Mai liefert meistro neben Strom auch Erdgas für Gewerbekunden - Günstiges Erdgas Dank durchdachter Beschaffung und schlanker Strukturen - Umwelt-Zertifikat für CO2-neutrales Erdgas

Ingolstadt, 07. Mai 2010 - meistro wird zum Energieanbieter: Seit Mai bietet meistro seinen Kunden neben CO2-freiem und wirtschaftlichem Strom auch CO2-neutrales Erdgas zu attraktiven Konditionen an. "Nun auch Erdgas anzubieten ist für uns die logische Konsequenz unserer bereits erfolgreichen Präsenz auf dem Strommarkt. Damit bieten wir unseren Kunden günstige und CO2-neutrale Energie aus einer Hand", so Mike Frank, Geschäftsführer der meistro Energie GmbH. "So können unsere Kunden künftig auch ihr Erdgas über uns beziehen. Selbstverständlich gilt auch für dieses Angebot unser Versprechen: wirtschaftlich, sauber und serviceorientiert." Mit der Aufnahme von Erdgas in das Angebotsportfolio des Unternehmens firmiert sich die meistro Strom GmbH um zur meistro Energie GmbH.

Neben dem Strommarkt wurde 1998 mit der Energierechtsnovelle auch der Gasmarkt liberalisiert und für den Wettbewerb geöffnet. Seither können Gaskunden den Anbieter wechseln. Von dieser Möglichkeit machten bisher aber nur sehr wenige Kunden Gebrauch, weil die Angebote fehlten. Kleineren Anbietern wurde der Markteintritt vor allem durch komplizierte und kostenintensive Regelungen beim Netzzugang erschwert und erst im Juli 2005 durch die Bundesnetzagentur erleichtert. Ein fairer Wettbewerb besteht aber noch immer nicht, weil die Großkonzerne ihre marktbeherrschende Stellung ausnutzen. "Mit dem Eintritt in den Gasmarkt wollen wir den Gewerbekunden eine echte Alternative bieten", so Mike Frank. "Unser Ziel ist es, den Wettbewerb im Gasmarkt in Schwung zu bringen - so wie wir das im Strommarkt seit Jahren erfolgreich tun."


Wirtschaftlicher Spielraum durch Erdgas von meistro

Das Angebot von meistro hebt sich auch beim Erdgas von denen anderer Anbieter ab: Durch alternative Beschaffungsmöglichkeiten, durchdachte Lieferverträge und eine schlanke, effiziente Organisationsstruktur bietet meistro Erdgas zu besonders günstigen Konditionen an. Darüber hinaus hat das Gasangebot von meistro einen weiteren Preisvorteil: "meistro bezieht nicht-leitungsgebundenes Erdgas und erzielt dadurch Einkaufsvorteile gegenüber den Wettbewerbern", so Mike Frank. "Durch die guten Konditionen von meistro erhalten Gewerbekunden den finanziellen Spielraum zurück, der ihnen durch die Preiserhöhungen der letzten Jahre verloren gegangen ist. Mit einem Wechsel zu meistro können Unternehmen je nach Region bis zu 15 % der Kosten gegenüber dem bisherigen Versorger einsparen."

Erst im März hatte der Bundesgerichtshof (BGH) die Ölpreisbindung des Erdgases gekippt. Für die Lieferung von leitungsgebundenem Erdgas an Endverbraucher gibt es mangels Wettbewerb jedoch nach wie vor keinen Marktpreis. Und eine allgemeine Aufhebung der Ölpreisbindung der Gaspreise bedeutet das BGH-Urteil auch nicht. Sie wird in den langfristigen Lieferverträgen von Gaskonzernen mit Ferngasgesellschaften weiterhin üblich sein. Die Bindung des Gas- an den Ölpreis beruht auf Vereinbarungen zwischen Gasproduzenten, Lieferanten und Gasversorgern aus den 1960er Jahren. Die sogenannte Ölpreisbindung ist auch heute noch Teil vieler Gaslieferverträge für Gewerbekunden. Deshalb steigen bei höheren Ölpreisen mit einer kurzen zeitlichen Verzögerung automatisch auch die Preise für Erdgas. Wer die Kosten beim Gaseinkauf senken will, sollte deshalb den Anbieter wechseln.


Zertifizierte Umweltverantwortung

Das Angebot der meistro Energie GmbH schont nicht nur den Geldbeutel der Unternehmen sondern auch die Umwelt: Die durch meistro-Kunden verursachten CO2-Emmissionen werden z.B. durch Projekte zum Klimaschutz oder zur Steigerung der Energieeffizienz kompensiert. Die Nutzung des Erdgases von meistro ist CO2-neutral und durch den Voluntary Carbon Standard (VCS) zertifiziert. Das VCS-Zertifikat ist ein globaler Standard, der die freiwillige Emissions¬minderung bestätigt. Das Zertifikat hat sich als bedeutendster Standard für die Reduzierung von CO2-Emmissionen etabliert und wurde im November 2007 von The Climate Group, der International Emissions Trading Association (IETA) und dem World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) ins Leben gerufen.

Auch die Kunden von meistro profitieren davon und können sich den Bezug von CO2-neutralem Erdgas durch ein Zertifikat belegen lassen. "Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, bei Vertragsabschluss ein Zertifikat zu bekommen, dass ihnen die CO2-Neutralität ihres Erdgases bestätigt", so Mike Frank. "Dadurch unterstreichen unsere Kunden ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt und haben ein weiteres Differenzierungsmerkmal gegenüber ihren Wettbewerbern."


meistro Energie GmbH
Michael Koch
Nürnberger Straße 58
85055 Ingolstadt
0841 65700-0

www.meistro.de



Pressekontakt:
meistro Strom GmbH
Michael Koch
Nürnberger Straße 58
85055
Ingolstadt
h.huettl@lhlk.de
0841 65700-0
http://www.meistro.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Koch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 619 Wörter, 4914 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: meistro Energie GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von meistro Energie GmbH lesen:

meistro Energie GmbH | 12.10.2016

Energie für das SOS-Kinderdorf Worpswede

Soziale Einrichtungen finanziell zu unterstützen und mit sauberem Strom und Gas zu versorgen: Das ist das Prinzip der Strompatenschaft der meistro Energie GmbH. Seit 2015 können sich die Kinder und Jugendlichen im SOS-Kinderdorf Worpswede über die...
meistro Energie GmbH | 08.08.2011

meistro für fairen Wettbewerb am Energiemarkt

Eigentlich sollte mit dem Energiewirtschaftsgesetz vom Juli 2005 ein wirksamer und funktionierender Wettbewerb sichergestellt werden. Die Bedingungen für den Zugang zum deutschen Strom- und Gasnetz sollten für alle Nutzer der Netze gleich sein. Doc...
meistro Energie GmbH | 25.01.2011

meistro-Kunden sehr zufrieden

Ingolstadt, 25. Januar 2011: Alle Gewerbekunden, die in den letzten 24 Monaten über Verivox zur meistro Energie GmbH gewechselt sind, würden meistro als Stromanbieter uneingeschränkt weiterempfehlen. Dies ergab die Auswertung des Feedbacks auf dem...