info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fast Lane |

Fast Lane für herausragende Leistungen im Cisco Learning Partner Channel ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Cisco Consulting- und Trainingsexperten von Fast Lane erhalten in San Francisco den „Cisco European Learning Partner of the Year 2010“-Award


Hamburg/Berlin, 10. Mai 2010 – Im Laufe eines Geschäftsjahres evaluiert Cisco das außerordentliche Engagement seiner Learning Partner. Im besonderen Fokus stehen dabei die Bewertungsaspekte Wachstum, internationale Zusammenarbeit und Innovationen. Der IT-Schulungsexperte Fast Lane wurde auch in diesem Jahr erneut in mehreren Kategorien ausgezeichnet. Herauszuheben ist unter anderem der Award „Cisco European Learning Partner of the Year 2010“, mit dem Cisco die Leistungen von Fast Lane auf europäischer Ebene ehrte. Die Awards wurden im Rahmen der European Award Night von Thierry Drilhon, Vice President, Worldwide Partner Organization, Europe und Chris Dedicoat, President European Markets, Cisco übergeben.

Fast Lane erhielt die Auszeichnung „Cisco European Learning Partner of the Year“ anlässlich des jährlichen Cisco Partner Summit in San Francisco, Kalifornien. Hier wurden dem Unternehmen zudem vier weitere Awards in den Kategorien „Excellence in Acceleration“ (Wachstum), „Excellence in Collaboration“ (Zusammenarbeit) und „Excellence in Innovation“ (Innovationsgrad) überreicht.

Erfolg auf globaler Ebene
Die weltweite Auszeichnung „WWLPC (Worldwide Learning Partner Channel) Excellence in Acceleration 2010 Global Award“ stellt das kontinuierliche Wachstum heraus. In Europa hat Fast Lane den Umsatz im Cisco Trainingsgeschäft im letzten Geschäftsjahr um 52 Prozent gesteigert. Fast Lane qualifizierte sich unter anderem durch seine Unterstützung des Cisco Channel mit verschiedenen Partnerprogrammen, fortlaufende hohe Investitionen in die Highend-Laborinfrastruktur, überdurchschnittlich gute Bewertungen der Kursteilnehmer, sowie den Auf- und Ausbau seines Partnernetzwerkes für das umfassende Angebot der Cisco Trainings.

„Wir freuen uns, dass wir unsere Ziele verwirklichen konnten und Cisco unser Wachstum sowohl auf dem europäischen als auch auf dem globalen Trainings-markt mit diesen Auszeichnungen würdigt. Der Dank gilt vor allem unserem weltweiten Team, das ein ausgeprägtes Gespür für die wirklichen Anforderungen des Marktes entwickelt hat. Auf dieser Grundlage können wir unsere erfolgreiche Strategie fortsetzen und die weltweite Entwicklung von Fast Lane vorantreiben“, erklärt Torsten Poels, CEO & Chairman of the Board, General Manager EMEA, Americas & AsiaPac/Japan, Fast Lane.

Des Weiteren erhielt Fast Lane die Auszeichnungen „Excellence in Acceleration 2010 Award Europe“ sowie „Excellence in Collaboration 2010 Award Europe“. Mit dem „Excellence in Innovation 2010 Award Emerging Countries“ würdigte Cisco zudem die Aktivitäten in der RCIS/CEE-Region und in Lateinamerika sowie im Mittleren Osten.

Weitere Informationen sowie ein Video von der Award-Übergabe in San Francisco: http://www.flane.de/article/9039.

Fast Lane-Kurzporträt:
Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Solutions Partner (CLSP) sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, IronPort, HP, Sun, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.

Weitere Informationen:
Fast Lane Institute
for Knowledge Transfer GmbH
Gasstraße 4
D-22761 Hamburg

Ansprechpartner:
Barbara Jansen
Tel. +49 (0) 40 25 33 46 - 10
Fax +49 (0) 40 23 53 77 - 20
E-Mail: bjansen@flane.de
www.flane.de

PR-Agentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Olaf Heckmann
Tel. +49 (0) 26 61 91 26 0 - 0
Fax +49 (0) 26 61 91 26 0 - 29
E-Mail: oh@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com


Web: http://www.flane.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 536 Wörter, 4335 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fast Lane lesen:

Fast Lane | 25.10.2010

Fast Lane erweitert Cisco TelePresence-Programm um TANDBERG-Zertifizierungskurse

Kürzlich hat Cisco das komplette TANDBERG-Portfolio übernommen und somit sein TelePresence-Programm ausgebaut. Fast Lane hat sein Trainingsangebot in diesem Bereich angepasst. In spezieller Laborumgebung wird den Schulungsteilnehmern umfassendes Pr...
Fast Lane | 18.10.2010

Fast Lane-Programm deckt komplettes Trainingsportfolio im Bereich Cisco Network Design ab

Mit seinem Komplettangebot im Bereich Network Design deckt der IT-Schulungsspezialist die Cisco-Qualifizierungsstufen „Associate“, „Professional“ und „Expert“ ab. Um das Know-how für diese Zertifizierungen zu erlangen, können die Teilnehmer e...
Fast Lane | 12.10.2010

Fast Lane eröffnet neues Schulungscenter in Düsseldorf

In der neuen Präsenz in der Düsseldorfer Hansaallee offeriert Fast Lane sein vollständiges Kursangebot. Dieses umfasst u.a. die offiziellen Schulungs- und Zertifizierungsprogramme von Cisco, NetApp, VMware und Symantec sowie selbst entwickelte Kur...