info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH |

Expertenseminare für Piloten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2)


Durchdachte Flugplanung und Praxiswissen zum Top-Thema Kollisionswarnung


Moderne Technik und topaktuelle Software machen Piloten das Leben leichter – doch was nutzt beides, wenn man die Kniffe der Bedienung nicht kennt?

Schließlich gilt hier wie bei anderen Geräten: Kaum ein Anwender liest Handbücher gerne und die Routine in der Benutzung stellt sich in der Regel erst im praktischen Betrieb ein. Aktuelle und beliebte Produkte wie die Flight-Planner Software von ifos und das Kollisionswarngerät Funkwerk Traffic Monitor TM 250 bilden da keine Ausnahme. Doch sollten Piloten nicht schon vor dem Take-Off diese Technik bestmöglich beherrschen? Hier helfen Schulungen und Seminare von Profis für Profis, die auch für erfahrene Flieger den eigenen Horizont erweitern.
Zwei Seminare an einem Tag: Experten zu Gast bei Siebert

Mit zwei Seminaren an einem Tag bietet Siebert Luftfahrtbedarf Piloten praktischen Mehrwert durch effektives Training: Am 12. Juni 2010 um 14 Uhr lädt Deutschlands führender Shop für Pilotenbedarf und Flugzubehör zu einer ebenso kompakten wie informativen Veranstaltung rund um die Themen „Flugplanung und Kollisionswarnung“ in seine Geschäftsräume nach Münster in Westfalen. Die Teilnahme ist für alle Siebert-Kunden kostenlos. Referenten sind an diesem Nachmittag Dr. Stefan Albers und Dr. Hans-Joachim Schmitt, Geschäftsführer der ifos GmbH, sowie Michael Frost, Vertriebsleiter der Funkwerk Avionics GmbH.

Der Flight-Planner von ifos arbeitet auf der Basis digitaler ICAO- und Jeppesen VFR/GPS-Karten. Dr. Albers und Dr. Schmitt vermitteln Piloten Wissenswertes zum effektiven Einsatz des Tools für VFR-Flüge. Die Möglichkeiten integrierter NOTAM-Darstellung und aus pc_met importierter Wetterdaten stehen ebenso auf der Agenda, wie die Übertragung von Routen auf Sky-Map-PNA-Navigationsgeräte und Garmin-Handhelds.

Im Anschluss erläutert Michael Frost das Thema "Kollisionswarnung mit dem Funkwerk Traffic Monitor TM 250". Frost widmet sich damit einem der Top-Themen unter Piloten und illustriert die Vorteile des Empfangs und der Darstellung der Warnungen auf Basis von Transponder-Signalen, ADS-B sowie FLARM: Durch die Nutzung aller drei Systeme werden die jeweiligen Stärken bestmöglich genutzt und Schwächen effektiv umgangen.

Begrenzte Teilnehmerzahl für erfolgreiche Schulungsatmosphäre

Im Anschluss an die Vorträge haben die Seminarteilnehmern die Möglichkeit, ihre individuellen Rückfragen zu stellen und mögliche individuelle Anwendungsfälle zu thematisieren. Das Seminar ist aus diesem Grund in der Teilnehmerzahl begrenzt. Interessenten sollten sich daher möglichst schnell anmelden und Ihre Teilnahme verbindlich zusagen – entweder per Telefon unter 0251-92459-3 oder per eMail an info@siebert.aero.

Weitere Informationen zu Siebert Luftfahrtbedarf gibt es im Internet unter www.siebert.aero.

Termin:
12.06.2010
14.00 Uhr

Das Seminar findet in den Geschäftsräumen von Siebert Luftfahrtbedarf im Rektoratsweg 40, 48159 Münster statt.

Die Teilnahme ist für Kunden kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



Kontakt für Rückfragen:
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH
Rektoratsweg 40
D-48159 Münster

Telefon: +49-251-92459-3
Telefax: +49-251-92459-59

E-Mail: info@siebert.aero
Web: www.siebert.aero



Pressekontakt:
QvorQ GmbH & Co. KG
Am Hohen Weg 10
27313 Dörverden

Tel.: +49 (0) 4234 - 94136
Fax: +49 (0) 4234 - 94137

E-Mail: info@joomlapur.com
Web: www.joomlapur.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Siebert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 400 Wörter, 3295 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Siebert Luftfahrtbedarf GmbH

Mit 8 Vollzeitmitarbeitern und ca. 20.000 ausgehenden Sendungen pro Jahr zählt die heutige Siebert Luftfahrtbedarf GmbH zu den führenden Anbietern von Luftfahrtzubehör in Deutschland und dem umliegenden Ausland.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Siebert Luftfahrtbedarf GmbH lesen:

Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

JeppView: Digitales IFR- und VFR-Flugplatz-Handbuch: digital und schnell programmiert - ideal und aktuell informiert

Für immer aktuelle Anflugkarten ohne Papierstau im Cockpit und ohne Zeitaufwand für Revision und Berichtigung sorgt die elektronische Version der Jeppesen IFR- und VFR-Manuals. Die im Online-Shop von Siebert Luftfahrtbedarf erhältlichen, digitalen...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 08.12.2010

Lightspeed Headset Sierra: aktive Lärmkompensation für effektive Kommunikation

Siegreich im Kampf gegen störenden Lärm bleibt das Lightspeed Headset Sierra durch Active Noise Reduction und sorgt für neue Maßstäbe bei der Geräuschunterdrückung und für eine ungestörte Kommunikation über einen weiten Niederfrequenzberei...
Siebert Luftfahrtbedarf GmbH | 25.11.2010

Funksprechgerät Becker AR 6201 "Reden ist unser Privileg."

An der technischen Seite des drahtlosen Übertragens von gesprochenen Informationen sollen Kommunikationsprobleme zwischen Bodenfunkstelle und Piloten über Sprechfunk mit dem Funksprechgerät Becker AR 6201 nicht liegen. Das im Onlineshop www.sieber...