info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LTA Lufttechnik GmbH |

Neuer LTA-Luftfilter AC 8000 - Große Leistung auf kleinem Raum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Lösung für Gruppen- oder Zentralabsaugungen

Der neue Filter AC 8000 zeichnet sich durch seine robuste Bauweise aus.
Er bietet sich als optimale Lösung zur Gruppen- & Zentralabsaugung von Öl- & Emulsionsnebel an Maschinen & Bearbeitungszentren oder ganzen Fabrikhallen an.
Durch die modulare Bauweise kann er auf die Bedürfnisse maßgeschneidert werden.
Wie bei allen Filtern des Hauses LTA sind die Vorfilter im Gehäuse integriert. Weiterer Vorteil für die Kunden sind die komplett waschbaren Filtereinsätze - keine Wegwerf-Filter!
Die Filterzellen sind universell konstruiert und sowohl für Öl oder Emulsion lieferbar.
Der Energieverbrauch ist durch die strömungsoptimierte Bauweise sehr gering.

Der Filter hat eine sehr gute Abscheidewirkung (> 99 %). Das Grundmodul AC8000 wird mit 230V gespeist. In Kombination mit einer Gebläseeinheit erfolgt die Spannungsversorgung in Drehstrom.
Der Filter ist für einen effektiven Volumenstrom bis 8.000 m³/h ausgelegt, egal ob Öl oder Emulsion als Kühlschmierstoff im Einsatz ist.
Und die Lieferzeit? - Extrem kurz: Bereits wenige Wochen nach der Bestellung kann er bei den Kunden im Einsatz sein.



LTA Lufttechnik GmbH
Philipp Fehrenbach
Junkerstraße 2
77787
Nordrach
philipp.fehrenbach@lta.de
07838/84-331
http://www.lta.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp Fehrenbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 162 Wörter, 1269 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LTA Lufttechnik GmbH lesen:

LTA Lufttechnik GmbH | 20.09.2012

AC 6000 CIP - kompakt, automatisch reinigend, hohe Standzeiten

Die aerosolhaltige Abluft strömt durch einen doppelstufigen elektrostatischen Luftfilter. Dabei werden die in der Luft enthaltenen Partikel (Aerosole) aufgeladen, durch ein elektrisches Feld zwischen den Kollektorplatten abgelenkt und abgeschieden. ...
LTA Lufttechnik GmbH | 04.01.2011

Energieschonende Absaugung von Aerosolen & Rauch an einem Dörries Scharmann - Bearbeitungszentrum

Der Projektleiter bei Fa.Alstom Berlin äußerte sich hierzu wie folgt: 1.) Welche Punkte waren ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von LTA? - LTA hat eine Lösung angeboten, bei der keine Wärme aus der Halle entzogen wird. Die abge...
LTA Lufttechnik GmbH | 11.05.2010

Sicherheitstechnik für ölgekühlte Werkzeugmaschinen

Für den Einsatz nichtwassermischbarer Kühlschmierstoffe in Werkzeugmaschinen gibt es eine Reihe von Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit. Die Fa. LTA Lufttechnik GmbH aus Nordrach, hat ein spezielles Brand- und Explosionsschutzsystem entwickelt,...