info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Val Gardena Gröden Marketing |

Adrenalin-Kick zwischen Berg und Tal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Südtiroler Dolomiten auf Rädern und Stahlseilen in Val Gardena/Gröden erleben


Eine emotionale Herausforderung sind sie allemal, die Grödner Berge, ob zu Fuß, per Aufstiegsanlage, im Klettergurt oder auf dem Bike. Beim Anblick der Dolomiten, der schönsten Berge der Welt, bleibt wohl niemand „cool“. Im Sommer 2010 bringen zudem einige atemberaubende Sportevents ihre Teilnehmer ins Schwitzen. Da steht neben dem reinen Vergnügen auch knallharte Muskelarbeit am Programm z.B. beim internationalen Langstreckenrennen Gröden Bike Marathon – Gran Fondo Val Gardena am 2. Juni 2010. Start und Ziel ist der Grödner Hauptort St. Ulrich. Das Rennen auf dem Straßenrad geht über stolze 111,5 km und 3.300 m Höhenunterschied. Die Route führt über den Sellapass und das Pordoi Joch nach Arabba, Rocca Pietore und Livinallongo zur Ciapela Alm, weiter nach Fedaia und Canazei. Ein atemberaubendes Erlebnis verspricht also nicht nur der sportliche Einsatz.
Die kürzere Variante geht über 77,1 km und entspricht der Route des traditionellen Volksradltages Sellaronda Bike Day vom 27. Juni 2010. An diesem Sonntag werden bis zum frühen Nachmittag alle vier Dolomitenpässe Sella, Grödner, Pordoi Joch und Campolongo Pass für den motorisierten Verkehr gesperrt und gehören ganz der Bevölkerung auf zwei Rädern. Alle Routen sind heuer erstmals auch per GPS erfasst und wie immer bestens ausgeschildert. Das Vergnügen steht im Vordergrund, daher ist der Sellaronda Bike Day für alle Radbegeisterten frei zugänglich.
Zu einem neuen Höhepunkt des Extremradsportes lädt zum ersten Mal der Sellaronda Hero MTB Marathon am 26. Juni 2010 ins Tal. Mit knapp 90 km Länge und 4.200 m Höhenunterschied zählt dieses Event zu den härtesten Mountainbikerennen der Welt – und vielleicht auch zu den schönsten, inmitten der faszinierenden Bergkulisse der Dolomiten. Zwei verschiedene Strecken führen über die vier Dolomitenpässe und den Duron Pass rund um den Sellastock und das Langkofelmassiv.
Wer hingegen noch weiter nach oben will, sollte sich bei guter Kondition unbedingt in die Seile hängen und mit einem erfahrenen Bergführer die berühmten „vie ferrate“, die gesicherten Klettersteige erobern. Die Überschreitung des Sass Rigais im Nationalpark Puez-Geisler, der Stevia Steig oder die Klettersteige auf die Große und Kleine Cir zählen zu den Klassikern und bescheren lohnende Erlebnisse mitten in den Felsen des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten.


Informationen: Feriental Gröden
Tel. +39 0471 777 777 www.valgardena.it


WissensWert:

UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten: 2009 wurden die Dolomiten zum „UNESCO-Weltnaturerbe“ ernannt.

Sellaronda Bike Weekend für Mountainbiker (24. bis 28. Juni 2010): geführte Sellaronda MTB Tour inkl. Bikepass (Freitag), Sellaronda Bike-Energiepaket und Bike-Day-Fahrradtrikot, Teilnahme am 5. Sellaronda Bike Day (Sonntag). 4 Übernachtungen im Hotel*** inkl. Halbpension ab 248 €.

Sellaronda Bike Weekend für Straßenradfahrer (24. bis 28. Juni 2010): geführte mittelschwere Bike Tour über ein Teilstück der Giro d’Italia Strecke (Freitag), wohltuende Sportmassage, Sellaronda Bike-Energiepaket und Bike-Day-Fahrradtrikot, Teilnahme am 5. Sellaronda Bike Day (Sonntag).
4 Übernachtungen im Hotel*** inkl. Halbpension ab 265 €.


Web: http://www.valgardena.it


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Verginer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 3240 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Val Gardena Gröden Marketing

www.valgardena.it


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Val Gardena Gröden Marketing lesen:

Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

MOVE – Feel the Dolomites: das Climbingfestival!

MOVE – Feel the Dolomites, das Climbingfestival Vom 23. Bis 27. Juli 2014 findet in Gröden zum ersten Mal das Kletterfestival statt MOVE – Feel the Dolomites, ist der Begriff für „Outdoor in Gröden“: Wandern, Klettern, Trail-Running, Mountai...
Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

Gröden lanciert das neue Sommervideo

Die Lancierung des gesamten Videos erfolgt am Mittwoch, den 21. Mai 2014 unter www.youtube.com/user/TVBGroeden Im knapp zweiminütigen Video erhält der Besucher einen schnellen Einblick in die Vielseitigkeit des Grödner Sommers. Schaut Euch das...
Val Gardena Gröden Marketing | 09.05.2014

HERO GRAVITY TOUR

Es ist die vierte Dimension des Mountainbikens. Manche halten es gar für seine erste Dimension - die ursprüngliche nämlich. Die, welche die Pioniere auf den Fahrrädern mit den „fetten Reifen“ dazu brachte, sich in tollkühnen Abfahrten von de...