info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HECKER Kunststofftechnik GmbH & Co. KG |

Konstruktion mit ACRYLGLAS: Überzeugende Vorteile für transparent-klare Industrie-Zeichnungsteile

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Transparente Kunststoffe wie ACRYLGLAS gehören zu den beliebtesten Werkstoffen beim Konstruieren von Bauteilen für die Industrie.

Die erfolgreichsten Anwendungen für ACRYLGLAS sind zu finden in den Branchen Maschinenbau, Gerätebau, Medizintechnik, Laborgeräte, Leuchtenindustrie, Elektrotechnik, Analysetechnik sowie Umweltschutz und Wassertechnik.

Die besonders hervorstechenden technischen Vorteile von ACRYLGLAS sind:

- Klare Durchsicht bei guter Schlagfestigkeit
- Gewichtseinsparung ( Acrylglas 1,19 g/cm3 ) gegenüber anderen Werkstoffen
- Hervorragende elektrische Isolationseigenschaften von Kunststoffen
- Korrosionsbeständigkeit
- Überzeugende Konstruktions- und Designmöglichkeiten gegenüber anderen Werkstoffen


Das Spektrum der ACRYLGLAS-Anwendungen umfasst Lösungen für Schallschutz, Zugriffschutz, Berührungsschutz, Durchschlagschutz, Lärmschutz, Staubschutz, Spritzschutz, Splitterschutz, Durchstoßschutz, Diebstahlschutz, Hygieneschutz, antistatisch gestalteter Sichtschutz.

Eine breite Produktvielfalt für den Einsatz von ACRYLGLAS ist die Folge: Maschinenschutz, Schutzhauben und Schutzabdeckungen, Sicherheitsverglasungen, Technische Funktionsteile für die Abfüll- und Dosiertechnik, Leuchtenabdeckungen, Diffusoren, industrielle Funktionsmodelle wie z.B. für Schüttgüter, Schaltanlagenabdeckungen, Fluidtechnik - manifolds, Labortechnik-Wannen, Analysetechnik- und Analytik-Behälter und Industrie-Komponenten.

Der moderne Konstrukteur kann in Zusammenarbeit mit einem leistungsstarken ACRYLGLAS Komponenten-Zulieferpartner zurückgreifen auf ein großes und extrem leistungsstarkes Spektrum an modernen Bearbeitungsmöglichkeiten: beginnend bei hochpräzisen CNC gesteuerten Sägeanlagen über exakte Zerspanungsmaschinen wie CNC-Fräsen / CNC-Drehen und großvolumigen Warmverformungsöfen bis hin zu optisch hochwertiger TOP-Verklebung für ein exzellentes Design des Endproduktes.

FAZIT: der Einsatz von brillanten ACRYLGLAS - Bauteilen erhöht den Erfolg und die Verkaufschancen im hart umkämpften Markt von Industrie-Produkten durch erhebliche Vorteile und die Nutzensteigerung von Technik und Design.

Weitere Informationen und individuelle technische Beratung erfolgt direkt beim Hersteller HECKER Kunststofftechnik, Dortmund, Tel. ++49 (0)231 9455 201, www.plexiglas-hecker.de



HECKER Kunststofftechnik GmbH & Co. KG
Manfred Primke
Schleefstraße 5
44287 Dortmund
+49 (0) 231 94 55-201

www.plexiglas-hecker.de



Pressekontakt:
FAIRRANK deutschland GmbH
Daniel Wette
Siegburger Str. 215
50679
Köln
info@fairrank.de
0221-992020
http://www.fairrank.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Wette, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2537 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HECKER Kunststofftechnik GmbH & Co. KG lesen:

HECKER Kunststofftechnik GmbH & Co. KG | 21.05.2010

Transparente ACRYLGLAS / PLEXIGLAS® Rohre in Sonderdurchmessern

Einen recht hohen Bekanntheitsgrad haben Acrylglas- / PLEXIGLAS ® - Rohre in Standardabmessungen zwischen 5 Ø mm bis 650 Ø mm. Diese transparenten Kunststoffrohre mit sehr guter optischer Durchsicht und recht guter Schlagfestigkeit werden hergest...
HECKER Kunststofftechnik GmbH & Co. KG | 09.04.2010

Wettbewerbsvorteil: Kostensenkende Maschinenschutz-Konstruktion

Durch eine weiterentwickelte Technologie ist es der HECKER Kunststofftechnik aus Dortmund (www.plexiglas-hecker.de) gelungen, MAKROLON® - Polycarbonat - Halbzeuge mittels des HECKER - Kaltkantverfahrens bis zu einer extremen Dicke von 12 mm und bis ...