info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Winshuttle Deutschland GmbH |

Winshuttle stellt die Winshuttle STUDIO-Suite für den Einsatz mit SAP-Applikationen vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Robustes Softwarepaket für die Interaktion mit SAP-Lösungen über gängige Geschäftsapplikationen


Bremerhaven, Frankfurt: Winshuttle hat heute die Winshuttle STUDIO-Suite auf der SAPPHIRE NOW in Frankfurt vorgestellt. Winshuttle STUDIO gestattet technisch nicht versierten Anwendern die Arbeit mit SAP-Applikationen direkt aus Microsoft Excel, PDF-Dateien und HTML-Formularen heraus. Durch die Interaktion mit beliebigen SAP-Applikationen über vertraute Oberflächen und die Automatisierung komplexer Geschäftsprozesse ohne jeglichen Programmieraufwand sparen Winshuttle-Kunden viel Zeit und Geld.

Die Winshuttle STUDIO-Suite ist ein integriertes Paket mit vier Anwendungen – Winshuttle TRANSACTION, Winshuttle QUERY, Winshuttle FORMS und Winshuttle DIRECT. Sie alle unterstützen Geschäfts- und IT-Anwender bei der Erstellung von Lösungen für ihre SAP-basierten Geschäftsprozesse. Mit STUDIO können Unternehmen und Abteilungen Formulare (Excel, PDF, Web, InfoPath) erstellen, die Anwendern anschließend für die Eingabe und Änderung von SAP-Daten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden Batch-Prozesse wie die Erstellung oder Änderung von Massenaufzeichnungen in den SAP-Lösungen unterstützt. Außerdem können Anwender mit STUDIO über das transaktionsbasierte Aufzeichnen in SAP hinaus auch Skripte implementieren, die die BAPI (Business Application Programming Interface)-Programmierschnittstelle von SAP nutzen.

„Den Umgang mit ERP-Lösungen für Kunden bequemer zu gestalten ist für viele Organisationen ein wichtiges Ziel“, so Thomas Otter, Research Director bei Gartner. „Lösungen, die einen Mehrwert für Tabellen, PDF- und HTML-Formulare bieten, sorgen für eine einfachere Nutzung, eine bessere Datenqualität und mehr Flexibilität. Um hier die richtige Wahl für ein solches Zusatzprogramm zu treffen, sollten Organisationen jene Anbieter vorziehen, die detaillierte Kenntnisse sowohl der ERP-Tools am Back-End wie auch der Anwender-Tools am Front-End besitzen. Es gibt leistungsfähige Lösungen, die die Datenkonvertierung und Massenaktualisierung erleichtern und darüber hinaus eine komfortable Transaktionsabwicklung z. B. für die Eingabe von Verkaufsaufträgen oder die Verwaltung der Mitarbeitergehälter erlauben. Erfahrungsgemäß sind Anwender engagierter und versierter, wenn sie mit Tools arbeiten, die ihnen vertraut sind – und für viele sind das die Excel Tabellen.“

Mit Winshuttle FORMS als Neuerung in der Winshuttle-Produktreihe und Komponente von STUDIO können Geschäftsanwender PDF- und HTML-Formulare erstellen, die sich als Front-End für SAP-Prozesse einsetzen lassen. FORMS unterstützt sichere Webdienste, die von Geschäftsanwendern in Winshuttle STUDIO erstellt wurden. Im Gegensatz zu anderen Lösungen sind auch nicht-technische Anwender mit FORMS in der Lage, formulargestützte Prozesse zum Einsatz mit vorhandenen SAP-Lösungen effizient zu erzeugen.

Im Lieferumfang von STUDIO ist außerdem Winshuttle DIRECT enthalten, eine neue Anwendung, mit deren Hilfe Anwender BAPIs aus SAP wirksam nutzen können. Sie bietet einen umfassenden Ansatz für das Hoch- und Herunterladen von Informationen aus SAP-Lösungen. „Mit der Entwicklung der neuen Winshuttle STUDIO-Suite wollen wir es Anwendern so leicht wie möglich machen, ihre auf SAP-Lösungen basierenden Geschäftsprozesse zu verbessern“, erklärt Vikram Chalana, Mitgründer und CTO von Winshuttle. „Unsere Kunden profitieren damit von einen Mehrwert für all ihre Investitionen in Microsoft Office, Microsoft SharePoint, Adobe und SAP-Lösungen, indem sie mittels unserer neuen Suite für einen intuitiven Zugang zu ihren Geschäftsprozessen sorgen.“
Interessenten, die mehr über Winshuttle STUDIO erfahren möchten, können das Unternehmen am Stand 850 auf der vom 17. bis 19. Mai stattfindenden SAPPHIRE NOW in Frankfurt besuchen. Weitere Informationen auch unter www.winshuttle-software.de/STUDIO.


Über Winshuttle

Winshuttle, Inc. bietet Softwareprodukte, die es Geschäftsanwendern ermöglichen, direkt aus Excel, Web-Formularen und anderen Schnittstellen mit SAP ohne jeglichen Programmierungsaufwand zu arbeiten. Die effiziente Ausführung von komplexen Geschäftsprozessen, die von SAP unterstützt werden, ist für SAP-Anwender mitunter recht schwierig. Winshuttle löst dieses Problem, indem es eine vertraute Spreadsheet-Schnittstelle zu SAP anbietet. Dadurch wird die Produktivität erhöht und Kunden können Zeit und Geld sparen. Die Lösungssuite von Winshuttle ist mit allen SAP-Modulen kompatibel, sodass Geschäfts- und IT-Anwender Herausforderungen mit SAP-Daten oder Geschäftsprozessen lösen können, indem sie die SAP-Interaktionen auf sichere Weise auf Mitarbeiter und Partner ausweiten. Hunderte von globalen Kunden verwenden Winshuttle, um sich das Leben mit SAP zu vereinfachen.

Winshuttle hat seinen Geschäftssitz in Bothell, Washington und verfügt über Niederlassungen in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Indien. Weitere Informationen finden Sie unter www.winshuttle-software.de.

SAP, BAPI, SAPPHIRE und alle SAP-Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP AG in Deutschland und in mehreren anderen Ländern. Alle anderen hier erwähnten Produkt- und Dienstleistungsnamen sind die Marken der jeweiligen Unternehmen.


Ihre Redaktionskontakte:

Winshuttle Deutschland GmbH
Dipl.-Math. Klaus Garms
Stresemannstr. 46
D-27570 Bremerhaven
Tel: +49 471 170190-0
Klaus.Garms@winshuttle.com
http://www.winshuttle-software.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber/ Ina Schmidt
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-12
winshuttle@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 620 Wörter, 5124 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Winshuttle Deutschland GmbH

Winshuttle bietet Unternehmen Lean Data Management Lösungen für SAP ERP und Salesforce in Verbindung mit Excel und webbasierten Workflows an. Die Lösungen von Winshuttle werden im Mittelstand und in Großunternehmen schwerpunktmäßig in den Unternehmensbereichen Finanzen, Einkauf, Vertrieb und Personal eingesetzt.

Die Lean Data Management Lösungen vereinfachen die Datenerfassung und –validierung sowie den automatisierten Transfer von Daten zwischen dem ERP System und Excel beziehungsweise Webformularen. Durch den effizienteren Umgang mit Daten und die signifikante Verbesserung der Datenqualität erzielen Unternehmen messbare direkte und indirekte Einsparungen – auf Grund der Tragweite - häufig in Millionenhöhe.

Winshuttle Lösungen steigern die Effizienz von getätigten und zukünftigen Investitionen in SAP ERP und salesforce.com ohne dabei Kompromisse bei Sicherheit und Kontrolle einzugehen.

Gegründet im Jahre 2003 unterhält das in Bothell (USA) ansässige Unternehmen Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Indien. Winshuttle betreut Kunden aus mehr als 25 Branchen in 70 Ländern. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen ist zertifizierter Partner von SAP und Microsoft.

Weitere Informationen zur Winshuttle-Plattform für das Lean Data Management stehen unter http://www.winshuttle-software.de/lean-data-management/ zur Verfügung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Winshuttle Deutschland GmbH lesen:

Winshuttle Deutschland GmbH | 19.07.2011

Winshuttle übernimmt Geschäftsprozess-Management-Marktführer ShareVis

Bremerhaven, 19.07.2011 - Im Zuge der Erweiterung seines Portfolios an ERP-Usability-Lösungen hat Winshuttle heute die Übernahme von ShareVis, einem Unternehmen in Privatbesitz mit Geschäftssitz im kalifornischen Carlsbad, angekündigt. Wie Winshu...
Winshuttle Deutschland GmbH | 04.05.2011
Winshuttle Deutschland GmbH | 26.01.2011

Winshuttle überschreitet 1.000-Kunden-Marke und verzeichnet für 2010 eine Rekordleistung

Winshuttle hilft technisch weniger versierten Anwendern dabei, SAP®-Lösungen direkt über Excel, Web-Formulare und andere Schnittstellen einzusetzen, und das ohne zusätzlichen Programmieraufwand. Die Winshuttle Usability-Plattform ermöglicht Anwe...