info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Alegri International Group |

Strategische Partnerschaft von TPG The Project Group und Alegri International Group

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Profitable Verzahnung von Projektmanagement und Geschäftsprozess-Optimierung


München, 18.05.2010 – TPG The Project Group, international tätiger Fullservice-Anbieter für unternehmensweites Projektmanagement, und Alegri International Group, der führende Partner für Microsoft-Business-Lösungen auf Basis SharePoint in Deutschland, haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Kunden steht somit das gebündelte Know-how von zwei Experten für komplexe Softwarelösungen zur Verfügung, die technisch immer weiter zusammenwachsen – Microsoft Project und SharePoint. Beide Partner haben ihre Hauptniederlassung in München und sind Microsoft Gold Certified Partner. Durch die Kooperation können Kunden Projekte aus den Bereichen Projektmanagement, Collaboration und ECM/DMS jetzt schneller, erfolgreicher und somit kostengünstiger umsetzen.

Der Grund für die Kooperation beider Unternehmen als anerkannte Experten auf ihrem jeweiligen Gebiet ist einerseits die umfangreiche technische Entwicklung der Microsoft Server Produkte. Zum anderen wächst die spezialisierte Beratungstätigkeit in den beiden bisher getrennten Bereichen immer mehr zusammen: unternehmensweites Multi-Projektmanagement und Geschäftsprozess-Optimierung.

„Microsoft Project Server und SharePoint werden mächtiger und verzahnen sich sowohl technisch als auch bei der Anwendung in den täglichen Geschäftsabläufen der Unternehmen weiter“, sagt Stavros Georgantzis, geschäftsführender Gesellschafter bei TPG The Project Group. Für immer mehr Unternehmen ist die Beratung sowie Umsetzung in Methodik und Technologie für ein optimal passendes Projektmanagement ebenso wichtig wie die Optimierung der Collaboration, der Workflows sowie des Wissens- und Content Managements. Dazu kommt die steigende Nachfrage nach intensiver Erfahrung bei der Integration von ERP-Systemen wie SAP.

„Durch die Kooperation haben Kunden die Möglichkeit, bei nur einem Ansprechpartner auf das Expertenwissen von zwei langjährig erfahrenen Microsoft Partnern zuzugreifen“, erläutert Andreas Emhart, Vorsitzender der Geschäftsführung der Alegri International Group. „So steht den Kunden das beste Know-how gebündelt bei gleichzeitig effizienter und somit kostengünstiger Umsetzung zur Verfügung.“


Web: http://www.alegri.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Susanne Knabe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 173 Wörter, 1431 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Alegri International Group lesen:

Alegri International Group | 14.02.2012

Infotag MS Lync von Alegri und der PLS AG

Rasche Entscheidungsfindung, das Abstimmen von Themen mit den richtigen Mitarbeitern und effiziente Zusammenarbeit sind entscheidender Wettbewerbsvorteil. Moderne Kommunikationslösungen bieten dafür eine synchrone Kommunikation über die verschiede...
Alegri International Group | 09.02.2012

Alegri verstärkt den Vertrieb

Mit Peter Hiekmann kann die Alegri International Group einen erfahrenen IT-Vertriebsmanager gewinnen. Der 46-jährige Sales Manager verweist auf 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich Vertrieb und für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Als Sales u...
Alegri International Group | 20.10.2011

Roadshow von Alegri und PLS AG

Unified Communications sind momentan in aller Munde: die Zusammenführung von Telefonie, Präsenzstatus, Videokonferenzen und LiveMeetings vereinfachen nicht nur die Zusammenarbeit in den Unternehmen und machen diese weit effizienter, sondern sparen ...