info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
translatorpub.com |

Lizenzgeschäfte nehmen stark zu – China noch immer im Aufschwung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Von Stagnation nichts zu spüren – aber von zunehmendem Markenbewußtsein


Selbst der ehemalige deutsche Bundeskanzler – Gerhard Schröder – regt es an und wirbt für eine Zunahme von Kooperationen zwischen Deutschland und Chinas im Bereich erneuerbarer Energien.

Die Zunahme des Markenbewußtseins ist in China zunehmend zu spüren und nach Zeiten der explosionsartigen Entwicklung der chinesischen Wirtschaft sind gerade die hieraus erstarkten Unternehmen die treibende Kraft hinter dem neuen Markenbewußtsein.

Jüngst haben sich 1000 chinesische Markenunternehmen zusammengeschlossen, um noch in diesem Monat eine Erklärung der chinesischen Marken zu veröffentlichen – der Tenor wird die gesellschaftliche Verantwortung, Glaubwürdigkeit, Innovation und Energieeinsparung ebenso betreffen, wie man damit das Ansehen der chinesischen Marken im internationalen Markt beabsichtigt zu steigern.

Die chinesischen Firmen schwelgen momentan in einem lange aufgebauten Selbstbewusstsein - was viele ausländische Unternehmen verkennen. Chinesische Firmen sind stolz auf die jüngsten Errungenschaften und nach gnadenlosen Jahren des Wettbewerbes tritt man nun zunehmend in eine Phase der Sicherung des Erworbenen ein.

Galt es früher noch sich vor Anti-Piraterie zu schützen heißt es heute selbst von chinesischen Konzernen, dass Marken geschützt werden müssen. Und auch ausländischen Firmen wird dies zunehmend bewußt - denn chinesische Firmen sichern sich zunehmend mehr Lizenzen an Marken und Produkten und überschwemmen den Markt mit eben diesen.

Und ebenso ist eine Marktpräsenz in China für viele Unternehmer mittlerweile nicht nur eine Alternative, sondern Pflicht, um den steigenden Konkurrenzdruck auch oder insbesondere gegen die heimische Industrie zu begegnen. Und gerade dies sollte man mehr als kontrovers betrachten – denn galt China früher noch als Nebenmarkt, bezeichnen führende Unternehmer China längst als Hauptmarkt.

Und während Diskussionen über das Pro und Kontra einer Chinaerweiterung noch häufig geführt werden, oder aber die Qualität der in China angefertigten Produkte noch angezweifelt wird, nimmt sich eben dieses Land nicht die Zeit zu lamentieren, sondern setzt seinen Weg fort. So kann man auch die Entwicklung der chinesischen Automobilindustrie nachvollziehen, wo jüngst der Ehrenvorsitzende der Automobil-Ingenieurakademie Shao Qihui am Rande des Internationalen Automobil Gipfels in Peking von den chinesischen Autobauern forderte, die wissenschaftlich-technischen Innovationen zu verstärken und die Produktqualität zu steigern.

Fraglich ist wie sich zukünftig die deutschen Unternehmen verhalten - denn die Konkurrenz von Markenprodukten wird wohl nicht mehr nur auf dem heimischen Märkten vorhanden sein, denn die Zukunft zeigt klar, dass man auch seine Anstrengungen in China weiter verstärken sollte. Um erfolgreich in China zu bestehen muss man nicht mehr nur ausrangierte Waren oder Produkte im Low-End Bereich auf den Markt werfen - vielmehr gilt es innovativ zu sein, höhere Maßstäbe an seine Produkte anlegen und den Markt zu verstehen.. denn ansonsten heißt es wohl bald, Lizenzen von chinesischen Unternehmen zu erwerben.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unser Unternehmen.


Quellen: http://german.mofcom.gov.cn/aarticle/nachrichten/201005/20100506915979.html

http://german.mofcom.gov.cn/aarticle/nachrichten/201004/20100406887722.html

http://german.mofcom.gov.cn/aarticle/nachrichten/201004/20100406892970.html


Über Wagner Consulting Limited
Wagner Consulting Ltd. ist eine führende Beratungsgesellschaft mit Standorten in Asien, Europa und Nordamerika. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Spektrum an Leistungen und kann insbesondere durch seine strategische Ausrichtung einen umfassenden Service bieten.Wagner Consulting Ltd. hat sich neben der klassischen Unternehmensberatung insbesondere auf die Beratung von Global Playern und internationalen Kunden rund um das Auslandsgeschäft spezialisiert. Durch die internationale Vernetzung des Unternehmens ist eine schnelle, sichere und reibungslose Betreuung des Kunden auch vor-Ort gewährleistet.Wagner Consulting Ltd. betreut mittlerweile erfolgreich Kunden aus nahezu allen Branchen - von der IT-Branche über die Bauindustrie bis hin zu Unternehmen aus dem Automobilsektor.
Weiterführende Informationen zu unserem Geschäftsbereich Unternehmensberatung finden Sie hier: http://www.consulting.wagner-con.de.
Wagner Consulting Ltd., Germany
Office +49 7733 / 99 66 61
Industriestr. 8
78234 Engen
info@wagner-international.com
http://www.wagner-international.com
Direkter Ansprechpartner: Sascha Wagner


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jo-Ann Rebholz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 529 Wörter, 4450 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: translatorpub.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema