info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur |

Werbung zum Anfassen: Innovation ADRail aus Baesweiler

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Marktführendes Unternehmen entwickelt Werbung auf Handläufen

Das Unternehmen EHC Global, Marktführer für Handläufe bei Rolltreppen, hat ein neues Patent zur Nutzung der Handläufe als Werbeträger realisiert.

Werbung in allen Farben - passend zum Corporate Design

Das TÜV-zertifizierte ADRail wird mit Hilfe eines von EHC entwickelten und patentierten Verfahrens installiert und funktioniert einwandfrei an jedem funktionstüchtigen Fahrtreppenhandlauf. Benutzt wird dabei eine weitere Innovation des Unternehmens: NT - ein neues Material, das Gummi als Handlauf ersetzt, da es mehr Vorteile bietet: es ist antimikrobiell, langlebig und resistent gegen Abrieb, Schnitte und Beschädigungen. Des Weiteren verbraucht es weniger Energie und lässt sich im Gegensatz zum bisherigen Material recyceln. Da dieses neue Handlaufmaterial in allen Farben erhältlich ist - sogar in Gold, Silber, Pink, Weiß etc. - können Firmen und Werbetreibende Kampagnen passend zu ihrem Corporate Design, Logo oder zur Hausfarbe etc. entwickeln.

Täglich nutzen 500 Millionen Menschen in Europa Fahrtreppen

Fahrsteige auf Flughäfen oder Rolltreppen in Kaufhäusern befördern täglich viele Millionen Menschen, in Europa beispielsweise nutzen täglich 500 Millionen Menschen Fahrtreppen. Die durchschnittliche Fahrtdauer beträgt dabei 30 Sekunden - Zeit genug, sich die Werbung einzuprägen: 43 % aller Fahrtreppennutzer erinnern sich an den Markennamen, für den auf ADRail geworben wird. (Synovate Studie 2009)

Werbung am Point of Sale

Werbung auf Fahrtreppenhandläufen transportiert eine Werbebotschaft zum Anfassen und als Blickfang mit Zeit zum Betrachten. Ein weiterer Vorteil ist der strategische Einsatz für Produkte, die direkt vor Ort am Point of Sale eingekauft werden können. So können neben Imagewerbung auch direkt verkaufsfördernde Impulse gesetzt werden. ADRail ist eine aufmerksamkeitsstarke und gut sichtbare Werbung an Flughäfen und Orten mit hohem Publikumsverkehr.

EHC Global - ein innovatives Unternehmen aus Kanada

Es besteht sowohl die Möglichkeit, dauerhaft Werbung auf Handläufen anzubringen, als auch temporär: EHC entwickelte zudem ein Patent (EP1152971) für einen speziellen selbstklebenden Film, der in weniger als einer Stunde auf den vorhandenen Rolltreppenhandläufen angebracht werden kann. Bisher wurden mehr als 1.000 Installationen auf großen Flughäfen, an Übergängen, Unterführungen und Einkaufszentren angebracht.
Das weltweit tätige kanadische Unternehmen Escalator Handrail Company, kurz EHC Global, wurde 1977 gegründet und sitzt seit 1992 am Standort Baesweiler bei Aachen. Das Unternehmen ist Marktführer in der Herstellung von Handläufen für Fahrsteige und Rolltreppen und hält weltweit über 20 Patente für Werbung auf Fahrtreppenhandläufen.



KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Monika Beumers
Finkenstraße 8
52531
Übach-Palenberg
mb@kam3.de
02451-909310
http://www.kam3.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Beumers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 2906 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KAM3 GmbH Kommunikationsagentur


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KAM3 GmbH Kommunikationsagentur lesen:

KAM3 GmbH Kommunikationsagentur | 19.10.2011

15. NUK-Businessplan-Wettbewerb startet in Köln, Düsseldorf und Bonn

Mit Auftaktveranstaltungen in Köln, Düsseldorf und Bonn startet am 8. November 2011 der 15. NUK-Businessplan-Wettbewerb. Der Wettbewerb gehört zu den teilnehmerstärksten Initiativen zur Förderung von Existenzgründern in Deutschland. Er wurde 19...
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur | 09.09.2011

Neue Wechselausstellung zum Gehirn: kluges Training verbessert die Gehirnleistungen

Das Discovery Center Continium in Kerkrade präsentiert vom 8. Oktober 2011 bis einschließlich 10. Juni 2012 die neue Wechselausstellung "Get Smart! Entertain your Brain". Die Besucher gewinnen kluge Einsichten ins Gehirn und können es bei rund 40 ...
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur | 19.08.2011

Workshops und Vorführungen am 28. August im Thermenmuseum Heerlen

Am Sonntag, dem 28. August 2011, finden im Thermenmuseum Heerlen letztmalig Vorführungen zur Glasverarbeitung und Workshops statt. Diese gehören zum Rahmenprogramm der Schau "Römisches Glas", die noch bis zum 28. August im Thermenmuseum zu sehen i...