info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EMI Music Publishing Germany |

Starkes Team: EMI Production Music kooperiert mit DNA MUSIK und US-Library X-RAY DOG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die EMI Production Music GmbH (Hamburg) ist eine Kooperation mit dem Musikverlag DNA MUSIK GmbH (München) eingegangen. Die Art der Kooperation zwischen einem Branchenriesen wie EMI Publishing und einem Indie wie DNA MUSIK ist im deutschen Library-Markt ei


(Hamburg, 21.Mai 2010) Die EMI Production Music GmbH (Hamburg) ist eine Kooperation mit dem Musikverlag DNA MUSIK GmbH (München) eingegangen. Die Art der Kooperation zwischen einem Branchenriesen wie EMI Publishing und einem Indie wie DNA MUSIK ist im deutschen Library-Markt ein Novum. Beide Geschäfte bleiben operativ getrennt, arbeiten aber kreativ eng zusammen.

DNA MUSIK sind die langjährigen Musik- und Marketingprofis Dave Lowman und Anet Mainka. Das Unternehmen repräsentiert vor allem einzigartige und inspirierende Labels. „Unsere Musik-Kataloge ergänzen sich perfekt und bieten zusammen eine umfangreiche Auswahl für jede Form der Musiknutzung, wir sind von der Zusammenarbeit mit Anet und Dave schon jetzt begeistert“, sagt Christian Reinecke, VP Sales bei EMI Music Publishing. Lowman und Mainka ergänzen: „Wir sind sehr glücklich, so kurz nach dem Start unserer eigenen Firma einen so großen und vertrauenswürdigen Partner gefunden zu haben und freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit EMI Production Music.“

Anlass der Kooperation ist auf beiden Seiten der Wunsch, den Service für die Kunden weiter auszubauen. Durch die Zusammenarbeit erhöht sich nicht nur die Anzahl der Libraries und der lizenzierbaren Musikwerke, sondern auch die der Ansprechpartner und erfahrenen Musikberater in Hamburg und ab sofort auch in München.

Die Kunden, darunter Film- und Fernsehproduzenten, Werbeagenturen & Markenartikler haben in Zukunft die Möglichkeit, Musik aus sämtlichen Katalogen über die Ansprechpartner beider Firmen zu lizenzieren.

Darüber hinaus hat auch die US-Library X-RAY DOG einen langfristigen Vertrag mit EMI Production Music abgeschlossen und ist damit über die Hamburger in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten. X-RAY DOG hat sich in den letzten Jahren weltweit zu einer der beliebtesten Libraries für den Einsatz in Film- und TV Trailern entwickelt, bietet aber auch hochwertige Musik für Werbung und Filmscores.

Die EMI Publishing-Tochter EMI Production Music ist mit ihrem Katalog von mehr als 180.000 Titeln eines der weltweit führenden Musikarchive für Kunden aus den Bereichen Film, Kino & TV, Radio, Multimedia und Internet. DNA MUSIK wurde Anfang 2010 von Dave Lowman und Anet Mainka gegründet, die durch Ihre Tätigkeit für Koka Media und Kapagama über langjährige Erfahrung im deutschen Production Music Markt verfügen.

Mehr unter www.emiproductionmusic.de und www.dna-musik.com

EMI Music Publishing Germany GmbH
Rothenbaumchaussee 80 c
D - 20148 Hamburg
Tel.: +49 (40) 41 40 15-0
Fax: +49 (40) 41 40 15 15

PresseKontakt / Agentur:
Kati Ahuis
AHUIS PR
Warburgstraße 45
20354 Hamburg
Tel: 0172-1556446
Kati.ahuis@ahuispr.de
www.ahuispr.de


Web: http://www.ahuispr.de/Pressesupport_EMI-MUSIC-PUBLISHING_Pressemitteilung.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kati Ahuis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 376 Wörter, 2777 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema