info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SA2 Worldsync |

Media-Saturn setzt für seine E-Commerce-Strategie auf WS Content Factory von SA2 Worldsync

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Köln, 21. Mai 2010 - Media-Saturn nimmt seine Onlineshops mit Hilfe der SA2 Worldsync Lösungen in Betrieb. Den Start machen die Shops in den Niederlanden und Österreich. Für das neue Onlineprojekt hat Media-Saturn die Lösungen WS Content Factory, WS PIM sowie die Datenpool-Lösung WS Itemsync von SA2 Worldsync ausgewählt. Sie vereinfachen die Datenbeschaffung über verschiedene Kanäle hinweg und bieten einen Service für den Austausch sowie das Management von Produktinformationen.

Die WS Content Factory bietet eine leistungsfähige Mapping Engine und einen intelligenten Subskriptionsservice für die Vorbereitung und den Versand kundenspezifischer Produktinformationen an Media-Saturn. Zusätzlich zu den Basisattributen liefert die WS Content Factory auch Details und Multimediainformationen wie Bilder, Filme oder Audiodateien in nahezu Echtzeit. Eine ausgewählte Gruppe von Lieferanten und Content-Anbietern stellt bereits Produktinformationen über die Plattform bereit.

Das Projekt beinhaltete die Entwicklung eines neuen Datenmodells für mehr als 500 Produktkategorien mit über 7.000 Merkmalen. Die in der WS Content Factory enthaltene Anzahl an Produktinformationen wächst stetig - zurzeit sind es über eine Million Consumer Electronics-Artikel. Innerhalb von fünf Monaten bezog das Media-Saturn Projektteam alle vertriebsrelevanten Produktinformationen und synchronisierte diese Daten über alle eingesetzten Systeme hinweg.

In der ersten Projektphase wurde eine Multikanal-PIM-Plattform entwickelt, um die auf der IBM Websphere Commerce Suite basierende Onlineplattform von Media-Saturn mit Produktinformationen zu beliefern. Die Elektrofachmarktkette plant zudem die Integration der PIM-Plattform in ihr Labeldrucksystem am Point of Sale.

Als Implementierungspartner von SA2 Worldsync unterstützte die Imperia AG, ebenfalls ein Tochterunternehmen der PIRONET NDH AG, die Integration von WS PIM in die Infrastruktur von Media-Saturn.



SA2 Worldsync
Adrian Rosa
Maarweg 149-161
50259
Köln
press@sa2worldsync.com
+49-221-56939-2406
http://www.sa2worldsync.com


Web: http://www.sa2worldsync.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Adrian Rosa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2120 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SA2 Worldsync


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SA2 Worldsync lesen:

SA2 Worldsync | 17.08.2011

Starker Rückhalt für Strategie und Marktführerschaft

Köln, 17. August 2011 - Der Kauf der SA2 Worldsync GmbH durch die GS1 Germany zeigt, wie hoch die Bedeutung des Unternehmens mit seinem weltweit wachsenden Kundenstamm ist. Die SA2 Worldsync unterstützt Unternehmen aus Handel und Industrie darin, ...
SA2 Worldsync | 20.06.2011

Partnerschaft für perfekte Daten

Köln, 20. Juni 2011 - Die SA2 Worldsync, die Unternehmen aus Handel und Industrie darin unterstützt, Stamm- und Bewegungsdaten effizienter zu managen, und itemMaster LLC, der Händlern kostenlos Produktfotos der Konsumenteneinheiten und Zusatzinfor...
SA2 Worldsync | 15.02.2011

Partnerschaft mit GDSync: SA2 Worldsync nimmt Kurs auf lateinamerikanischen Markt

Köln, 15. Februar 2011 - SA2 Worldsync wird exklusiver Partner der chilenischen Organisation GDSync, die Handelspartnern in Lateinamerika Services für die globale Datensynchronisation (GDS) bereitstellen wird. Das Leistungsportfolio basiert auf der...