info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

Weitere Zunahme der Verbraucher- und Unternehmensinsolvenzen – Neueste Entwicklungen beim IQPC-Erfahrungsaustausch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


vom 30. August bis 01. September 2010 in Berlin


Insolvenzen fügen der deutschen Volkswirtschaft jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe zu und auch für das Jahr 2010 rechnen Experten mit einer weiteren negativen Entwicklung insbesondere bei den Verbraucherinsolvenzen.. Im Vergleich zu 2008 ist das Schadensvolumen um 67% auf ein Rekordhoch von insgesamt 48,6 Milliarden Euro gestiegen. (Quelle: Creditreform) Auch Firmen zollen der Wirtschaftskrise ihren Tribut. Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen stieg im Jahr 2009 um 16% an. Ca. 521.000 Arbeitnehmer sind von der Insolvenz ihres Arbeitgebers betroffen.

Das Forderungsmanagement im EVU hat nun mehr denn je mit einer sinkenden Zahlungsmoral oder gar mit Komplettausfällen von Kundenforderungen zu kämpfen und muss immer häufiger den Spagat zwischen Kundenfreundlichkeit und Forderungsrealisierung meistern.
Eine effiziente Informationsgewinnung über gefährdete Branchen und Kundenrisiken sowie deren Verarbeitung in einem Risiko-Cockpit, stellen einen Weg für eine wirksame Risikoprävention dar, um einer Liquiditätsgefährdung im EVU entgegenzuwirken.

IQPC, etablierter Anbieter hochwertiger und praxisorientierter Konferenzen für die Energiewirtschaft, hat es sich zum Ziel gesetzt, Experten aus der Energiewirtschaft regelmäßig zu einem Update rund um das Forderungsmanagement zusammenzubringen und die aktuellsten Herausforderungen zu diskutieren. Im August ist es wieder so weit. Die Forderungsmanagement-Experten treffen sich zu einem Austausch in Berlin.

Viele Fragen, die sich die Branche stellt, werden im Zuge des 8. Jahresforums diskutiert und praxisnah beantwortet: Wie sieht eine gesetzeskonforme Bonitätsprüfung und der Einsatz von Auskunfteien nach der Novellierung des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) aus und was ist beim Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Prüfung von Kreditwürdigkeit zu beachten? Wie lässt sich das unbundlingkonforme Forderungsmanagement effizient umsetzen? Welche Auswirkungen auf das Forderungsmanagement sind durch den Einsatz von Smart Metern zu erwarten?

Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich auf den neuesten Stand zu bringen und zukünftige Probleme schon jetzt offensiv anzugehen. Tauschen Sie sich auf dem
8. Jahresforum Forderungsmanagement IS-U/CCS vom 30. August - 01. September 2010 im Relexa Hotel in Berlin zu den wichtigsten Herausforderungen rund um das effiziente Forderungsmanagement aus.

Hören Sie an den Hauptkongresstagen 30. und 31. August Erfahrungsberichte von Unternehmen wie Stadtwerke Hannover AG, Stadtwerke Düsseldorf AG, Stadtwerke Bielefeld GmbH und Kelag-Kärntner Elektrizitäts AG zu den Themen Forderungsrealisierung und Forderungssicherung in der Insolvenz, Umsetzung eines präventiven Forderungsmanagement sowie zur Konzeption und Implementierung des Forderungsmanagements unter Entflechtungs-Gesichtspunkten.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich mit Rechtsanwalt Dr. Dietmar Hempel in einem interaktiven Workshop am Abend des 30. August zum Thema „Aktuelle Zweifelsfragen und Rechtssprechungen zu Gaspreisklagen“ auszutauschen und am 01. September 2010 in fokussierten Workshops die wichtigsten Themen zu vertiefen.


Weitere Information zu diesem Kongress erhalten Sie bei Mark Reichmann Tel.: +49 (0)30 20913 428 oder per Mail unter mark.reichmann@iqpc.de.

Web: http://www.forderungsmanagement-konferenz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Artur Kosmala, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2739 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...