info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Applied Security GmbH |

E-Mails vertraulich versenden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Applied Security GmbH bietet E-Mail-Verschlüsselung für alle Empfänger


Mit der neuen Appliance fideAS mail erweitert die Applied Security GmbH ihr Produktportfolio zum Schutz vertraulicher Daten. Neben der sicheren Dateiablage mit fideAS file enterprise können Anwender nun auch E-Mails verschlüsselt versenden.

Stockstadt, 11. Mai 2010 --- Als vollständig vorkonfigurierte Appliance lässt sich fideAS mail schnell und einfach in Unternehmensnetzwerke integrieren. Als Hardware und VMware-basierte Soft-Appliance. Es überwacht den vollständigen E-Mail-Verkehr und setzt so über die Administrationsoberfläche eingestellte Verschlüsselungs-Policies durch. Gespeichert sind sie in einer "Rule Engine", die beim Versand entscheidet, ob die E-Mail verschlüsselt wird.

Praktisch bedeutet das: Wenn zum Beispiel ein Unternehmen eng mit einem Lieferanten kooperiert und dafür häufig vertrauliche Konstruktionszeichnungen austauschen muss, kann dieser Austausch nun auch sicher per E-Mail erfolgen. Dabei werden alle E-Mails und deren Dateianhänge, die an den Lieferanten adressiert sind, direkt beim Versand verschlüsselt, ohne dass der Anwender eingreifen muss.

Dafür stehen drei Verschlüsselungstechnologien zur Verfügung, die passend zum Empfänger ausgewählt werden: Die eigene, patentierte und auf HTML basierte fideAS mail-Technologie, S/MIME und OpenPGP. Damit können vertrauliche E-Mails an jeden Empfänger verschickt werde - auch an solche, die keine eigene E-Mail-Verschlüsselung einsetzen. In diesem Fall nutzt fideAS mail seine patentierte Verschlüsselungstechnologie, die für die Entschlüsselung auf die Kryptographiefähigkeiten der Webbrowser setzt.

FideAS mail ermöglicht vollständig verschlüsselte E-Mail-Konversationen inklusive aller Dateianhänge. Auch dann, wenn ein Anwender ohne eigene E-Mail-Verschlüsselung auf verschlüsselte E-Mails antwortet und ebenfalls eine Datei mit sendet. Darüber hinaus versieht fideAS mail jede E-Mail mit einer automatischen digitalen Signatur, um den Absender eindeutig zu identifizieren. Damit eignet sich die Lösung auch für den E-Mail-Versand von Daten, die gesetzlichen Vorschriften entsprechend besonders geschützt werden müssen. Das sind zum Beispiel sämtliche personenbezogenen Daten, wie sie unter anderem in der Personalabteilung eines Unternehmens, bei Banken oder Versicherungen vorliegen.

Das Angebot von fideAS mail ist in vier Kategorien gestaffelt: "small business", "medium business" und "enterprise" bei den Hardware-Appliances sowie die VMware basierte Soft-Appliance für virtuelle Umgebungen. Demoversionen können kostenfrei über die apsec-Internetseite bezogen werden. Die benötigte Hardware stellen die Datensicherheitsspezialisten für den Testzeitraum ebenfalls kostenlos zur Verfügung.

"Für unsere Kunden bedeutet fideAS mail einen Meilenstein in Sachen Datensicherheit. Vom Erstellen einer Datei bis zum Austausch mit Kollegen und Geschäftspartnern schützen unsere Produkte ihre vertraulichen Daten jetzt umfassend", ist apsec-Vertriebsleiter Andreas Schuster von dem Angebot überzeugt.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.apsec.de.

Pressekontakt:
Tobias Loew
Mainblick - Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmshöher Straße 35
60389 Frankfurt
tobias.loew@mainblick.com
Telefon 0 69 / 40 56 29 54
www.mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Margit Breitenbach
Applied Security GmbH
Industriestraße 16
63811 Stockstadt am Main
margit.breitenbach@apsec.de
Tel. 0 60 27 / 40 67-0
www.apsec.de

apsec schützt Wissen. Wissen ist der entscheidende Erfolgsfaktor eines Unternehmens. Wir entwickeln für Sie Lösungen, die Ihre IT-Welt sicher machen.
apsec bietet Wissen. Ihre Anforderungen zur Verschlüsselung, zur Data Leakage Prevention oder zur Anwendung digitaler Signaturen sind bei unseren erfahrenen Spezialisten in guten Händen.
apsec arbeitet für Sie. Wir bieten von der Prozessberatung über Softwareentwicklung bis zum Support ein Komplettpaket mit einem einzigen Ziel - Ihre Zufriedenheit.

Web: http://www.apsec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Berndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 432 Wörter, 3757 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Applied Security GmbH

Seit 1998 steht der Name apsec für hochklassige IT-Sicherheit.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Applied Security GmbH lesen:

Applied Security GmbH | 02.03.2015

Sicherheit für Daten in Online-Speichern: Der Schlüssel für die Cloud

        Großwallstadt, 02. März 2015 --- Der neue Service ergänzt die Verschlüsselungsprodukte der Applied Security GmbH für die geläufigsten Cloud-Dienste. Auch Betreiber einer Private Cloud können fideAS cloud services für ihre Datenab...
Applied Security GmbH | 02.03.2015

„Deutschland. Sicher. Jetzt.“ – Cloud-Speicher: Beruflich eingesetzt?

Großwallstadt, 02. März 2015 --- Wie handhaben die Mitarbeiter deutscher Firmen die Nutzung von Cloud-Speicherdiensten? Aufschluss darüber erwarten sich die apsec-Experten von drei kurzen, prägnanten Fragen: Welchen Cloud-Speicherdienst nutzen S...
Applied Security GmbH | 28.01.2015

Sportsponsoring: Handballfans dürfen sich auf hochklassige Begegnungen freuen

Großwallstadt, 28. Januar 2015 --- Im Auftaktspiel in der heimischen Heinrich-Klein-Halle trifft der hessische Drittligist um 15 Uhr auf die Mannschaft des TV Grosswallstadt. Für uns ist das eine ganz besondere Partie, da wir uns beiden Teams verb...