info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH |

VTL: positiver Jahresabschluss 2009

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Wachstum bei Sendungsniveau und Tonnage. Nur leichter Umsatzrückgang.

Fulda, 27. Mai 2010
VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH, eines der führenden Stückgutsysteme, hat die Konjunkturkrise des Jahres 2009 gut gemeistert. Im abgelaufenen Geschäftsjahr verzeichnet die CargoFamily bei der Sendungsanzahl eine Steigerung von 1,9 % auf 1.068.014 Sendungen, die im VTL-Netzwerk bewegte Tonnage verzeichnet ein leichtes Plus von 0,1% auf 354.223 Tonnen. Beim Umsatz wurde ein Rückgang von 1,9% auf 39 Millionen Euro verzeichnet.
„Für das Jahr 2009 verbuchen wir ein Sendungsplus und eine stabile Umsatzsituation. Wir sind sehr froh, dass sich VTL im Krisenjahr gegen den Trend behaupten konnte,“ fasst VTL Geschäftsführer Andreas Jäschke das vergangene Jahr zusammen. „Wir haben die insgesamt schwierige Marktsituation aktiv bewältigt, unter anderem mit Investitionen in die IT-Struktur, die operative Prozessqualität, in Vertrieb und Marketing. Und wir haben den Ausbau unseres Netzes wie geplant vorangetrieben. So ist VTL für die konjunkturelle Erholung bestens aufgestellt. Das bestätigt bereits das positive Ergebnis des ersten Quartals 2010,“ so Jäschke.


Über VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH
„the CargoFamily“ VTL ist eine führende Stückgutkooperation und Anbieter europaweiter Logistiklösungen. Von Fulda aus vernetzt VTL über 100 mittelständische Cargounternehmen zu einem umfassenden und intelligenten, durch modernste IT unterstützten, Service.
Die CargoFamily punktet durch den Zusammenhalt zwischen allen Systempartnern. Das Zentral-HUB in Fulda und die Regional-HUBs West und Nord sind mit schnellen Direktverkehren vernetzt und transportieren das Stückgut im 24/48 Stundentakt im Nachtsprung. So wird aus der Vielzahl regionaler Leistungen ein umfassendes Supply Chain-Angebot.
Das VTL-Symbol sind die Erdmännchen: Diese friedlichen Säugetiere aus dem südlichen Afrika sind zu aufmerksamkeitsstarken Sympathieträgern geworden, die Tag für Tag bei über 4.300 Sendungen für die Systempartner und die VTL-Kooperation werben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Herzig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2013 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH lesen:

VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH | 08.09.2011

VTL"s CO2-Sendungstabellen sind einsatzbereit

Fulda. Das Stückgutsystem VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH hat wie geplant seine Sendungstabelle in zwei Varianten fertiggestellt. Basis für beide sind die ermittelten Werte des VTL Network Carbon Footprint (NCF), der seit Mai 2011 TÜV-zertif...
VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH | 19.05.2011

VTL-CargoFamily expandiert in Deutschland und Belgien

VTL, eines der führenden Stückgutsysteme und Anbieter europaweiter Logistikservices, setzt sein strategisches Wachstum kontinuierlich fort: 9 deutsche und 1 belgisches Transportunternehmen erweitern die Leistungsressourcen um mehr als 300 zusätzli...
VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH | 24.03.2011

VTL sponsert den 7. Logistikevent

Fulda. Die VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH, unterstützt den Kölner Branchentreff von EKUPAC und HERZIG, welcher am 7. April 2011 im KölnSky stattfindet. Der Event will die Herausforderungen bei der Versorgung einer Großstadt deutlich ma...