info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DATEV eG |

DATEV bietet passgenaue Organisation für die Anwaltskanzlei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Modularer Aufbau von DATEV Phantasy bietet Kanzleien Flexibilität

Nürnberg, 28. Juni 2010 - In Rechtsanwaltskanzleien ist Zeit eine der wichtigsten Ressourcen. Deshalb ist eine gut funktionierende Kanzleiorganisation ein entscheidender Erfolgsfaktor im Wettbewerb. Mit der Kanzleisoftware Phantasy unterstützt der IT-Dienstleister DATEV Rechtsanwalts- und interdisziplinäre Kanzleien in allen wesentlichen organisatorischen Bereichen des Kanzleialltags. Das Leistungsspektrum reicht von der komfortablen und schnellen Stammdaten-Pflege über die elektronische Akte bis hin zur Abwicklung des Mahnverfahrens. Dank des modularen Aufbaus der Software stellt sich die Kanzlei ihr System so zusammen, wie sie es benötigt.

Jede Kanzlei ist einzigartig, hat andere Arbeitsschwerpunkte und stellt dementsprechend unterschiedliche Anforderungen an die Kanzleiorganisation. Das Programm Phantasy lässt sich auf Basis eines flexiblen Bausteinkonzepts einfach an wechselnde Bedürfnisse anpassen - beispielsweise wenn die Kanzlei sich vergrößert, um ein neues Geschäftsfeld erweitert wird oder anderen neuen Verhältnissen gerecht werden muss. Auf diese Weise fallen nur für die Funktionen Kosten an, die auch benötigt werden. Insgesamt umfasst das Angebot sieben Pakete, die immer aufeinander abgestimmt sind. Die jeweils relevanten Gesetzesänderungen werden in allen Phantasy-Paketen zeitnah umgesetzt.

Das Basispaket ist Phantasy Akten und Texte. Damit lässt sich die Verwaltung von Akten oder Stammdaten einfach bewältigen. Bei der Bearbeitung von Mandaten unterstützen zudem Juristische Arbeitshilfen mit praktischen Tabellen, Berechnungen und Texten. Im Lieferumfang ist auch das Programm Rechnungswesen für die kanzleieigene Finanzbuchführung enthalten, das mit einem speziellen Anwaltskontenrahmen ausgestattet ist.

Zusatz- und Fachpakete für gezielten Zuschnitt
Vier Zusatzpakete decken weitere Tätigkeiten in Rechtsanwaltskanzleien ab. So steht für die finanziellen Belange der Kanzlei das Paket Rechnung und Finanzen bereit. Neben einer schnellen und einfachen Rechnungserstellung sorgt das System jederzeit für den nötigen Überblick über die wirtschaftliche Situation der Kanzlei. Außerdem lässt sich damit über die Funktion Erlösverteilung der Gewinn auf die beteiligten Partner und Rechtsanwälte aufteilen. Den Baustein Fristen und Termine wählt, wer alle wichtigen Termine und Daten zuverlässig im Blick haben und folgenschweren Versäumnissen wirkungsvoll vorbeugen möchte.

Bei den umfassenden Aufgaben im Bereich des Mahn- und Vollstreckungsverfahrens unterstützt das Paket Forderung und Vollstreckung den Anwalt. Eine Besonderheit ist dabei die integrierte Insolvenzlösung für als Schuldnerberater tätige Anwälte oder Insolvenzverwalter. Der elektronische Datenaustausch (EDA) über das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) mit Mahngerichten spart zusätzlich viel Zeit und Aufwand. Sämtliche Aufwendungen hat die Kanzlei mit dem Modul Zeit und Auslagen im Blick. Alle Daten werden damit automatisch den entsprechenden Aktenvorgängen zugeordnet, so dass sie direkt in die Rechnung einfließen können. Auch eine echte Vollzeiterfassung mit mehreren parallelen Stoppuhren und Pausenfunktionen ist integriert.

Ergänzend stehen noch zwei Phantasy Fachpakete für Spezialanforderungen zur Verfügung. Der Inkasso-Import dient zur Übernahme großer Datenmengen bei Inkassomandaten. So ermöglicht das Programm etwa das automatische Anlegen von Hunderten Akten in kürzester Zeit. Für den Anwaltsnotar erweitert das Anwaltsnotariat Phantasy um entsprechende Funktionen wie Notariatsakten sowie Urkundenerstellung und -verwaltung.


DATEV eG
Claudia Specht
Paumgartnerstr. 6 ? 14
90429
Nürnberg
claudia.specht@datev.de
0911-9113191450
http://www.datev.de/presse


Web: http://www.datev.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Specht, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 446 Wörter, 3782 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DATEV eG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DATEV eG lesen:

DATEV eG | 18.08.2011

DATEV LEXinform wird mobil

Nürnberg, 18. August 2011: Die DATEV eG gestaltet den Zugriff auf Informationen aus ihrer Rechts- und Wirtschaftsdatenbank LEXinform flexibler, erleichtert den Online-Zugriff auf LEXinform-Inhalte und macht sie zudem für den mobilen Zugriff über S...
DATEV eG | 09.08.2011

Verwaltungsabläufe digitalisieren: DATEV zeigt Lösungen rund um das kommunale Finanzwesen

Nürnberg, 09. August 2011: Mit dem Schwerpunkt Finanzmanagement in Kommunen und kommunalen Unternehmen präsentiert sich die Nürnberger DATEV eG auf der DiKOM Ost in Leipzig. Auf dem Messestand A 01 in Halle 5 stellt der IT-Dienstleister sein Produ...
DATEV eG | 18.07.2011

DATEV pro für Kanzlei und Unternehmen: Der Countdown läuft

Nürnberg, 18. Juli 2011: Seit einigen Wochen rieselt es auf der DATEV-Webseite durch eine riesige Sanduhr. Sie macht sinnbildlich deutlich, was für alle Kanzleien und Mandanten, die DATEV-Software nutzen, gilt: Die zur Verfügung stehende Zeit für...