info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bien-Zenker AG |

OBI feiert 40. Geburtstag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zum Jubiläum gibt es B.O.S.-Geburtstagshäuser

Schlüchtern, 28. Mai 2010 - Im Jahr 1970 begann mit einem 870 Quadratmeter großen Markt in Hamburg die Erfolgsgeschichte der OBI Bau- und Heimwerkermärkte. OBI ist heute in 13 europäischen Ländern mit über 530 Märkten vertreten und beschäftigt mehr als 38.500 Mitarbeiter. Seit 15 Jahren kooperiert der Fertighaushersteller Bien-Zenker mit der Marke B.O.S.-Haus mit OBI und hat eigens zum Jubiläum drei Geburtstagshäuser entwickelt - das "Happy Birthday 116, 125 und 135", jedes einzelne individuell gestaltbar durch eine Vielzahl an Architektur-Accessoires und Design-Paketen.

Damit nicht genug: Beim Kauf eines OBI Geburtstagshauses spendiert B.O.S-Haus jedem Bauherrn einen Geburtstags-Wertscheck in Höhe von 10.000 EUR zum Einkauf von attraktiven Architektur-Accessoires. Konkret bedeutet dies, dass der Bauherr bis zu dieser Höhe nach eigenem Geschmack zusätzliche Bauteile wie z.B. einen Wintergarten, einen Erker mit Balkon, einen Carport u.v.m. kostenlos auswählen kann. Das persönliche Traumhaus erhält zudem eine individuelle Note durch die vier verfügbaren Design-Pakete Klassik, Avantgarde, Mediterran und Klinker, durch die sich die eigenen Vorstellungen, wie man gerne wohnen möchte, stilsicher umsetzen lassen.

Da sowohl bei B.O.S.-Haus als auch bei OBI das Thema Do-it-yourself gelebte Philosophie ist, gibt es die beispiellos günstigen Häuser als Ausbauhaus oder Ausbauhaus Plus, was sie für Bauherren, die gerne selbst Hand anlegen, besonders attraktiv macht. Eigenleistungen beim Ausbau eröffnen gerade jungen Familien finanziellen Spielraum bei der Verwirklichung des Traums von den eigenen vier Wänden. Denn der Innenausbau in Eigenregie fließt als so genannte Muskelhypothek in die Gesamtfinanzierung mit ein. Für den Innenausbau haben sich die Kooperationspartner natürlich etwas einfallen lassen. Mit dem im Preis des Ausbauhaus Plus enthaltenen OBI Warengutschein, der praktisch eine detaillierte Einkaufsliste darstellt, bietet B.O.S. zusammen mit OBI die kompletten Materialien für den eigenen schlüsselfertigen Innenausbau. Der Bauherr ist aber auch hier flexibel und hat innerhalb des Budgets freie Produktwahl bei OBI.

B.O.S.-Haus baut seine Qualitätshäuser nach einem ganzheitlichen energieeffizienten Konzept und übernimmt damit Verantwortung für Umwelt und Klima, für Mensch und Natur. Nach dem Motto "die billigste Energie ist jene, die man nicht verbraucht" legt B.O.S. natürlich auch bei den neuen Geburtstagshäusern den Schwerpunkt auf die energetische Qualität der Gebäudehülle. Angeboten werden die Häuser deshalb mit den fortschrittlichen Dämmpaketen "Effizienzhaus 70 und 55" mit denen sie zu förderfähigen KfW-Effizienzhäusern im 55 oder 70 Standard werden. Durch die zukunftsweisende Bauweise geht keine Wärmeenergie verloren und Kälte kann erst gar nicht herein. Den in sehr kalten Wintermonaten noch benötigten geringen Wärmebedarf liefert eine hocheffiziente Gas-Brennwert-Heizung in Verbindung mit einer kontrollierten Wohnraum-Be- und Entlüftung. Das spart Monat für Monat Energie und damit bares Geld.


Bien-Zenker AG
Petra Eschke
Am Diestelrasen 2
36381 Schlüchtern
06661/98-0

www.bien-zenker.de



Pressekontakt:
B.O.S-Haus GmbH
Petra Eschke
Am Diestelrasen 2
36381
Schlüchtern
p.eschke@bien-zenker.de
06661/98-0
http://www.bos-haus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Eschke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3373 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bien-Zenker AG lesen:

Bien-Zenker AG | 22.10.2010

Die Evolution des Hausbaus

Im April 2010 brachte Bien-Zenker die neue Hauslinie "Evolution" auf den Markt: Die drei Häuser Evolution 122, 143 und 154 schreiben gerade eine Erfolgsgeschichte. Schon kurz nach Vertriebsstart wurden die ersten Häuser geordert. Überraschend kam ...