info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Heuristika |

Heuristika beschreitet neue Wege im Patientencontrolling

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Pflege alter, kranker oder hilfsbedürftiger Menschen ist eine Aufgabe von unschätzbarem gesellschaftlichem Wert. Dennoch ist auch ein Pflegebetrieb ein Wirtschaftsunternehmen, das sich dem Wettbewerb und dem Kostendruck durch die Auftraggeber stellen muss. Und so sehr eine Pflegekraft ihren Beruf aus Leidenschaft und Profession ausführt, so sehr ist sie auf ein Gehalt angewiesen. Es gilt also, die Wirtschaftlichkeit so weit zu erhöhen, wie möglich.

Um Optimierungspotentialen auf die Spur zu kommen, bedarf es neben
einer Analyse der Geschäftsprozesse eines Controllings - letztlich
einer Gegenüberstellung von Kosten und Erlösen, so detailliert wie
möglich. Heuristika ist angetreten, ein Konzept zu entwickeln, das auf
diese Branche zugeschnitten ist.

Dieses Projekt war nur durchführbar durch die Verbindung des
Sachverstandes einer langjährig erfahrenen Pflegekraft, die hohe
Ansprüche stellte, mit dem Know How von Heuristika, Geschäftsprozesse
informationstechnisch abzubilden. Und auch Cloud Computing spielt
dabei Heuristika-typisch eine tragende Rolle.

Auf dieser Basis ist eine Form der Wirtschaftlichkeitsberechnung für
Pflegebetriebe entstanden, die völlig neue Wege geht und das
Pflegepersonal direkt einbezieht. Hierbei wurde darauf geachtet, die
Vorbehalte von Pflegekräften gegenüber der Arbeit am Computer
besonders zu respektieren. Da Controlling und das darauf aufsetzende
Berichtswesen aber ohne Computerunterstützung kaum denkbar sind, wurde
eine besonders einfache Lösung entwickelt, die Hemmschwellen gar nicht
erst aufkommen lässt.

Heuristika ist ein IT-Beratungsunternehmen mit Sitz in Hamburg, das
aus der Beratungstätigkeit ihres Inhabers Ralf Wenzel entstanden ist.
Mit den Themen SAP, Software as a Service und Datenschutz ist
Heuristika Ansprechpartner für Firmenkunden jeglicher Größenordnung.
Als Allroundansprechpartner bietet Heuristika Antworten auf
unterschiedlichste Anfragen - bis hin zu Planung, Dimensionierung und
Konfiguration von Telefonanlagen. Heuristika dient insbesondere als
"Single Point of Contact", der alle notwendigen Dienstleister im
Auftrag des Kunden anspricht deren Offerten prüft und beauftragt.


Heuristika
Ralf Wenzel
Weidemoor 2b
21033 Hamburg
+49 40 67 95 52 06

www.heuristika.de



Pressekontakt:
Ratschlag - die Kreativathletin
Friederike Delong
Bussenstr. 17
88677
Markdorf
delong@diekreativathletin.de
07544/5068517
http://www.dieKreativathletin.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Friederike Delong, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 2089 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Heuristika lesen:

Heuristika | 07.02.2011

Alles nach Plan - Michael Jackson ist zertifizierter Berater für SAP Business ByDesign

Möglich wurde dies nicht zuletzt durch das Netzwerk Cloudsters, in dem Heuristika sich engagiert. Der intensive Austausch mit dem Netzwerk erlaubte einen frühen Einstieg ins ByDesign-Geschäft und auch die zukünftige Arbeit von Heuristika wird sic...
Heuristika | 19.01.2011

Daten-Klau per Daten-Cloud

"Cloud Computing" ist in Aller Munde, zuletzt geriet Amazon durch den SPIEGEL unter Beschuss, weil man die Cloud Services sehr wohl auch missbrauchen kann, um zum Beispiel Passwörter von WLANs zu ermitteln. In einem ausführlichen Artikel nimmt da...
Heuristika | 06.12.2010

Neuer JMStV und seine Folgen - Heuristika nimmt zum Jahreswechsel Internetpräsenz vom Netz

Hintergrund ist der neue Jugendmedienschutz-Staatsvertrag, der zur Folge hat, dass jede Internet-Seite von deutschen Betreibern mit einem Jugendschutzlabel versehen werden muss. Heuristika warnt in einer Presseerklärung, die morgen erscheint, vor de...