info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LISCON Informationstechnologie GmbH |

Fit für neueste Virtualisierungslösungen: LISCON bringt Thin-Client-Software auf den neuesten Stand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Betriebssystem LISCON OS wird kommende Versionen von VMware View und Quest vWorkspace von Beginn an unterstützen

Klagenfurt, 01.06.2010 - Der österreichische Thin-Client-Spezialist LISCON (www.liscon.com) kündigt die neue Version 2.28.3d seiner Softwarelösung LISCON OS an. Als einer der ersten Anbieter überhaupt wird LISCON mit dem Release des Betriebssystems die kommende Version 4.5 der Virtualisierungssoftware VMware View sowie die aktuellste Version von vWorkspace von Quest Software unterstützen, einem Management-Tool für virtuelle Desktops. Beide Softwarelösungen können vom Tag ihrer offiziellen Veröffentlichung an genutzt werden.

"Unsere Philosophie war und ist es, unseren Kunden durch die permanente Aktualisierung unserer Software immer so schnell wie möglich den Zugang zu den neuesten Lösungen und Technologien zu ermöglichen und dabei schneller als viele unserer Mitbewerber zu agieren", erklärt Emanuel Pirker, Geschäftsführer der LISCON Informationstechnologie GmbH. "Daran ändert sich im Übrigen auch durch die derzeitige Neustrukturierung unseres Unternehmens nichts. Bestehende und neue Kunden können sich auch in Zukunft auf den gewohnt guten und zuverlässigen LISCON-Support verlassen sowie auf zahlreiche spannende Neuentwicklungen freuen."

LISCON OS ist ein auf Linux basierendes Betriebssystem für Thin Clients, das besonderen Schutz vor Viren, Malware und unberechtigten Konfigurationsänderungen bietet. Die Software kann über die LISCON Management Console (LMC) sowie über ein Web-Interface komfortabel eingerichtet und verwaltet werden. Sie unterstützt eine Vielzahl an Netzwerk-Protokollen und Applikationen.

LISCON OS 2.28.3d wird in Kürze auf der LISCON-Website unter www.liscon.com zum Download bereit stehen.


LISCON Informationstechnologie GmbH
Silke Telsnig
Kohldorfer Str. 98
9020 Klagenfurt
+43-(0)463-890-298

http://www.liscon.com



Pressekontakt:
FX Kommunikation / Felix Hansel PR-Beratung
Felix Hansel
Stuhlbergerstr. 3
80999
München
hansel@fx-kommunikation.de
089-6230-3490
http://www.fx-kommunikation.de


Web: http://www.liscon.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Felix Hansel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1999 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LISCON Informationstechnologie GmbH lesen:

LISCON Informationstechnologie GmbH | 10.03.2010

Neue Software-Releases von LISCON

Klagenfurt, 10.03.2010 - Der österreichische Thin-Client-Spezialist LISCON (www.liscon.com) hat neue Versionen seiner Softwarelösungen LISCON OS (Thin-Client-Betriebssystem) und LISCON Management Console/LMC (Administrationssoftware) veröffentlich...
LISCON Informationstechnologie GmbH | 24.11.2009

Support vom ersten Moment an: LISCON Thin Clients unterstützen neuen VMware View 4.0 Client mit PCoIP-Protokoll

Klagenfurt, 24.11.2009 - Kaum auf dem Markt, schon einsetzbar: Als erster Thin-Client-Hersteller überhaupt kündigt LISCON (www.liscon.com) volle Unterstützung der neuen Virtualisierungssoftware VMware View 4.0 für ausgewählte LISCON Thin Clients...