info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HumanConcepts Ltd. Germany |

OrgPlus bietet fundierte Entscheidungsfindung durch detaillierte Kenntnis des Personalbestands

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Bei OrgPlus werden in die intuitive visuelle Benutze­roberfläche des Organigramms flexible Personalkennzahlen und hierarchiebasierte Analysen integriert

Willich, den 02. Juni 2010**** Durch den Zugriff auf korrekte und verwertbare Personalanalysen können Vorgesetzte und Führungskräfte zügige und faktenbasier­te Entscheidungen treffen. Bei OrgPlus werden in die intuitive visuelle Benutze­roberfläche des Organigramms flexible Personalkennzahlen und hierarchiebasierte Analysen integriert, so dass die Personalanalyse in den Tagesablauf aller Vorgesetzten des gesamten Unternehmens eingegliedert wird. OrgPlus lässt sich einfach im Unternehmen einführen und ermöglicht Vorgesetzten den Zugriff und die Nutzung anspruchsvoller Personalanalysen, ohne dass langwierige Schulun­gen absolviert werden oder umfangreiche Kenntnisse über Systemverwaltung in Unternehmen vorhanden sein müssen.

Die Vorteile für Personal- und Finanzabteilung sowie leitenden Mitarbeiter liegen in den Personalkennzahlen in Organigrammen, die durch automatischen Datenfluss aus HCM- (Human Capital Management) und ERP-Systemen auf dem aktuellen Stand sind und in den hierarchiebasierte Kennzahlen und Analysen, die in den Quellsystemen nicht zugänglich sind.

Mit OrgPlus haben die Personal- und Finanzverantwortlichen wichtige Kennzahlen immer griffbereit. Häufig ist die Verwaltung dieser Daten aufgrund der bloßen Menge ein Ding der Unmöglichkeit. OrgPlus visualisiert diese Kennzahlen in einem Organigramm, so dass man sich jederzeit genau die Kennzahlen anzeigen lassen kann, die man ge­rade benötigt. Dank konditioneller Formatierungen, die sich verändern, sobald Kennzahlen be­stimmte Bedingungen erfüllen, lassen sich die Informationen auf einen Blick erfassen, und statt langwieriger Analysen können umgehend zielgerichtete Maßnahmen eingelei­tet werden.

Anhand der Mitarbeiteranzahl (einschließlich Festangestellter, offener Stellen und freier Mitarbeiter) werden beispielsweise Personalveränderungen und Verantwortungsbereiche analysiert. Mit Hilfe von Kennzahlen zu Kontrollbereichen und -ebenen einschließlich Anzahl, Gesamtzahlen, durchschnittlicher, minimaler und maximaler Werte kann das Unternehmen analysiert und effizient strukturiert werden. Anhand der Zahlen zur Personalfluktuation (sowohl freiwilliges Ausscheiden aus dem Unternehmen als auch Freisetzungen) kann die Effizienz des Einstellungsverfahrens und des Personalmanagements bewertet werden. Finanzkennzahlen wie Gehaltsübersichten, durchschnittliche Gehälter und Budgetabweichungen helfen bei der Personalplanung und -berichterstattung. Die nach dem AGG (Allgemeines GleichbehandlungsGesetz) geforderten Angaben geben Aufschluss über gesetzeskonformes Einstellungsverhalten und die individuellen Leistungszahlen und deren Vergleich mit den durchschnittlichen Werten geben Einblicke in die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter.

OrgPlus ermöglicht zudem hierarchiebasierte Analysen, die in ERP-Systemen nicht ohne zusätzliche Programme möglich sind. Zum einen bietet OrgPlus spezielle Datenanalysen, die auf der Berichtsstruktur (Anzahl der Untergebenen, Mitarbeiterkosten, Verwaltungskosten u. ä.) eines einzelnen Mitarbeiters basieren. OrgPlus kann zudem auch Berechnungen auf Unternehmensebene durchführen. Dies ermöglicht zeitsparen­de Analysen z. B. aller Mitarbeiterdaten wie die Gehälter einer bestimmten Ebene, alle Vorgesetzten, gleichgestellten Mitarbeiter, Untergebenen oder Kollegen, um unterneh­mensweit auf unkomplizierte Weise kostentreibende Faktoren zu erkennen.



HumanConcepts Ltd. Germany
Katja Köhler
Casinostr. 6
47877 Willich
02154 ? 95401-40

www.orgplus.de



Pressekontakt:
prtogo
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133
Essen
info@prtogo.de
0201-8419594
http://www.prtogo.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3682 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HumanConcepts Ltd. Germany


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HumanConcepts Ltd. Germany lesen:

HumanConcepts Ltd. Germany | 19.09.2011

HumanConcepts baut Global Management Team aus

Düsseldorf, 19. September 2011****HumanConcepts, der führende Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, hat Human Capital Management-Spezialist Nick Kemp zum General Manager EMEA ernannt. Dienstsitz ist die EMEA-Zentrale von HumanC...
HumanConcepts Ltd. Germany | 22.08.2011

HumanConcepts Transition Manager 4.4 jetzt SAP zertifiziert

Düsseldorf, 22. August 2011 - Der Transition Manager 4.4 von HumanConcepts, dem führenden Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, hat die SAP-Zertifizierung Powered by SAP NetWeaver ® erhalten. Durch die Zertifizierung hat das...
HumanConcepts Ltd. Germany | 17.06.2011

Lee Hecht Harrison und HumanConcepts vereinbaren strategische Partnerschaft

Düsseldorf, 17. Juni 2011******Lee Hecht Harrison (LHH), führender Anbieter von Talent Management Lösungen, und HumanConcepts, führenden Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, bieten gemeinsam Consulting-Services gepaart mit T...