info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAKRO IDENT |

Mobiler Etikettendrucker BMP™71 – Nur ein Drucker für alle Kennzeichnungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MAKRO IDENT - Der neue, mobile Etikettendrucker BMP™71 vereint die bekannten Drucker HandiMark™ und TLS2200 von BRADY. Er ist allerdings wesentlich einfacher in der Bedienung, hochleistungsfähiger und besticht durch seine hohe Lebensdauer, Widerstandsfähigkeit und die integrierte, moderne „SmartCell“-Technologie.

So einen mobilen Drucker gab es noch nie auf dem Markt. Der neue BMP™71 ist ein tragbarer Hochleistungs-Etikettendrucker der nicht nur Standard- oder Labor-Etiketten bedrucken kann, sondern auch Schrumpfschläuche, EPREP-Etiketten, PermaSleeves und Endlosmaterialien, die z.B. für Rohrmarkierungen oder Sicherheitshinweise verwendet werden. Anwendung findet der neue BMP™71 daher in der Tele- und Datenkommunikation, Elektrotechnik, Automation, Maschinenbau und in Laboratorien.

Der BMP™71 ist eine Kombination aus dem mobilen Schilderdrucker HandiMark™ und den mobilen Thermotransfer-Etikettendrucker TLS2200 des Herstellers BRADY. Wer auf dem neuen BMP™71 Drucker umsteigen möchte, der kann sogar die Materialien, die er bisher für den TLS2200 oder den HandiMark™ Drucker im Lager hat, weiterhin auch mit dem BMP™71 verwenden. Für die Etikettenrollen ist eine entsprechende Halterung im Lieferumfang vorhanden.

Die Bedienung des BMP™71 ist sehr einfach. Selbst die Farbbänder und Druckmedien sind auch von ungeübtem Personal in Sekundenschnelle eingelegt. Eine Kalibrierung des jeweiligen Farbbandes oder Etikettenmaterials ist bei diesem Drucker nicht mehr notwendig. Dank der fortschrittlichen „SmartCell“-Technologie erkennt der Drucker sofort, um welches Farbband und Etikettenmaterial es sich handelt und stellt sich selbst ein.
Sollte dem Drucker das falsche Farbband-Material zugeführt werden, gibt es eine Fehlermeldung, dass nicht das passende Farbband zum Etikettenmaterial eingelegt wurde.

Auf dem großen, hintergrundbeleuchteten LCD-Farb-Display können Sie Ihre eben erstellten Vorlagen sehr gut sehen. Über die Tastatur können Sie über 500 Symbole sowie Zahlen und Buchstaben einfügen. Bei der Erstellung eines mehrzeiligen Etiketts wird die Größe auf dem Bildschirm automatisch angepasst. Verschiedene Schriftsätze stehen zur Verfügung von einer Zeichenhöhe von 4 bis 170 Pixel. Eine Serialisierung von nummerierten Etiketten ist ebenso leicht mit dem neuen BMP™71 zu erstellen wie das Erstellen von Barcodes vom Typ Code 39 und Code 128.

Der mobile BMP™71 ist im Grunde ein „Stand-alone“ Drucker und verfügt über einen Speicher von 200 MB. Der Anwender kann bis zu 10.000 verschiedene Etiketten abspeichern und das jeweils gewünschte Etikett aufrufen und ausdrucken.

Zusätzlich verfügt der BMP™71 über einen PC-Anschluß, damit bereits vorhandene Etiketten auf den Drucker übertragen werden kann. Sie erhalten den neuen Drucker bei MAKRO IDENT in Unterhaching wie auch die dazu passende Etiketten-Software LabelMark™ und MarkWare™ für erweiterte Funktionen. MAKRO IDENT verfügt u.a. auch über alle Etikettenmaterialien und Farbbänder für die Drucker TLS2200, HandiMark™ und den neuen Drucker BMP™71.

Weitere Informationen:
MAKRO IDENT – AutoID Technologie-Center,
Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching b. München,
Ansprechpartner: Angelika Wilke,
TEL. 089-615658-28,
FAX. 089-615658-25,
WEB: www.makroident.de



Web: http://www.makroident.de/presse/bmp71.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Wilke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3017 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAKRO IDENT lesen:

MAKRO IDENT | 02.12.2010

Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten im Labor

Handgeschriebene Etiketten sind meist schwer lesbar. Außerdem passen weniger Informationen auf das Etikett, als bei einem bedruckten Etikett. Die Stiftfarbe verblasst mit der Zeit oder verschmiert leicht. Die meisten handelsüblichen Etiketten sind ...
MAKRO IDENT | 04.06.2010

Laboretiketten für Probenröhrchen, Objektträger und Mikrotiterplatten

Für Forschungseinrichtungen der Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik verfügt MAKRO IDENT die passenden Etiketten. Ob Sie in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen arbeiten – die Eti...
MAKRO IDENT | 03.06.2010

Lockout Tagout Sets zur Verriegelung und Kennzeichnung von Gefahrstellen

Ein effektives Sicherungskonzept spart Zeit, Geld und rettet Leben. Nach den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland und der EU ist der Arbeitgeber verpflichtet sicherzustellen, Vorrichtungen gegen unbefugtes oder irrtümliches Betätigen zu sichern...