info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG |

Externe Personaldienstleister koordinieren und steuern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Die Arbeitsteilung im Personalmanagement nimmt zu: Personalarbeit wird zunehmend auf Dienstleisternetzwerke verlagert, um Kosten zu reduzieren oder um die Qualität der Personalleistungen bei konstanten Kosten zu erhöhen. Mit welchen Herausforderungen werden Unternehmen durch die umfangreiche Auslagerung von Personalaufgaben und -prozessen konfrontiert?

Der Titel "Outsourcing und Steuerung externer Partner - Personalmanagement im Wandel" vermittelt umfangreiche Grundlagen zu diesem Thema und stellt gelungene Beispiele aus der Praxis vor.

Die Nutzung und Steuerung externer Dienstleister stehen im Mittelpunkt von "Outsourcing und Steuerung externer Partner - Personalmanagement im Wandel". Nach einer Bestandsaufnahme geben die Autoren einen Überblick über die verschiedenen Leistungen externer Dienstleister, über Netzwerktypen sowie über die Vertragsgestaltung. Aus Unternehmenssicht werden besonders die Herausforderungen und die Auswirkungen der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern ausführlich beleuchtet.

Outsourcing und Steuerung externer Partner - Personalmanagement im Wandel erscheint in der Reihe DGFP-PraxisEdition, die von der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V. herausgegeben wird.

Sascha Armutat et al. (Hg.)
Outsourcing und Steuerung externer Partner - Personalmanagement im Wandel
Herausforderungen - Lösungen - Aufgaben
Reihe: DGFP-PraxisEdition, Band 95
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2009
134 Seiten, 29,00 Euro (D)

Bestell-Nr. 6001962
ISBN 978-3-7639-3859-9


W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619
Bielefeld
presse@wbv.de
0521 / 91101-21
http://www.wbv.de


Web: http://www.wbv.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaudia Künnemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 146 Wörter, 1325 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

Der wbv ist ein Fach- und Wissenschaftsverlag für Bildung, Beruf und Sozialforschung. Publikationsfelder sind die berufliche Aus- und Weiterbildung, Erwachsenenbildung, Hochschule und Wissenschaft, Personal- und Organisationsentwicklung sowie Bildungs- und Sozialforschung. Der wbv publiziert und vertreibt Print- und digitale Medien. Online-Portale wie wbv-journals.de und wbv-open-access.de sowie Fachinformationssysteme sind fester Bestandteil des Verlagsangebots.

Das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld wurde 1864 gegründet und beschäftigt aktuell etwa 60 Mitarbeitende. 2014 feierte der wbv sein 150jähriges Bestehen.

Unternehmen: W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG (wbv)
Branche: Fach- und Wissenschaftsverlag, Mediendienstleister
Standort: Bielefeld
Gründungsjahr: 1864
Mitarbeiter: ca. 60
Ausbildungsplätze/Volontariate p. a.: 2
Geschäftsführender Gesellschafter: W. Arndt Bertelsmann


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG lesen:

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG | 20.08.2010

7. wbv-Fachtagung "Perspektive Bildungsmarketing" - Frühbucherrabatt bis 31. August

Auf der 7. Fachtagung des W. Bertelsmann Verlags, die am 27. und 28. Oktober 2010 in Bielefeld stattfindet, diskutieren Akteure aus Praxis, Politik und Bildungsforschung über Strategien für erfolgreiches Bildungsmarketing. Infos zur Fachtagung:...
W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG | 09.06.2010

Unternehmenserfolg durch Ethik und Werte

"Kurskorrekturen" nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch stürmische (Wirtschafts-) Gewässer und analysiert, wie Unternehmen durch Ethik und ein werteorientiertes Management zu mehr Stabilität und Erfolg finden. Nach einer Einführung in die...
W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG | 09.06.2010

Mitarbeiter auswählen - Personaldiagnostik in der Praxis

Welche Verfahren zur Verfügung stehen, um diese Übereinstimmung zu messen, stellt der Band "Mitarbeiter auswählen - Personaldiagnostik in der Praxis" vor, der von der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) herausgegeben wird. Ein ...