info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TDS Informationstechnologie AG |

debitel wird Dauergast im TDS-Rechenzentrum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


TDS übernimmt für Kommunikationsdienstleister den Betrieb des SAP-Systems


Die TDS Informationstechnologie AG hat mit dem Kommunikationsdienstleister debitel AG einen weiteren renommierten Kunden für ihr Application Hosting-Angebot gewonnen: Seit April übernimmt die TDS in ihrem Neckarsulmer Rechenzentrum den Betrieb der europaweit genutzten SAP-Systeme von debitel. Weitere Hosting-Services sind in Vorbereitung.

TDS betreibt für debitel SAP R/3-Systeme, auf die rund 500 namentlich registrierte Nutzer zugreifen – am Stuttgarter Hauptsitz und vier weiteren Ländern in Europa. Das ERP-System (Enterprise Resource Planning) ist das Rückgrat der kaufmännischen Geschäftsprozesse von debitel: Es umfasst Module für Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Logistik und Personal.

„Die Telekommunikation ist eine Branche, in der sich die Anforderungen enorm rasch verändern. Wer so schnell reagieren will, wie es der Markt verlangt, muss sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Deshalb haben wir uns entschlossen, den Betrieb unserer wichtigsten kaufmännischen Applikationen auszulagern“, erklärt Dr. Hermann Roemer, Finanzvorstand von debitel.

debitel

Die debitel AG mit Sitz in Stuttgart ist eine der größten europäischen Telefongesellschaften. Derzeit hat debitel in Europa über 9,5 Millionen Mobilfunk-Festnetz- und Internetkunden. Im Jahr 2000 erzielte debitel einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. debitel beschäftigt in Europa rund 3.200 Mitarbeiter, davon über 2.000 in Deutschland. Die Telefongesellschaft ist einer der marktführenden Anbieter von Konvergenzprodukten aus Mobilfunk, Festnetz und Internet. debitel ist in Dänemark, Frankreich, den Niederlanden und Slowenien engagiert. debitel hält Anteile am mobilen Bezahlsystem paybox und am mobilen Internetportal Jamba! debitel ist an der Dangaard Telecom A/S, einem Joint-Venture der beiden größten europäischen Einkaufs- und Vertriebsunternehmen im Bereich von Mobilfunkgeräten und der damit zusammenhängenden Service- und Logistikleistungen in Europa beteiligt. debitel gibt es in Europa in über 7.000 Verkaufsstellen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susann Hieronymi, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2061 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TDS Informationstechnologie AG lesen:

TDS Informationstechnologie AG | 15.04.2011

TDS bietet mit Fujitsu und Siemens 'Teamcenter as a Service'

Neckarsulm, 15.04.2011 - Kooperation für dynamisches Product Lifecycle Management: Mit Teamcenter as a Service bietet die TDS AG (www.tds.fujitsu.com) zusammen mit Fujitsu und Siemens Industry Software GmbH & Co. KG mittelständischen Unternehmen ab...
TDS Informationstechnologie AG | 26.05.2004

TDS und SAP gemeinsam für die Chemiebranche

Neckarsulm, 26. Mai 2004 · Die TDS Informationstechnologie AG hat maßgeblich zur Entwicklung der neuen SAP-Branchenlösung „SAP Best Practices for Chemicals“ beigetragen. Das branchenspezifische Komplettangebot bietet mittelständischen Unternehm...
TDS Informationstechnologie AG | 20.11.2003

Wechsel im Aufsichtsrat der TDS

Dr. Klaus Esser ist Partner der General Atlantic, einer international tätigen Private-Equity-Gesellschaft. General Atlantic ist weltweit führend in der Finanzierung und Förderung von Wachstumsstrategien bei Unternehmen der Informationstechnologie ...