info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Consultare Tourismusberatung |

Consultare Hotel Consulting – Suchmaschinenoptimierung beginnt im Betrieb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Es gibt unzählige Berichte und Meinungen zum Thema SEO. Durchstöbert man das Internet stößt man durchaus auf nützliche und seriös aufbereitete Informationen. Für den Hotelier bzw. Gastronom ist es jedoch fast unmöglich, aus der Fülle an Angeboten die richtige Wahl zu treffen.

Zum Einen bedient man sich in der Branche einer Sprache, die ausschließlich von „Illuminierten“ gesprochen und verstanden wird – leider der Hauptgrund für Missverständnisse und ein gern genutztes Schlupfloch für unseriöse Anbieter. Zum Anderen trifft man nicht selten auf SEO – „Spezialisten“ die von der Hotellerie wenig bis keine Ahnung haben. Zwar gelten für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung auf breiter Ebene die gleichen Regeln – jedoch hat jede Branche eigene Spezifikationen, die es nun mal zu wissen gilt.

SEO ist kein Buch mit sieben Siegeln – es gibt klare Regeln für seriöse Massnahmen. Daher ist es für den Hotelier wichtig, diese Regeln zu kennen – nicht alle Anbieter halten sich an die Regeln und verwenden auch unseriöse Tricks – ohne den Kunden davon zu informieren. Nicht selten kommt es zu sogenannten „Penaltys“ – nur das in diesem Fall nicht der SEO-Spezialist bestraft wird, sondern die Domain des Betriebes, der sich seiner „Hilfe“ bedient hat.

Hände weg von Flatrate – Angeboten!
„Suchmaschinenoptimierung für € 299,-- netto pro Jahr“ – Bitte lassen Sie dieses günstige Schiff vorüberziehen – betrachtet man die erbrachte Leistung ist es alles andere als günstig. SEO kostet Geld – nicht weil es mit einem Riesenaufwand verbunden ist, sondern weil immenses Wissen dahintersteckt. Wie bereits erwähnt – dieses Wissen ist nicht unter Verschluss – man kann und sollte es sich zu Eigen machen.

Suchmaschinenoptimierung beginnt im Betrieb
Es macht wenig Sinn, Zeit und Geld in die Suchmaschinenoptimierung zu stecken, ohne sich vorab die Frage zu stellen: „was findet der Gast auf meiner Homepage“. Analysiert man Zugriffsstatistiken, so erkennt man oft, dass Besucher einer Homepage nur kurz auf selbiger verweilen. Der Besucher bzw. potentielle Gast hat nicht das gefunden, was er vom eingegebenen Suchbegriff erhofft bzw. erwartet hat. Nun stellt sich die Frage der Ursache: falscher Suchbegriff (Keyword) oder falscher Inhalt (Content)? falscher Besucher? falscher Gast? falsche Zielgruppe? Und schon befindet man sich in einem Wald voller Fragen. Die Antworten findet man ausschließlich im eigenen Betrieb. Eine Homepage wird leider noch zu oft als virtueller Prospekt betrachtet – vielmehr sollte sie ein effizientes Verkaufsinstrument sein. Mit der gleichen Absicht mit der man Speisen- bzw. Getränkekarten und Preislisten erstellt, sollte man auch an die Gestaltung der Homepage herangehen.

Consultare Hotel Consulting hat sich u.a. auf Hotelmarketing spezialisiert – jedoch mit dem Zusatznutzen – BranchenKnow-How in den Bereichen Online-Marketing, SEO, Homepagegestaltung und Zielgruppenmarketing zu vermitteln. Ausgerüstet mit diesem Wissen können Hoteliers eigene Aktivitäten planen und umsetzen bzw. seriöse Anbieter und deren Leistungen hinterfragen bzw. bewerten.

CONSULTARE Tourismusberatung / Hotel Consulting / Hotelberatung
Badgasse 486, A-8950 Stainach
Ansprechpartner: Herr Christian Marchel
Telefon: +43 (0) 3682 25892
Handy: +43 (0) 664 3105782
office@consultare.at
www.consultare.at
CONSULTARE Tourismusberatung hat es sich zur Aufgabe gestellt, für seine Kunden ein Höchstmaß an Effizienz und Wertschöpfung zu erzielen. Um diese Vorgabe 100%ig erfüllen zu können, kommt eine ganzheitliche Betriebsbetrachtung zur Anwendung, die den jeweiligen Betrieb in seinen einzelnen Facetten analysiert. Aufgrund dieser Basisinformationen können - gepaart mit Kreativität und Fingerspitzengefühl - nachhaltige Massnahmen und Lösungen ermittelt und letztendlich umgesetzt werden.

CONSULTARE Geschäftsführer - Christian Marchel - blickt auf 25 Jahre Branchenerfahrung – im wahrsten Sinne vom Tellerwäscher zum *****Hoteldirektor - auf fünf Kontinenten zurück. Diese fundierten Kenntnisse und Erfahrungen aus Hotellerie, Gastronomie und Golfmanagement münden in die Beratungskernbereiche: Finanzen, Marketing, Abläufe/Mitarbeiter und Innovation.



Web: http://www.consultare.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Marchel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 571 Wörter, 4271 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema