info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Redaktionsbüro Sutensee |

Fachpressetage trotz Krise weiter auf Wachstumskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Termin der nächsten Veranstaltung 1. bis 3. Februar 2011


Bei den Fachpressetagen 2010 wuchs die Zahl der beteiligten Firmen abermals. Der Termin für die 22. Fachpressetage wurde auf den 1. bis 3. Februar 2011 festgesetzt.

Trotz Krise schwimmen die Fachpressetage des Redaktionsbüro Stutensee weiter auf der Erfolgswelle. Die Veranstalter Alex und Dietrich Homburg sprechen von einem Rekordergebnis und konnten die 2009 schon hohe Zahl beteiligter Firmen nochmals steigern. 46 vorwiegend mittelständische Unternehmen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nutzten die Gelegenheit, um sich auf diesem „Marktplatz der Informationen“ mit Vertretern von 59 Redaktionen vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu treffen. Mit einem vielseitigen Vortragsprogramm und anschaulichen Präsentationen auf der angegliederten Tischmesse (Bild 1) erwies sich die gut besuchte Veranstaltung schon zum 21. Mal als wichtige Plattform für den Informationsaustausch und die Kontaktpflege zwischen Unternehmen und den Redaktionen der Fachmedien. Vorgestellt wurden zahlreiche neue Produkte, Problemlösungen und Techniken, die für die Zukunft der Automatisierungs- und Prozesstechnik wegweisend sein dürften.

Die Teilnehmer lobten besonders die gute Organisation, die für Informationsaustausch und Kontaktpflege förderliche Stimmung, die Fülle guter Vorträge (Bild 2) und die Menge der Informationen. In diesem Jahr waren die Fachpressetage an einem Abend zu Gast bei einem Unternehmen aus dem Raum Mannheim. Bei der nächsten Veranstaltung vom 1. bis 3. Februar 2011 soll eine Firma aus Karlsruhe oder der näheren Umgebung die Gelegenheit erhalten, seinen Betrieb der Fachpresse zu präsentieren.

Web: http://www.rbsonline.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alex Homburg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1487 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema