info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pixelboxx GmbH |

Intermedia revolutioniert die Einbindung von Bildern in Webprojekte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neue Softwarelösung der Pixelboxx GmbH liefert schnell, pünktlich und zuverlässig Bilder -weltweit- ins Web


Intermedia ist eine neu entwickelte Softwarelösung, die den Umgang mit Bildern im Web revolutionieren wird. Intermedia ist universell einsetzbar und bringt Ihre Bilder schnell und einfach ins Internet. Das Programm kann einzelne, tausende oder Millionen von Bildern automatisch bearbeiten und sofort ein CMS, eine E-Commerce-Lösung (Shop) oder einen Webserver ergänzen.

ie Formatierung der Bilder erfolgt ‚on the fly’. Damit wird in vielen Fällen das arbeitsaufwändige, manuelle Bearbeiten von Bildern mit den üblichen Bildbearbeitungsprogrammen eingespart. Intermedia erledigt diese Aufgabe „on Demand“ beim Abruf der Website, in die ein Bild eingebunden ist, auch in unterschiedlichsten Formaten, vollautomatisch. Hinter der gelungenen Entwicklung von Intermedia stecken 14 Jahre Bild Know-How der Pixelboxx GmbH.

Wie funktioniert Intermedia?
Intermedia ist ein Zwischenhändler von Medien, quasi ein intelligenter Vermittler zwischen Datenquelle (Ordner, Netzwerk, etc.) und Datenausgabe bspw. auf einer Website. Mit diesem Konzept wird dezentrale Datenhaltung zum Standard. Mit Intermedia lassen sich ausgewählte Bilder bearbeiten und mehrfach platzieren, ohne dass die Originaldatenquelle
verändert wird. So kann man z.B. ein Produktbild zeitsparend und mehrfach in einer Aktion im Shop, im Internet und gleichzeitig im Intranet platzieren.

Die spezielle Intermedia-URL sorgt für eine Aktualisierung der Ausgabedaten ‚on the fly‘.
Eine simple URL API (Beispiel für ein Bild im Format jpg mit einer Rotation: ... intermedia/im/img/ID/r,a,45/f,j/ ) gibt Ihnen die absolute Kontrolle über die Ausgabe der Bilder.



Die Bildverarbeitung wird ergänzt durch ein ausgefeiltes Bootloading-Konzept mit dessen Hilfe aktive Content Bestandteile, wie z.B. Bildgalerien, sehr einfach und effektiv in der Webpage gepostet werden können.

‚Intermedia ist ein mutiger und konsequenter Schritt hin zum prozessoptimierten Webpublishing. Aus meiner Sicht liegt hier die Zukunft.‘, so Dr. Gero Presser, Quinscape GmbH.

Wer braucht Intermedia?
Jeder der professionell Bilder im Web nutzt, sei es für Werbung, Vertrieb, Verkauf, Kommunikation, PR, Information und Marketing: Kunden, Unternehmen und IT-Abteilungen. Jeder der im Bereich Web Content Management oder E-Commerce Lösungen entwickelt und installiert. Jeder der Bilder ohne Brüche in der digitalen Kette und ohne aufwendige Softwaretools bearbeiten und direkt publizieren will.

Intermedia bringt maximale Zeitersparnis und eine optimale Anzeige der Bilder durch spezielle technische Features, wie z.B. der Trennung von Bild-Datei und verwendeten Regeln.

Das bietet Intermedia standardmässig:
Serverseitig bietet Intermedia ab der Version 1.0: Formatkonvertierung, Wasserzeichen, IPTC Daten lesen, Einstellung von Helligkeit und Kontrast, das Auslesen von Bildern aus einer Ordnerstruktur, Möglichkeit zur Erzeugung und Veränderung eines Freistellpfades, Skalierung und Perspektivenverzerrung von Bildern, die Bildrotation, das Einfügen von Schriften mit freier Schriftwahl und die Möglichkeit zur Abrundung von Ecken. Mitgeliefert werden in dieser Version verschiedene Webgalerien.

Zusätzliche Apps, die das Funktionsspektrum von Intermedia erweitern: Bildbearbeitung, Zoombrowser, Annotationstool. Weitere Apps stehen demnächst als Partnerentwicklungen zur Verfügung. Java und Javascript API sind als mächtige Programmierschnittstellen implementiert.

Kostenlos testen!
Testen Sie die Medienlogistik der Zukunft!
Intermedia kann man kostenlos downloaden, installieren und im Rahmen der Lizenzvereinbarung nutzen.
Bei der Testversion sind einige Funktionen nur eingeschränkt verwendbar.

Eine Testversion mit Handbuch erhalten Sie hier: http://intermedia.pixelboxx.com/

Weitere Informationen erhalten Sie auf unseren Intermedia Webseiten.

*Die Vollversion Intermedia wird in Kürze erhältlich sein.*

Ansprechpartner
Christina Schober
Leiterin Vertrieb Intermedia
chr@pixelboxx.de
Fon: +49 172-5667612

Pixelboxx GmbH
Ostenhellweg 56-58
44135 Dortmund
Fon: +49 231-5 34 63-200
Fax: +49 231-5 34 63-329
info@pixelboxx.de
http://www.pixelboxx.de


Web: http://pixelboxx.de/Plone/loesungen/intermedia


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Schober, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 442 Wörter, 3812 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pixelboxx GmbH

Pixelboxx GmbH aus Dortmund stellt als einer der führenden Anbieter von Digital Asset Management eine offene, webbasierte Lösung zur Verfügung, mit der sich alle Arten von Medien zentral, medienneutra


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pixelboxx GmbH lesen:

Pixelboxx GmbH | 02.02.2016

Pixelboxx wächst – Michael Wegner wird neuer Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing

Der 50-Jährige wird bei pixelboxx die Geschäftsbereiche Vertrieb und Marketing verantworten. Gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Frau Dagmar Kröplin wird er diese Geschäftsbereiche leiten. Die Berufung ...
Pixelboxx GmbH | 13.12.2012

Pixelboxx DAM 2.1 jetzt mit noch mehr Suchpower

Der Dortmunder Softwarehersteller und führende Anbieter von Digital Asset Management Lösungen integriert die hochleistungsfähige Suchengine Solr und optimiert bestehende Suchmöglichkeiten und -prozesse um ein Vielfaches. Solr ist die weltweit ...
Pixelboxx GmbH | 17.10.2012

Effizientes Video-Asset-Management mit Pixelboxx und MovingIMAGE24

MovingIMAGE24 bietet mit der cloudbasierten Software „VideoManager“ eine Management Solution an, mit der Firmen ihr gesamtes Bewegtbildmaterial verwalten, konvertieren und streamen können. Der VideoManager 6 wandelt Videos schnell und unkomplizier...