info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH |

CLEAN PolierSystem-BOXen – preiswert und verbraucherorientiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2)


Mit den CLEAN PolierSystem-BOXen bietet CLEANPRODUCTS, der Profi für Reinigungs-, Pflege- und Reparatursysteme, über den Fachhandel ein preiswertes und verbraucherorientiertes Lackbearbeitungssystem für die Kfz-Branche, Karosserie- und Lackierfachbetriebe sowie für den Endverbraucher – der selten Profimaterial in kleinen Gebinden kaufen kann - an.

„Die Schränke in den Betrieben sind voll mit ungenutzten Materialien. Da wird immer wieder von dem ein oder anderen Material zum testen eingekauft ohne es danach wirklich zu verbrauchen. Doch viele Anwender möchten erst einmal Produkte testen ohne viel Geld auszugeben. Kleinere Unternehmen haben oft nicht den Verbrauch. So stehen großen Gebinde oder Verkaufseinheiten wochen- und monatelang ungenutzt an den Arbeitsplätzen. Nicht selten ist später dann das Material unbrauchbar oder der Anwender kennt den optimalen Einsatzzweck nicht mehr genau“, sagt Rolf Schöntag, Geschäftsführer der CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH.


Das CLEANPolierSystem wird in 2 Sortimentboxen, einzeln in kleinen 250ml Dispencer und in handlichen 1000ml Flaschen angeboten.

Kennenlern-BOX – klein aber fein:
Die CLEAN PolierSystem-BOXmini enthält die SchnellschleifPaste CP035,
die GlanzschleifPolitur CP120, die HochglanzschleifPolitur CP260 und die
synthetische Langzeitversiegelung CP600 in kleinen 250ml Dispencer.
Das LackschutzSpray in einer 500ml Sprühflasche. Dazu einen Polierteller soft, einen Polierschwamm weiß „abrasiv“, einen Polierschwamm gelb „medium“ und einen Polierschwamm anthrazit „soft“. Zum Aufarbeiten und Aufpolieren von Hand von kleinen, mit der Poliermaschine schwer zugänglichen Stellen, liegt eine Lackmaus bei. Um die verschiedenen Materialien von der Lackoberfläche professionell und kratzfrei, mit einem höchstmöglichen Glanz wieder abzutragen, ein großes aufnahmefähiges CLEAN Mikrofaser Poliertuch blau.

Start-BOX für den Profi:
Die CLEAN PolierSystem-BOXmaxi enthält in handlichen 1000ml Flaschen, die SchnellschleifPaste CP 035, die GlanzschleifPolitur CP 120, die Hochglanzschleif-Politur CP 260 und die synthetische Langzeitversiegelung CP 600. Das Lackschutz-Spray in einer 500ml Sprühflasche. Dazu einen Polierteller soft, 5 Polierschwämme weiß „abrasiv“, 5 Polierschwämme gelb „medium“ und 5 Polierschwämme anthrazit „soft“. Zum Aufarbeiten und Aufpolieren von Hand von kleinen, mit der Poliermaschine schwer zugänglichen Stellen, liegt eine Lackmaus bei. Um die verschiedenen Materialien von der Lackoberfläche professionell und kratzfrei, mit einem höchstmöglichen Glanz wieder abzutragen, 5 große aufnahmefähige CLEAN Mikrofaser Poliertücher blau.

CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH
Geschäftsbereich CLEANPRODUCTS
Stuttgarter Str. 101
74074 Heilbronn
Ansprechpartner: Rolf Schöntag
Mail: r.schoentag@cleancompany.de
Fon: +49 (0) 7131 – 56 82 90
Fax: +49 (0) 7131 – 56 82 92
Net: www.cleanproducts.de

CLEANPRODUCTS ein Geschäftsbereich der CLEAN COMPANY Systemzentrale GmbH

Reinigungs-, Pflege- und Reparatursysteme für den Automobilmarkt “Auffällig anders”

Seit 21 Jahren beschäftigt sich CLEANPRODUCTS mit

Polituren - Lackversiegelung - Lackbeschichtung - Hochglanzfinish - Autoshampoo Protect - Felgenreiniger - Motorreiniger - Innenreiniger - Glasreiniger - Kunststoffpflege - Mikrofasertechnik - FLEX Poliermaschinen - Polierschwämme - Lammfelle - Pads - Exzenterpolierer - Schleifgeräte - Staubsauger - Geruchsneutralisationsmaschinen - Endoskope - Diagnosegeräte - Klimaanlagenreinigungsmaschinen - Dampfstrahler - Klebetechnik - Ausbeultechnik - Arbeitsplatzbeleuchtung - Reinigungshilfen - Tornador - Sprühflaschen - Druckluft - Werkzeuge - Spezialprodukte – Anti-Hologramm-Prüfgeräte – Lacktrocknungsgeräte – Symach Trocknungslampe Drytron – Zubehör...

Wenn Qualität, schnelle und leichte Verarbeitung wichtig ist!

Web: http://www.cleancompany.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Schöntag, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 3934 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH

CLEANPRODUCTS ein Geschäftsbereich der CLEAN COMPANY Systemzentrale GmbH

Reinigungs-, Pflege- und Reparatursysteme für den Automobilmarkt “Auffällig anders”

Seit 21 Jahren beschäftigt sich CLEANPRODUCTS mit

Polituren - Lackversiegelung - Lackbeschichtung - Hochglanzfinish - Autoshampoo Protect - Felgenreiniger - Motorreiniger - Innenreiniger - Glasreiniger - Kunststoffpflege - Mikrofasertechnik - FLEX Poliermaschinen - Polierschwämme - Lammfelle - Pads - Exzenterpolierer - Schleifgeräte - Staubsauger - Geruchsneutralisationsmaschinen - Endoskope - Diagnosegeräte - Klimaanlagenreinigungsmaschinen - Dampfstrahler - Klebetechnik - Ausbeultechnik - Arbeitsplatzbeleuchtung - Reinigungshilfen - Tornador - Sprühflaschen - Druckluft - Werkzeuge - Spezialprodukte – Anti-Hologramm-Prüfgeräte – Lacktrocknungsgeräte – Symach Trocknungslampe Drytron – Zubehör...

Wenn Qualität, schnelle und leichte Verarbeitung wichtig ist!


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH lesen:

CLEANCOMPANY® Systemzentrale GmbH | 20.08.2010

Sommerglanz für den Autolack: Der richtige Schliff entscheidet

Die Lackoberfläche eines Autos gleicht unter dem Mikroskop betrachtet oft einer Gebirgslandschaft: Wettereinflüsse haben hier raue Strukturen geschaffen. Jede laienhafte Lackpflege zeigt sich in Schluchten aus Mikrokratzern. Konventionelle Politure...