info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHEP Deutschland GmbH |

Unilever unterzeichnet Vertrag mit CHEP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Istanbul, Türkei, 14.06.2010 – CHEP, der weltweit führende Spezialist für Pooling von Paletten und Kunststoffbehältern, hat einen Liefervertrag mit Unilever unterzeichnet. CHEP wird das Unternehmen schätzungsweise mit 800.000 Paletten pro Jahr für den inländischen Vertrieb in der Türkei beliefern.

Zuvor hatte Unilever weiße Tauschpaletten genutzt, die sich jedoch in puncto Qualität und Quantität für die Produktionsanforderung von Unilever als unzureichend erwiesen.

Alpaslan Üzmez, Supply Chain Director, von Unilever Turkey: „Wir freuen uns über die Vereinbarung mit CHEP, sie erlaubt es uns, unsere Kapazitäten auf die Vertriebsaktivitäten zu konzentrieren. Und das ohne Ablenkung durch Verwaltung, Beschaffung und Nutzung der weißen Holzpaletten.“

Unilever wird für die Produktionsstätten bei Dilovasi und Sekerpinar mit CHEP-Paletten der Größe (1200x800mm) beliefert – aus dem CHEP Service Center im Industriegebiet Gebze, östlich von Istanbul. Mithilfe der Paletten werden verschiedene Unilever-Produkte an Retail-Kunden in der gesamten Türkei ausgeliefert.

Im Juli 2009 konnte CHEP nach Aufbau der entsprechenden Infrastruktur sein Palettensystem in der Türkei einführen. Unilever ist nun der erste Großkunde für CHEP in der Türkei.

Emir Güçlü, Country Manager CHEP Turkey, zum Vertragsabschluss: „Dies ist ein wichtiger Meilenstein für CHEP in der Türkei. Wir freuen uns, dass Unilever die Vorteile von CHEP-Paletten zu schätzen weiß, denn sie ermöglichen es Unilever, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Nach sorgfältiger Prüfung unseres Angebots war für Unilever vor allem die höhere Effizienz, die aus dem Wegfall des zeit- und materialintensiven Paletten-Managements resultiert, für die Unterzeichnung des Vertrags mit CHEP ausschlaggebend.“

„Wir sind in laufenden Gesprächen mit einer Reihe von weiteren führenden Herstellern von kurzlebigen Konsumgütern (Fast Moving Consumer Goods) in der Türkei. Ich bin sehr zuversichtlich, dass auch sie sich in absehbarer Zeit für einen Wechsel zu CHEP-Paletten entscheiden werden, denn im Ergebnis profitieren sie von Kosteneinsparungen und Effizienzvorteilen.“ so Emir Güçlü weiter.

Über Unilever
Mit 400 Marken in 14 Kategorien ist Unilever in den Geschäftsfeldern Foods, Home Care und Personal Care aktiv und erfüllt so tägliche Bedürfnisse nach Ernährung, Hygiene und Körperpflege. Über 150 Millionen Unilever-Produkte werden täglich in über 150 Ländern dieser Erde gekauft. Die Marken von Unilever sind führend in jedem Bereich, in dem sie operativ tätig sind. Das Markenportfolio umfasst weltweite Marken wie Lipton, Knorr, Dove und Omo, aber auch vertraute regionale Produktmarken, wie Blue Band und Suave. Unilever entwickelt kontinuierlich neue Produkte, verbessert erprobte und getestete Marken und treibt bessere und effizientere Arbeitsweisen voran. Das Unternehmen investiert fast eine Milliarde Euro jedes Jahr in Spitzenforschung und Entwicklung. In fünf Labors auf der ganzen Welt entwickeln Wissenschaftler neue Ideen und Techniken zur Entwicklung neuer Produkte.

Über CHEP
CHEP ist der weltweit führende Anbieter im Pooling von Paletten und Kunststoffbehältern. Viele der weltweit größten Unternehmen zählen zum Kundenkreis. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in 45 Ländern. CHEP nutzt modernste Technologie und eine aus mehr als 300 Millionen Paletten und Behältern bestehende Infrastruktur, um seinen Kunden herausragende und umweltfreundliche Logistiklösungen anzubieten, welche die Ware optimal schützen. Hierzu gehören zum Beispiel Supply Chains in der Konsumgüter-, Frischeprodukte-, Getränke- und der Automobilindustrie. Das Unternehmen arbeitet mit globalen Partnern wie Procter & Gamble, SYSCO, Kraft, Nestlé, Ford und GM zusammen, getreu seinem Motto: „Handling the World's Most Important Products. Everyday.“

Weitere Informationen zu CHEP erhalten Sie unter www.chep.com und bei:

Isabel Böhme
Manager, Marketing Communications
CHEP Deutschland GmbH
+49 (0) 221 93 571-137
isabel.boehme@chep.com

Robert Hutchison
Director, Marketing & Communications, EMEA
CHEP
+44 (0) 1932 833035
robert.hutchison@chep.com




Web: http://www.chep.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, mariam weber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 537 Wörter, 4258 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CHEP Deutschland GmbH

CHEP ist der weltweit führende Anbieter im Pooling von Paletten und Kunststoffbehältern. Viele der weltweit größten Unternehmen zählen zum Kundenkreis. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 7.500 Mitarbeiter in 45 Ländern. CHEP nutzt modernste Technologie und eine aus mehr als 300 Millionen Paletten und Behältern bestehende Infrastruktur, um seinen Kunden herausragende und umweltfreundliche Logistiklösungen anzubieten, welche die Ware optimal schützen. Hierzu gehören zum Beispiel Supply Chains in der Konsumgüter-, Frischeprodukte-, Getränke- und der Automobilindustrie. Das Unternehmen arbeitet mit globalen Partnern wie Procter & Gamble, SYSCO, Kraft, Nestlé, Ford und GM zusammen, getreu seinem Motto: „Handling the World's Most Important Products. Everyday.“


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHEP Deutschland GmbH lesen:

CHEP Deutschland GmbH | 26.09.2012

Kimberly-Clark stellt in der Türkei auf CHEP um

Istanbul, 26. September 2012 – CHEP, der weltweit führende Anbieter für Pooling-Lösungen von Paletten und Behältern, hat heute die Unterzeichnung eines Zweijahresvertrags mit Kimberly-Clark, einem der weltweit führenden Hygieneartikelhersteller...
CHEP Deutschland GmbH | 13.09.2012

CHEP baut Beziehung zu P&G durch strategische Zusammenarbeit in Mittel- und Osteuropa aus

Istanbul, 12. September 2012 – CHEP, der weltweit führende Anbieter für Pooling-Lösungen von Paletten und Behältern, freut sich, ankündigen zu können, dass Procter & Gamble (P&G) seinen Warenverkehr in sieben mittel- und osteuropäischen Länd...
CHEP Deutschland GmbH | 19.06.2012

Unilever und CHEP schließen Pilotprogramm für klimaneutrale Paletten in Spanien ab

Madrid, Spanien – 19. Juni 2012 – CHEP, der weltweit führende Anbieter für Pooling-Lösungen von Paletten und Behältern, verkündet heute den erfolgreichen Abschluss eines Pilotprogramms für klimaneutrale Paletten mit Unilever in Spanien. D...