info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Europäische Fachochschule |

Europäische Fachhochschule feiert die Teilnehmer der WM in Südafrika:

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Hochschule im WM-Fieber


Schnell noch mal die BWL-Notizen überfliegen, die Vokabeln abfragen oder auf einen Sprung in die Bibliothek laufen, um eine Kleinigkeit nachzuschlagen: Die Studierenden der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl sind im Stress, denn sie stecken mitten in ihrer zweiwöchigen Klausurphase. Das alles beherrschende Thema auf dem Campus sind aber keineswegs Prüfungsfragen, Klausurthemen oder Vorlesungsskripte. Fast alles dreht sich, wie wohl fast überall in der Welt, um das runde Leder, um Tore und Punkte– um die Fußball-Weltmeisterschaft.

Um trotz Klausurstress ein Stück WM für die Studierenden auf den Campus zu holen, hat die EUFH ihre Gebäude in der Brühler Innenstadt mit den Fahnen aller am Turnier teilnehmenden Nationalteams geschmückt. An der Fassade des Prof.-Dr.-Jürgen-Dröge-Campus in der Comesstraße gibt es sogar große Banner mit den je vier Flaggen der in einer Gruppe mitspielenden Teams.

Das Fußball-Fieber hat natürlich nicht nur die Studierenden gepackt: Dozenten und Mitarbeiter der Hochschule fiebern mindestens ebenso begeistert mit und nehmen teil am EUFH-Tippspiel, bei dem sie täglich alle Spiele tippen, auf den Weltmeister oder den Torschützenkönig wetten und sogar auf die Gruppensieger setzen.


Web: http://www.eufh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Renate Kraft, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 100 Wörter, 703 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema