info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PerformNet AG |

Potenzialanalyse perfektioniert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Methode der KMU Geschäfts- und Markt- Potenzialanalyse jetzt auch für Unternehmensberater verfügbar


PerformNet AG stellt ihre benchmarkorientierte Analyse-Methode für Geschäfts-prozesse, „BPIM - Business Processes Intelligence & Measures™“, jetzt auch interessierten Unternehmensberatern zur Verfügung.

Einen völlig neuen Weg bei der Potenzialberatung für KMUs schlägt die in Basel beheimatete Per-formNet AG ein. Die auf das Benchmarking von Geschäftsprozessen spezialisierte Firma hat mit „BPIM - Business Processes Intelligence & Measures™“ jetzt eine einzigartige, stringente und benchmarkorientierte Geschäfts- und Markt-Potenzial Analyse Methode für KMUs entwickelt. BPIM - Business Processes Intelligence & Measures™ ist eine Weiterentwicklung der seit 2005 erfolgreich eingesetzten eduPRIME™ Methode, die für die Geschäftsprozessanalyse von Bildungsein-richtungen genutzt wird.
Die Methode bringt innerhalb kürzester Zeit folgende direkten Erkenntnisse:
• Wie gut sind die erfolgsrelevanten Geschäftsprozesse wirklich im Unternehmen veran-kert?
• Wieviel Potenzial der strategischen Geschäftsziele wird tatsächlich genutzt?
• Wie gut ist das Zusammenspiel der einzelnen Teams, deren Kenntnisse über die erfolgs-relevanten Geschäftsprozesse und strategischen Geschäftsziele?
• Für welche Teams, Geschäftsprozesse oder strategischen Geschäftsziele empfiehlt es sich, korrigierende Maßnahmen einzuleiten?
• Welche leistungssteigernden Maßnahmen sind direkt umsetzbar (Quick-wins), welche Implikationen sind zu berücksichtigen, welche Milestones sind für langfristige Maßnahmen zu definieren?
• In welcher Art und Weise kann der Erfolg der eingeleiteten Maßnahmen gemessen werden?
Die PerformNet AG untersucht mit ihrer vorgestellten Methode über 110 der erfolgsrelevanten Geschäftskernprozesse. Der Analysereport zeigt den Kunden bzw. den Unternehmensberatern alles Wissenswerte bzgl. dieser Prozesse auf und kann unmittelbar zur Planung und Priorisierung der Leistungssteigerungsmaßnahmen genutzt werden.

Der Benchmarkcharakter dieser Methode ermöglicht dem Kunden bzw. den Unternehmensberatern in der Folge, auch den Fortschritt der Potenzialaktivierung zu messen, weitere Maßnahmen zu aktivieren und somit innerhalb kürzester Zeit, die Gesamtleistung seines Unternehmens zu steigern und sie messbar auf den Weg zur Hochleistungsorganisation zu begleiten.


Web: http://www.performnet.ch


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Hoffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 244 Wörter, 2114 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PerformNet AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PerformNet AG lesen:

PerformNet AG | 23.06.2015

Safeguarded.BPM – ein neues Benchmarking-Tool für erfolgskritische Management-Prozesse

Das Vorgehensmodell ist für PerformNet AG nicht neu, sondern die konsequente Weiterentwicklung ihrer erfolgreichen Benchmarking-Modelle. Neu an Safeguarded.BPM ist die Integration der Aspekte "Digital Transformation" und "Industrie 4.0". Grundlage ...
PerformNet AG | 23.07.2014

PerformNet AG lizensiert Teile des Business-Process Performance Appraisals™ für Unternehmensberater

Wer als Unternehmen langfristig in der Top-Liga mithalten will, braucht qualifizierte Leistungsvergleiche zur eigenen Standortbestimmung. Es muss fähig sein, die aktuellen Marktanforderungen zu verstehen, zu lernen und in der Lage sein, diese dann b...
Performnet AG | 07.11.2008

Garantiert Hochwertig – Schulungszentren greifen erfolgreich nach den Sternen

Was vor 2 Jahren als einfaches Bewertungssystem gestartet wurde ist heute der weltweit einzige verlässliche Standard, um Bildungssuchenden im Vorfeld ihrer Entscheidung für einen Bildungsanbieter, zuverlässige Auskunft über die Lernkultur eines S...